web-dev-qa-db-de.com

Sony Noise Cancelling-Kopfhörer (WH-1000XM2 / 3) und Bluetooth-Erstverbindung

Daher habe ich Ubuntu 18.04 sowohl auf meinen persönlichen als auch auf meinen geschäftlichen Laptops installiert und habe auf beiden das gleiche Problem.

Ich habe Sony WH-1000XM3 Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung und sie sind gekoppelt, alles ist in Ordnung und funktioniert. Das einzige Problem ist, dass ich sie immer einschalte und Die automatische Verbindung von Bluetooth unter Ubuntu wird aktiviert und stellt eine Verbindung zu ihnen her. Sie klingen merkwürdig.

Mit seltsam meine ich, es ist, als ob der Umgebungsklang eingeschaltet ist, obwohl die Kopfhörer auf Rauschunterdrückung eingestellt sind und der Klang wirklich schlecht und ruhig ist.

Das Problem verschwindet jedoch , wenn ich sie trenne und manuell wieder verbinde .

Danke im Voraus!

Update:

  • Mit der Lösung die zu A2DP wechselt wurde nichts gelöst. Die Kopfhörer werden zwar angeschlossen, aber nicht umgeschaltet. Der Ton wird über die Lautsprecher des Laptops wiedergegeben. Der Versuch, mehrmals von und zu den Kopfhörern zu wechseln, löst das Problem ebenfalls nicht.

  • Die Verwendung der anderen Lösung beim Bearbeiten der / etc/bluetooth/main.conf führt zu demselben Problem. Ich habe sogar versucht, das Gerät zu entfernen und es erneut zu koppeln.

Relative LÖSUNG:

  1. Ich musste einige andere Pakete installieren: Sudo apt install libdbus-1-dev libudev-dev libical-dev libreadline-dev
  2. Installieren Sie bluez-5.52, Indem Sie es aus dem Quellcode erstellen. Einzelheiten finden Sie unter README + Sie müssen Sudo make installhttp://www.bluez.org/release-of-bluez-5-54-and ausführen) -5-53 /
  3. systemctl daemon-reload
  4. Sudo service bluetooth restart

Beachten Sie auch, dass dies auf neu aktualisiertem Ubuntu 18.04 war. Ich habe einige Abhängigkeiten durcheinander gebracht und musste mein Betriebssystem reparieren, indem ich es frisch über dem alten installierte, bevor ich einige andere alte Abhängigkeiten hatte, die es mir nicht erlaubten installiere bluez-5.52

23
elpiel

Ich hatte genau das gleiche Problem in Ubuntu 18.04 mit Sony WH-CH700w . Ich habe die von @Luiz angebotene Lösung verwendet: Ich habe bluez-5.52 Installiert. Da ich meine Zeit nicht mit dem Auflösen von Abhängigkeiten verbringen wollte, habe ich es einfach von Grund auf neu kompiliert.

Schritt-für-Schritt Lösung:

  1. laden Sie bluez-5.52 (oder höher) von hier herunter.
  2. entpacken: tar -xf bluez-5.52.tar.xz
  3. gehe dorthin: cd bluez-5.52
  4. konfigurieren: ./configure
  5. hier fehlte mir libical. Ich habe es über Sudo apt-get install libical-dev Installiert.
  6. da meine vorherige Konfiguration fehlgeschlagen ist, habe ich es erneut gemacht: ./configure
  7. kompilieren: make
  8. installieren: Sudo make install
  9. starten Sie die Bluetooth-Maschine neu: Sudo service bluetooth restart oder starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie die Möglichkeit haben: Sudo reboot

Das ist es!

Wichtiger Hinweis : Vor dem Neustart habe ich mein /etc/bluetooth/main.conf In den Ausgangszustand zurückversetzt, d. H. Ich habe alles auskommentiert, was ich jemals dort hinzugefügt habe. Tatsächlich habe ich alles auskommentiert.

4
Yury Kirienko

Das "Umgebungsgeräusch", das Sie hören, ist ein Loopback vom Mikrofon Ihres Computers, das über Ihre Kopfhörer ausgegeben wird.

Dies ist anscheinend auf einen Fehler bei der Implementierung von A2DP zurückzuführen.

