web-dev-qa-db-de.com

problem beim Löschen von VPC und Netzwerkschnittstelle

Ich versuche, aws vpc (ein nicht standardmäßiger) zu löschen. Ich erhalte die Fehlermeldung "Wir konnten die folgende VPC nicht löschen (vpc-xxxxxxx (xx.xx.xx.x/16)) Die Netzwerkschnittstelle 'eni-xxxxxx' wird derzeit verwendet. (Dienst: AmazonEC2; Status Code: 400; Fehlercode: InvalidParameterValue; Anforderungs-ID: xxxxxx-dd86-47c8-98cd-xxxxxxxxxxx) ". 

Beim Versuch, die zugehörige Netzwerkschnittstelle zu löschen, wurde der Fehler "eni-xxxxxxx: Sie haben keine Berechtigung zum Zugriff auf die angegebene Ressource" erhalten.

Es gibt Sicherheitsgruppen, die mit der NI (Netzwerkschnittstelle) verbunden sind . Es gibt Subnetze, die mit der NI verbunden sind . Es gibt keine EC2-Instanzen - alle werden beendet. Es gibt keine VPC-Endpunkte . Es gibt keine RDS-Datenbank-, Datenbank- oder Subnetzwerke. 

Für EC2-SG (Sicherheitsgruppen) erhalte ich beim Versuch, zu löschen, eine Fehlermeldung, der die Berechtigung verweigert wurde (sogar der nicht standardmäßige SG für die nicht standardmäßige VPC. Dieser SG enthält die Beschreibung "Von AWS erstellte Sicherheitsgruppe für d-xxxxxxxxxx-Verzeichniscontroller"). 

Für Subnetze kann ich sie nicht löschen, da sie dem oben genannten NI zugeordnet sind. 

Kann jemand helfen? Ich habe ein kostenloses Tierkonto und daher auch keinen technischen Support oder kann keinen neuen Thread in aws-Foren posten (Fehlermeldung wird angezeigt - Ihr Konto ist noch nicht bereit für die Veröffentlichung von Nachrichten. Bitte versuchen Sie es später erneut). Ich fürchte, das liegt daran, dass ich ein kostenloses Stufenkonto habe. 

Vielen Dank 

Genieße es

14
Sujoy

Überprüfen Sie 2 Dinge.

  • Wenn Sie über eine VPC-elastische IP-Adresse verfügen, die Sie in der VPC erstellt haben, die Sie löschen möchten.
  • Prüfen Sie, ob Sie in der VPC eine AWS-ELB erstellt haben.

Wenn Sie über zwei Ressourcen löschen, können Sie die VPC löschen. 

10
error2007s

Wie @karimtabet sagte, wurde die VPC, die ich nicht löschen konnte, immer noch einer aktiven RDS-Instanz zugewiesen. Nachdem ich diese RDS-Instanz entfernt hatte, konnte ich die VPC löschen.

7

Überprüfen Sie, ob Sie über EFS-Instanzen oder S3-Buckets mit aktivierter Versionsverwaltung oder domänenübergreifender Replikation verfügen (dies ist die Instanz, die mich in letzter Zeit unterstützt hat).

2
The Camster

Diese Netzwerkschnittstelle kann mit einer Sicherheitsgruppe verbunden sein, die dann mit einem anderen Amazon-Produkt wie ElastiCache (oder irgendetwas) verbunden wird. Es ist mit etwas verbunden, das mit etwas anderem verbunden sein kann.

1
LXXIII

In meinem Fall musste ich zuerst 2 Dinge in EC2 section (aus derselben Region wie Ihre VPC) trennen und löschen: 

  1. Netzwerk & Sicherheit -> Elastische IPs. Löschen Sie die mit Ihrer VPC verknüpfte elastische IP-Adresse
  2. Netzwerk & Sicherheit -> Netzwerkschnittstellen. Trennen Sie zuerst die Netzwerkschnittstelle Ihres VPCs (dies dauerte etwa eine Minute). Dann löschen.

Versuchen Sie jetzt, die VPC zu löschen.

0
rahuljain1311