web-dev-qa-db-de.com

Installation einer stabilen Version des Elementary OS Desktop (Pantheon) unter Ubuntu 14.04

Da Elementary OS eine Ubuntu-basierte Distribution ist, sollte es meiner Meinung nach ziemlich einfach sein, eine stabile Version von Pantheon auf Ubuntu zu installieren (in meinem Fall 14.04). Ich habe gesehen, dass viele Leute es versucht haben und es viele Lösungen gibt, aber fast alle sind veraltet oder schlagen vor, eine instabile Version von Pantheon aus dem Test-Repository von Elementary zu ziehen.

Ich habe folgendes versucht, aber es funktioniert nicht . (Ressource hier )

$ Sudo add-apt-repository ppa:elementary-os/stable
$ Sudo apt-get update
$ Sudo apt-get install elementary-desktop

Dies führt jedoch zu einer Katastrophe. Irgendwie installiert sich Pantheon über Unity und das Ergebnis ist eine seltsame Mischung zwischen ihnen - Der Unity-Launcher mit dem Pantheon-Icon-Pack und der Schriftart. Natürlich habe ich versucht, mich abzumelden, um die Pantheon-Shell auszuwählen, aber sie fehlte in der Liste der Desktop-Umgebungen (ein Neustart des Systems half auch nicht). Zum Glück konnte ich Pantheon löschen und jetzt ist alles wieder normal, aber ich möchte es ausführen können.

TL; DR Gibt es eine Möglichkeit, eine stabile Version von Pantheon als separate Desktop-Umgebung unter Ubuntu 14.04 zu installieren?

3
0x450

Sie müssen diese Befehle verwenden:

Sudo add-apt-repository ppa:elementary-os/daily
Sudo add-apt-repository ppa:elementary-os/testing
Sudo add-apt-repository ppa:elementary-os/os-patches
Sudo apt-get update
Sudo apt-get dist-upgrade
Sudo apt-get install elementary-desktop

[Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=L5dK74bnBOY ]

1
Danysan

Nachdem ich in demselben Boot war und keine großartigen Antworten gefunden habe, habe ich herausgefunden, warum Sie (und ich) Probleme hatten: Freya ist nur bei Trusty. Wenn Sie also eine Version ausführen, die über der angegebenen Version liegt, verweist der ppa standardmäßig auf ein nicht vorhandenes Repository.

So führen Sie dies aus:

Sudo add-apt-repository ppa:elementary-os/stable

Wird nach der Installation so aussehen:

http://ppa.launchpad.net/elementary-os/stable/ubuntu/wily/main

Was derzeit nicht existiert.

Ich gehe davon aus, dass Trusty zu dem Zeitpunkt, als Sie dies versuchten, noch nicht als stabil galt.

Um dies zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie die gewünschte Version hinzufügen. Ich bin nicht genug von einem BASH-Jagdhund, um zu wissen, wie man das vom Terminal aus macht. Der im eOS-Launchpad aufgeführte Befehl scheint bei mir nicht zu funktionieren.

ABER Sie können dasselbe in Synaptic ausführen. Wechseln Sie zu den Repositorys, indem Sie auf Einstellungen> Repositorys klicken, und wechseln Sie zum Elementary OS-Repository, und klicken Sie auf "Bearbeiten". Ändern Sie es unter Version zu Vertrauenswürdig statt Ihrer Version.

Ich sollte erwähnen, dass dies möglicherweise der Grund ist, warum die Leute empfehlen, den täglichen anstelle des Stalls zu benutzen. eOS scheint ein wenig hinter der Hauptdistribution von Releases (verständlich) zu stecken. Nur weil Sie auf dem neuesten stabilen Ubuntu sind, heißt das noch lange nicht, dass dies das neueste stabile eOS ist.

Ich hoffe, das hilft.

1
Daniel Williams