web-dev-qa-db-de.com

Fehler beim Ausführen des Builders 'Android Resource Manager' unter ADT

Beim Versuch, ein neues Android Projekt in den Eclipse-Plugin-Tools zu erstellen, ist ein Problem aufgetreten.

FEHLER/AUSNAHME ::

Errors occurred during the build. Errors running builder 'Android Resource Manager' on project 'test'. Java.lang.NullPointerException

Ich habe dieses Problem zwei Mal zuvor konfrontiert. Die einzige Lösung bestand darin, das Windows-Betriebssystem neu zu installieren, wodurch das Problem tatsächlich behoben wurde. Aber ich möchte eine echte Lösung, ohne Windows neu zu installieren.

34

Der Wechsel zu einem neuen Arbeitsbereich hat für mich funktioniert.

Datei-> Arbeitsbereich wechseln.

17
DoronK

fand eine bessere Lösung. im Assistenten zum Erstellen von Projekten. Erstellen Sie keine Aktivität im Assistenten. Deaktivieren Sie einfach die Option zum Erstellen einer Aktivität und erstellen Sie sie manuell im Manifest.

15
Andre Coetzee

Ich vermute, Sie aktualisieren Ihr Java auf Java7u55.

weil ich einen Mac benutze, aber zu Ihrer Information

Ich löse das Problem, indem ich die Datei Eclipse.ini bearbeite, und zwinge die Idee, Java 1.6

-vm /System/Library/Frameworks/JavaVM.framework/Versions/1.6.0/Commands/Java

sie könnten das gleiche versuchen.

9
kaala

In meinem Fall wurde der Fehler behoben, indem die Berechtigungen des Arbeitsbereichsordners mit chmod 777 geändert wurden.

Ich verwende Mac OS X und habe das ADT-Paket für Mac heruntergeladen.

4
Hatchmaster J

Wenn Sie Eclipse schließen und dann in Ihren Systemprozessen nachsehen, dass weiterhin adb ausgeführt wird, ist dies das Problem - es ist abgestürzt. In meinem Fall war es, weil ich Erweiterungsdateien für andere Programme in meiner JRE habe, die die ADB nicht zu mögen scheint. Entfernen Sie alle Ihre ext-Dateien, erzwingen Sie das Herunterfahren Ihrer adb.exe und starten Sie Eclipse neu.

Root-Ausnahme:

Java.lang.NoClassDefFoundError: org/Apache/log4j/Priority
3
BumpBitcoin

In der Regel bedeutet dies, dass sie noch einmal einen Bug eingeführt haben.

Die "magischen Pässe", die helfen oder nicht helfen können, sind:

  1. Drücken Sie F5 (Aktualisieren)
  2. Aktualisierung von Android, Eclipse und ADT (da ich weiß, dass Sie ein solches Problem haben, werde ich in naher Zukunft auf keinen Fall solche Aktualisierungen vornehmen)
  3. Erstellen Sie ein Projekt über die Befehlszeile, erstellen Sie es und versuchen Sie zu importieren
  4. Wenn Sie ein Projekt haben, das bereits funktioniert, können Sie versuchen, Dateien aus diesem Projekt zu übernehmen.
  5. Protokolle lesen, Sie sind normalerweise informativer als nur die letzten 30 Zeilen, aber unter Windows müssen Sie beide konfigurieren Die Höhe des Bildschirmpuffers sollte zwischen 300 und 600 liegen oder die Ausgabe in eine Datei umleiten.
  6. Reinigen und wieder aufbauen.

Sie erhalten dies normalerweise nach einem SDK/ADT-Update.

Rufen Sie Ihren SDK-Manager auf und stellen Sie sicher, dass keine Updates vorhanden sind. Gehen Sie dann in Eclipse zu Hilfe> Nach Updates suchen und installieren Sie alle gefundenen Updates.

Starten Sie Eclipse neu und hoffentlich sollte alles funktionieren.

