web-dev-qa-db-de.com

Fehler: Die INI-Datei enthält keinen Abschnitt supervisorctl

Supervisorctl scheint mich nicht hereinzulassen:

$ supervisorctl -c /etc/supervisor/supervisord.conf
Error: .ini file does not include supervisorctl section
For help, use /usr/bin/supervisorctl -h
$ cat /etc/supervisor/supervisord.conf 
[supervisord]
nodaemon=true

Ich habe sowohl die Konfiguration als auch [supervisord] angegeben. Ist es möglich, dass sich meine Konfiguration am falschen Ort befindet?

7
Karl Morrison

Das Hinzufügen eines leeren Abschnitts [supervisorctl] scheint das Problem für mich zu beheben:

$ cat /etc/supervisor/supervisord.conf 
[supervisord]
nodaemon=true

[supervisorctl]
13
Jason

In der Supervisor-Version 3+ musste ich der conf-Datei Folgendes hinzufügen, damit es funktioniert:

[inet_http_server]         
port=127.0.0.1:9001

[rpcinterface:supervisor]
supervisor.rpcinterface_factory = supervisor.rpcinterface:make_main_rpcinterface

[supervisorctl]
serverurl=http://127.0.0.1:9001

oder Sie können Unix-Socket verwenden als:

[unix_http_server]
file=/run/supervisord.sock

[supervisorctl]
serverurl=unix:///run/supervisord.sock
1
atb00ker

Der gleiche Fehler machte mir Sorgen.

Es gibt ein Problem in ihrem Github https://github.com/Supervisor/supervisor/issues/376

Finde heraus, worauf es ankommt.

In /etc/supervisor/ Pfad meines Servers.

/etc/supervisor# ls
conf.d  supervisord.conf

Einige Änderungen wurden in /etc/supervisor/conf.d vorgenommen. Ich habe mich von dem obigen Problem am meisten verändert und nicht geholfen.

Dann habe ich mich von diesem Kommentar inspirieren lassen https://github.com/Supervisor/supervisor/issues/376#issuecomment-404385767
Nach cd .. dh. verschiebe nach /etc/supervisor/ es funktioniert gut.

Hoffe das kann anderen helfen.

0
Shihe Zhang