web-dev-qa-db-de.com

Wie installiere ich den RT2870 / RT3070 Wireless-Treiber?

Ich habe eine Alfa awus036h, aber ich weiß nicht, wie ich den Treiber auf Ubuntu 14.04 installieren soll. Wenn das Gerät angeschlossen und der Funkschalter ausgeschaltet ist. Dies ist die Ausgabe von lsusb.

Bus 001 Device 002: ID 8087:8000 Intel Corp. 
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 002 Device 007: ID 0cf3:3004 Atheros Communications, Inc. 
Bus 002 Device 004: ID 174f:14b2 Syntek 
Bus 002 Device 003: ID 0bda:0129 Realtek Semiconductor Corp. RTS5129 Card Reader Controller
Bus 002 Device 015: ID 148f:3070 Ralink Technology, Corp. RT2870/RT3070 Wireless Adapter
Bus 002 Device 002: ID 12d1:14dc Huawei Technologies Co., Ltd. 
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

und das, was ich von dmesg Kommando bekomme

[ 3083.881796] usb 2-3: new high-speed USB device number 16 using xhci_hcd
[ 3084.093055] usb 2-3: New USB device found, idVendor=148f, idProduct=3070
[ 3084.093059] usb 2-3: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
[ 3084.093061] usb 2-3: Product: 802.11 n WLAN
[ 3084.093063] usb 2-3: Manufacturer: Ralink
[ 3084.270316] usb 2-3: reset high-speed USB device number 16 using xhci_hcd
[ 3084.463232] xhci_hcd 0000:00:14.0: xHCI xhci_drop_endpoint called with disabled ep ffff88009a783e48
[ 3084.463239] xhci_hcd 0000:00:14.0: xHCI xhci_drop_endpoint called with disabled ep ffff88009a783e00
[ 3084.463243] xhci_hcd 0000:00:14.0: xHCI xhci_drop_endpoint called with disabled ep ffff88009a783e90
[ 3084.463247] xhci_hcd 0000:00:14.0: xHCI xhci_drop_endpoint called with disabled ep ffff88009a783ed8
[ 3084.463250] xhci_hcd 0000:00:14.0: xHCI xhci_drop_endpoint called with disabled ep ffff88009a783f20
[ 3084.463253] xhci_hcd 0000:00:14.0: xHCI xhci_drop_endpoint called with disabled ep ffff88009a783f68
[ 3084.463256] xhci_hcd 0000:00:14.0: xHCI xhci_drop_endpoint called with disabled ep ffff88009a783fb0
[ 3084.463626] ieee80211 phy3: rt2x00_set_rt: Info - RT chipset 3070, rev 0201 detected
[ 3084.473953] ieee80211 phy3: rt2x00_set_rf: Info - RF chipset 0005 detected
[ 3084.474414] ieee80211 phy3: Selected rate control algorithm 'minstrel_ht'

wenn ich jedoch die drahtlose Verbindung einschalte, bleibt der Befehl lsusb hängen und wird erst ausgegeben, wenn ich das Gerät entferne. und dies ist die Ausgabe von dmesg

[ 3276.484226] IPv6: ADDRCONF(NETDEV_UP): wlan0: link is not ready
[ 3276.484621] ieee80211 phy3: rt2x00lib_request_firmware: Info - Loading firmware file 'rt2870.bin'
[ 3276.484648] ieee80211 phy3: rt2x00lib_request_firmware: Info - Firmware detected - version: 0.22
[ 3276.651111] usb 2-3: USB disconnect, device number 16
[ 3277.148218] ieee80211 phy3: rt2x00usb_vendor_request: Error - Vendor Request 0x07 failed for offset 0x1114 with error -19
[ 3277.148283] IPv6: ADDRCONF(NETDEV_UP): wlan1: link is not ready
[ 3278.749131] ieee80211 phy3: rt2800_wait_wpdma_ready: Error - WPDMA TX/RX busy [0xffffffff]
[ 3279.053427] usb 2-3: new high-speed USB device number 17 using xhci_hcd
6
Ahmed Hegazy