Ich habe dies in Ubuntu 19.04 behoben, indem ich Blueman installiert und meine Kopfhörer als Audio-Senke anstatt als Headset gekoppelt habe:

  • Trennen Sie Ihre Kopfhörer, wenn sie gerade gekoppelt sind.
  • Sudo apt installieren Blueman
  • Öffnen Sie Blueman und klicken Sie auf "Suchen".
  • Wählen Sie Ihre Kopfhörer aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Setup".
  • Stellen Sie sicher, dass sie als Audio-Senke und nicht als Headset gekoppelt sind
  • Wählen Sie Ihre Kopfhörer als Audioausgang in Ihren Soundeinstellungen

Wenn Sie Spotify während des gesamten Vorgangs geöffnet haben, müssen Sie es neu starten.

13
Pedro Palhares

Ich hatte ein ähnliches Problem. Ich musste die Kopfhörer abklemmen, das Headset entfernen, das Setup wiederholen und dann in der Toneinstellung auf A2DP umschalten. Das Trennen und Wiederverbinden war der entscheidende Teil - nur das Wechseln des Profils hat nichts geändert. Ich musste das zweimal machen, bis es schließlich funktionierte.

Beachten Sie, dass anscheinend A2DP ist unidirektional , sodass Sie die Mikrofone nicht mit A2DP verwenden können. Wenn Sie das Mikrofon ebenfalls verwenden müssen, bleiben Sie beim beschissenen Klang hängen.

4
Mohl

Keine Problemumgehungen erforderlich

Dieses Problem hängt mit BlueZ zusammen und wurde in Version 5.52 behoben

Erstellen Sie einen temporären Ordner, laden Sie die aktualisierten Pakete herunter und installieren Sie sie mit den folgenden Befehlen:

wget https://launchpad.net/ubuntu/+source/bluez/5.52-0ubuntu2/+build/18277594/+files/bluez_5.52-0ubuntu2_AMD64.deb
wget https://launchpad.net/ubuntu/+source/bluez/5.52-0ubuntu2/+build/18277594/+files/libbluetooth3_5.52-0ubuntu2_AMD64.deb
wget https://launchpad.net/ubuntu/+source/bluez/5.52-0ubuntu2/+build/18277594/+files/bluez-cups_5.52-0ubuntu2_AMD64.deb
wget https://launchpad.net/ubuntu/+source/bluez/5.52-0ubuntu2/+build/18277594/+files/bluez-obexd_5.52-0ubuntu2_AMD64.deb 
Sudo dpkg -i *.deb

Funktionierte einwandfrei mit meinem wh-1000xm2 am Ubuntu 19.04.

Weitere Informationen zum Fehler finden Sie unter hier

3

Ich habe kürzlich ein Paar Sony Wh1000xm3 gekauft und hatte ähnliche Probleme, bei denen entweder der Sound schlecht war oder der Sound in a2dp in Mono war und nur über das linke Ohrpolster kam. Das Trennen und erneute Verbinden hat bei mir nicht funktioniert.

dies sind die 2 Dinge, die ich getan habe, die geholfen haben

1) Wenn ich die Touch-Steuerelemente über die mobile App deaktiviert habe, hat dies die Wahrscheinlichkeit verbessert, nicht in den Modus mit geringer Qualität zu wechseln

2) Installieren Sie blueman über apt und stellen Sie das Gerät so ein, dass eine Verbindung zum a2dp sink

die stabilste Lösung war schließlich das, was andere in diesem Thread dokumentiert haben:

3) Installieren Sie bluez 5.52, das in Ubuntu 20.04 standardmäßig verwendet wird. Sie können es jedoch vorerst von der Website http://www.bluez.org/ herunterladen und den Installationsanweisungen in der Zip-Datei folgen Datei.

genießen Sie eine gute Klangqualität!

1
user980085

In Bezug auf das Problem, dass der Ton immer noch über die Lautsprecher kommt, können Sie in den Toneinstellungen auswählen, von welchem ​​Ton das Wiedergabegerät kommen soll.

Siehe den Screenshot in dieser Frage: Wie stellen Sie ein Standard-Audioausgabegerät in Ubuntu 18.04 ein?

0
Albert Cloete