web-dev-qa-db-de.com

Android Studio: Android Manifest existiert nicht oder hat ein falsches Root-Tag

Ich habe diesen Fehler in Android Studio (AS) erhalten: enter image description here

Wie ich es bekommen habe:

Ich habe ein AS-Projekt von Grund auf erstellt und alles war in Ordnung ... Dann erschien ein Popup und (wenn ich mich recht erinnere) sagte etwas wie "Android Framework detected". Ich habe auf "Ja" geklickt und das Projekt/Modul hat einige Änderungen vorgenommen. Danach bekam ich den obigen Fehler

Bearbeiten:

In meinem Fall war das Problem nicht mit Gradle verbunden. Es hatte mit IntelliJ/Android Studio configuration zu tun, einer .iml-Datei insbesondere . Ich erkannte, dass ich nach dem Lesen dieses informativen Beitrags hier .

125
Paschalis

In Android Studio v0.8.2 wurde der Fehler durch Klicken auf Sync project with Gradle files gelöst.

Screenshot of Android Studio toolbar with "Sync project with Grandle files" button highlighted.

update

Danke an den Kommentar von jaumard . Wenn der Sync project with Gradle files nicht sichtbar ist, müssen Sie das Gradle-Bedienfeld öffnen und oben in der Symbolleiste auf das Synchronisierungssymbol klicken.


Ich hoffe es hilft :)

274
axierjhtjz

Rufen Sie einfach (in jedem Fall) Datei -> Caches ungültig machen und starten Sie neu.

9
armansimonyan13

Was mir geholfen hat war: 

  • löschen Sie den Ordner.gradle/
  • löschen Sie den Ordner.idea/
  • **** *** Idee *** Datei löschen
  • Öffnen Sie Android Studio erneut
  • import von Gradle als Android Studio schlägt dann vor
7
Ostkontentitan

Vergewissern Sie sich, dass unter Projektstruktur/Modul/Manifest-Datei auf die richtige Manifestdatei in Ihrem Code und nicht auf die in generierten Quellen verwiesen wird. 

Dies gilt sowohl für Android Studio als auch für Intelli J. Wenn Sie ein Projekt aus vorhandenen Quellen importieren, zieht es die Manifestdatei im Verzeichnis "sources sources" vor.

6
user1777591

Ich bin auf ein ähnliches Problem gestoßen. Sieht aus wie mein .../src-Verzeichnis aus irgendeinem Grund in meinem .../lib-Verzeichnis. Ich habe es aus dem Verzeichnis/lib verschoben. Jetzt befinden sich beide,/lib und/src, auf derselben Ebene. Nach ein paar sauberen Umbauten und Neustarts von Android Studio ist alles wieder normal. Mein Emulator startete gut.

Möglicherweise möchten Sie Ihre Verzeichnisstruktur überprüfen. Vergleichen Sie die Verzeichnisstruktur mit einem Arbeitsprojekt. Möglicherweise können Sie den Unterschied erkennen.

5

Das Verschieben meines AndroidManifest.xml nach PROJECT_NAME/src/main hat das Problem behoben.

3
Danpe

Ich hatte dieses Problem bei einem Multi-Modul-Projekt, als ich das App-Modul umbenannte. In meinem Fall musste ich zur Behebung des Problems den Namen des App-Moduls in der Datei settings.gradle des Projekts manuell aktualisieren (Android Studio hat diesen Wert nicht aktualisiert).

1
Diego Palomar

Ich hatte die gleiche Fehlermeldung und bemerkte, dass ich 2 MYPROJECTNAME.iml-Dateien hatte, aber mit einem anderen Gehäuse von MYPROJECTNAME. Ich habe diese Situation erstellt, nachdem ich das Projekt aus dem SVN in ein Verzeichnis mit dem Gehäusefehler ausgecheckt hatte . Die IML-Datei mit dem falschen Gehäuse wegwerfen, den Inhalt von beiden speichern und den Inhalt verwenden, der funktioniert

1
user1536307

In meinem Fall war es meine AndroidManifest.xml -Datei, die durch eine neue Bibliothek, die ich in meine build.gradle..__ aufgenommen habe, alles durcheinander gebracht hat AndroidManifest.xml aus meinem letzten Commit für Git und ich habe das aktuelle ersetzt. Mein settings.gradle war leer, also habe ich include ': app'hinzugefügt. _.

Hoffe, es hilft und fröhliche Kodierung!

0

Passierte mir. Festgestellt, dass ich den übergeordneten Ordner des aktuellen Projekts in Android Studio falsch geöffnet hatte. 

0
Mithilesh Gupta