web-dev-qa-db-de.com

so installieren Sie Tomcat 8 in Amazon Web Services EC2

Ich habe eine Instanz in Amazon-Webdiensten erstellt und mit PuTTY über ssh eine Verbindung zum Server hergestellt.

Ich weiß nicht, wie ich Tomcat 8 in Amazon ec2 installieren kann. Bitte hilf mir dabei.

12

Mit dem yum-Tool können Sie den Tomcat8-Packer über das Amazon-Standard-Repository installieren.

Der Befehl lautet: yum install Tomcat8-webapps Tomcat8-admin-webapps

31
Tiago Porangaba

Wenn Sie auch die Hilfedokumentation erfahren möchten, lautet der Befehl: Sudo yum Tomcat8-webapps installieren Tomcat8-docs-webapp Tomcat8-admin-webapps

6
Yaling Zheng

Der folgende Link funktioniert gut für EC2/Linux oder Mac

Sudo yum install Tomcat8-webapps Tomcat8-docs-webapp Tomcat8-admin-webapps

Dies wird installieren:

  1. WebApps-Ordner 
  2. Tomcat-Dokumentation (Gibt lokale Dokumentation für die Qucik-Referenz)
  3. Admin-App: über die Sie eine Anwendung installieren/exportieren/starten/stoppen/neu laden können (ohne sich anmelden zu müssen)

Hinweis: Wenn eine Manager-App installiert ist, müssen Sie auch die Standardrollen, -berechtigungen usw. und das Kennwort ändern. Ansonsten bist du sehr verwundbar. Am besten deaktivieren Sie das Admin-Modul, um die Sicherheit zu verbessern.

Für Amazon AMI 2 ist Tomcat im Amazon Linux Extra-Thema "Tomcat8.5" verfügbar.

Um es zu benutzen, renne

# Sudo Amazon-linux-extras install Tomcat8.5

Weitere Informationen finden Sie unter https://aws.Amazon.com/Amazon-linux-2/faqs/#Amazon_Linux_Extras

1
isapir

Dafür: 

  1. sie müssen den Pfad der Tomcat-Tar-Datei wget <tar file path> kopieren.
  2. entpacken Sie die TAR-Datei tar -zvxf Apache-Tomcat-xxxx.tar.zf
  3. sie müssen die Benutzer- und Portnummer festlegen und den Tomcat-Server stoppen und erneut starten
0
raju vemula

SCHRITTE:

  1. prüfen Sie zunächst, ob Java auf Ihrer Instanz installiert sein muss oder nicht.
  2. wenn nicht, installieren Sie Java: yum install Java -y 
  3. gehen Sie zur Tomcat-Apache.org-Site und kopieren Sie den Link in die Datei tar.gz
  4. Öffnen Sie das Terminal und führen Sie den folgenden Befehl aus: Sudo wget <tar.gz path>
  5. entpacken Sie die TAR-Datei: tar -vxzf Apache-Tomcat-xxxx.tar.gz
  6. benutzer und Portnummer einrichten (standardmäßig 8080)
  7. fahren Sie dann den Tomcat-Server herunter und starten Sie ihn: ./shutdown.sh und ./startup.sh
0
raju vemula