web-dev-qa-db-de.com

Der Mauszeiger wird beim Booten nicht angezeigt

Es ist immer noch da, aber es ist unsichtbar! Durch das Abmelden wird es wieder angezeigt, aber das Abmelden und Wiedereinschalten nach jedem Start ist ein ziemliches Ärgernis. Irgendwelche Ideen?

Wenn Sie zu Unity 2D wechseln, wird der Cursor anscheinend in der Seitenleiste und in der oberen Leiste angezeigt, nicht jedoch im Hintergrund oder in Anwendungen

Außerdem wird anscheinend nur der Standardzeigerpfeilcursor nicht angezeigt: Der Sanduhrcursor oder die Fingercursor sind in Ordnung! >: O

Es wurde versucht, das Cursorthema gemäß dieser Anleitung zu ändern - http://www.youtube.com/watch?v=2hu9JrdSXB8 - und obwohl das Thema erfolgreich geändert wurde, ist der Standardstatuszeiger immer noch unsichtbar auf der Seite/Topbar ...

Nach einer Neuinstallation besteht das Problem weiterhin>: [

4
Fusha

Ich hatte dieses Problem auf einem Dell Optiplex 955. Es hat etwas mit den Grafiktreibern und dem eingestellten Standardcursor zu tun. Sie können SWCursor in Ihrer xorg -Konfiguration wie in diesem Ubuntu-Forum beschrieben aktivieren post , dies wirkt sich jedoch auf die Leistung aus (auf modernen Systemen wahrscheinlich vernachlässigbar).

Ich habe /usr/share/icons/default/index.theme Bearbeitet und DMZ-White In whiteglass geändert (Sie können es mit einem Cursor-Verzeichnis in eines der Nicht-DMZ-Themen in /usr/share/icons Ändern in seinem Unterverzeichnis wie whiteglass oder redglass)

Melden Sie sich danach ab und wieder an, um den X-Server neu zu starten.

3
Acheron