Ich habe ein Gerät, das den gleichen Treiber verwendet, nur mit ralink USB Wifi Dongle beschriftet. Das habe ich getan, um meine zum Arbeiten zu bringen:

UPDATE: Sie müssen möglicherweise Kernel-Header herunterladen, falls Sie diese noch nicht haben:

Sudo apt-get install linux-headers-$(uname -r)

Stecken Sie den Dongle ein und führen Sie die folgenden Zeilen in einem Terminal aus:

git clone https://github.com/porjo/mt7601.git 
cd mt7601/src
make
Sudo make install
Sudo mkdir -p /etc/Wireless/RT2870STA/
Sudo cp RT2870STA.dat /etc/Wireless/RT2870STA/
Sudo modprobe mt7601Usta

Anschließend wird es im GUI-Netzwerk-Tool abgerufen. Ein Neustart ist vielleicht notwendig.

Ich hoffe, das hilft.

4
Louis Parkin

Hierfür gibt es ein ppa-Repo - MT7601 STA-Treiber . Ich habe es für RT2870 Treiber getestet und es hat bei mir funktioniert.

Stecken Sie Ihren USB-Adapter in und führen Sie die folgenden Befehle aus:

Sudo add-apt-repository ppa:thopiekar/mt7601
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install mt7601-sta-dkms

Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf das Wi-Fi-Netzwerksymbol und Sie sollten die USB-Adapter-Netzwerkschnittstelle sehen.

3
xyres

Bevor Sie mit der @ Hitsugaya198-Lösung fortfahren, müssen Sie eingebaute WLAN-Adapter deaktivieren wie unten angegeben.

Fügen Sie die folgende Zeile zu/etc/network/interfaces hinzu:

iface wlan0 inet manual

NetworManager verwaltet keine in der Interface-Datei konfigurierten Interfaces. Ersetzen Sie wlan0 durch die zu deaktivierende Schnittstelle, wenn dies nicht der Name der integrierten Schnittstelle ist.

Starten Sie dann den Netzwerkmanager neu

Sudo service network-manager restart

Fahren Sie nach den obigen Schritten mit der @ Hitsugaya198-Lösung fort, und das funktioniert einwandfrei.

1
forcode

Der integrierte Systemtreiber (RT2800) funktioniert zumindest mit meiner RT3072. Ich musste bearbeiten

/etc/udev/rules.d/70-persistent-net.rules

Es gab einen anderen Adapter mit demselben Chipsatz wie wlan1, mit dem ich mein Gerät verwalten wollte. Ändern Sie einfach die MAC-Adresse oder fügen Sie eine neue Zeile ein:

# USB device 0x:0x (rt2800usb)
SUBSYSTEM=="net", ACTION=="add", DRIVERS=="?*", ATTR{address}=="xx:xx:xx:xx:xx:xx", ATTR{dev_id}=="0x0", ATTR{type}=="1", KERNEL=="wlan*", NAME="wlan1"

wobei xx ... die MAC-Adresse Ihrer Karte ist, die erhältlich ist über:

Sudo lshw -C network

wenn Sie Debian 8 oder Debian 9 sowie Ubuntu von 16 verwenden, ist das Laufwerk bereits installiert. Das Problem ist, dass das Laufwerk den Namen der Schnittstelle nicht verarbeiten kann. Damit das Laufwerk funktioniert, benennen Sie die Karte einfach um. in der Datei /etc/ default/grub ändern Sie die Zeilen so, dass es so aussieht:

GRUB_CMDLINE_LINUX = "net.ifnames = 0 biosdevname = 0" 

führen Sie dann den folgenden Befehl aus:

Sudo grub-mkconfig -o /boot/grub/grub.cfg

Das ist nur die Maschine neu zu starten. Dass das Laufwerk funktioniert.

0
SinfMaster