web-dev-qa-db-de.com

Rechtliche Redaktionen und Zugänglichkeit

Bei der Veröffentlichung von Rechtsdokumenten im Format PDF), wo Redaktionen erforderlich sind, werden diese Wörter ausgeblendet.

Wie würden diese Redaktionen behandelt, wenn diese Dokumente als zugängliche HTML-Seite erstellt würden? Ein schwarzes Rechteck ist ein visueller Indikator und daher ungeeignet.

1
James

Wie Sie sagten, ist das schwarze Rechteck lediglich eine visuelle Anzeige. Sie müssen dem Bildschirmleser also etwas zu sehen geben. Der einfachste Weg ist, einen alternativen Text wie "redigiert" oder "dieser Text wurde von Person auf redigiert ) date "Welche Informationen Sie auch geben können, verdunkeln Sie diesen Text, indem Sie die Farbe mithilfe von CSS visuell ändern. So: https://jsfiddle.net/su35fdcc/

<p> Area 51 really hides secrets about <span class="redacted">Redacted text</span> and other oddities.
.redacted{
   background-color: black;
   width: 200px;
 }

Landet dich damit:

(enter image description here

Auf diese Weise sehen alle sehenden Benutzer einfach ein schwarzes Rechteck, wie Sie es erwarten würden. Benutzer mit Sehbehinderung, die den Bildschirmleser verwenden, stoßen jedoch auf das Wort "Redacted".

Getestet mit NVDA Screen Reader, um sicherzustellen, dass es wie erwartet funktioniert.

2
DasBeasto