web-dev-qa-db-de.com

Wie gebe ich die Position eines Endgeräts an?

Verwendung von Lubuntu 16.04 LTS. Das Terminalprogramm ist lxterminal. In Ubuntu mit gnome-terminal kann ich Größe und Ort wie folgt angeben:

gnome-terminal --geometry=80x30+100+100

Allerdings läuft in Lubuntu

lxterminal --geometry=80x30+100+100

Positioniert das Terminal nicht wie erwartet. Darüber hinaus führen wiederholte Aufrufe des obigen Befehls dazu, dass das Fenster an verschiedenen Stellen positioniert wird. Die lxterminal man page zeigt eigentlich keine Positionsargumente an

Wie gebe ich mit lxterminal eine Fensterposition an?

2
User

Sie können die Position eines Fensters angeben, indem Sie $HOME/.config/openbox/lubuntu-rc.xml bearbeiten.

Backup lubuntu-rc.xml als Sicherheitsmaßnahme.

Öffnen Sie $HOME/.config/openbox/lubuntu-rc.xml mit einem einfachen Texteditor.

Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt <applications>. Sie werden sehen, dass viel Text auskommentiert ist.

Fügen Sie unmittelbar nach der zuletzt kommentierten Zeile Folgendes ein:

  <application class="Lxterminal" name="lxterminal">
  <position force="yes">
    <x>-0</x>
    <y>0</y>
  </position>
  </application>

Speichern Sie lubuntu-rc.xml (als reine Textdatei).

Öffnen Sie ein Terminal und führen Sie openbox --reconfigure aus. Es sollte kein Fehlerdialogfenster angezeigt werden, das Analysefehler usw. anzeigt.

Wenn Sie nun lxterminal ausführen, sollte es sich in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms öffnen. Wenn Sie sicher sind, dass lxterminal wie im Beispiel angegeben geöffnet wurde, bearbeiten Sie lubuntu-rc.xml, um die Werte x und y an Ihre Anforderungen anzupassen. Denken Sie daran, openbox --reconfigure auszuführen, damit die Änderungen nach dem Speichern registriert werden Ihre Änderungen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://openbox.org/wiki/Help:Applications .

2
DK Bose