Wenn Sie Eclipse nicht deinstallieren und erneut installieren, sollten Eclipse und die Plugins das Problem ebenfalls beheben. Es ist nicht erforderlich, den gesamten PC erneut zu installieren.

2
Boardy

Ich benutze maven, um Android Projekte mit jenkins/netbeans zu erstellen und zu integrieren. Zum Bearbeiten von Android Ressourcen verwende ich häufig Eclipse, da das ADT-Plugin und die Ressourcen von Android besser unterstützt werden.

Eclipse (Kepler) hat ernsthafte Probleme, wenn Sie maven-basierte Android Projekte importieren. Es erwartet die Datei project.properties im Stammordner und generiert sie NICHT von sich aus, egal was passiert. Beispielinhalt:

# this file is needed by Eclipse (adt plugin).
# Project target.
target=Google Inc.:Google APIs x86:19

Erstellen Sie außerdem einen Sym-Link mit dem Namen "gen", der auf "target/generated-sources/r" verweist, wenn Sie mit maven das Projekt Android in der Befehlszeile erstellen. Auf diese Weise sollten Sie "Datei-> Importieren ...-> Vorhandenes Android Projekt" ausführen können. Sie erhalten eine Fehlermeldung, aber in meinem Fall war das egal.

Zusätzliche Hinweise für den Fall, dass Sie Probleme mit dem m2e-Android-Plugin haben:

  • überprüfen Sie immer, ob die Ausgabeordner für Quell- und Ressourcenverzeichnisse korrekt sind.
  • überprüfen Sie, ob Quellverzeichnisse als Quellverzeichnisse festgelegt sind (normalerweise erhalten Sie eine entsprechende Warnung).
  • wenn Ressourcen aus Abhängigkeiten nicht in der endgültigen apk enthalten sind, überprüfen Sie die Filtereinstellungen für Ihre Ressourcenverzeichnisse
  • möglicherweise müssen Sie "maven-Projekt aus vorhandenen Quellen importieren", bevor Sie es als Android -Projekt aus vorhandenen Quellen importieren können.
  • stellen Sie sicher, dass Abhängigkeiten in den Arbeitsbereich importiert und geöffnet und referenziert werden (Projekt-Requisiten -> Android -> add lib)
  • Eclipse adt unterstützt keine aar libs, verwenden Sie stattdessen apklib
1
user1050755

Erstellen Sie eine Kopie Ihres Projekts im Explorer/Finder. Löschen Sie das Projekt in ADT/Eclipse. Importieren Sie das Projekt erneut mit Eclipse. Project/Clean dann bauen. Das funktioniert bei mir.

0
hayashi_leo

Ich hatte das gleiche Problem mit meinem neuen Macbook Pro, also habe ich einfach JDK heruntergeladen und installiert und das Problem behoben.

0
For Guru

Stellen Sie sicher, dass Ihr Java Pfad auf das Java SDK bin Verzeichnis zeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie das neueste JDK installiert haben.

0
shax

Ich habe jede Lösung ausprobiert, die ich im Internet gefunden habe, und sie hat nicht funktioniert. Dann erinnere ich mich, dass Java Version 1.7 auf meinem Mac war und ich Subversion Version 1.6 installiert habe und das Problem nach dieser Installation aufgetreten ist Eclipse gelöscht und eine saubere Eclipse- und Android sdk-Installation verwendet Ich habe immer noch das Problem, dann habe ich das JDK 7 deinstalliert, wie hier beschrieben http://docs.Oracle.com/javase) /7/docs/webnotes/install/mac/mac-jdk.html und mein Problem ist gelöst.

0
kaplanfat

Ich habe meinen Kopf wegen des gleichen Problems einen Tag lang gegen eine Wand geschlagen. Meine Lösung (OS X): Ich hatte eine veraltete "Java_home" -Definition in meinem Profil, die auf einen toten Symlink zeigte, sowie alte Klassen in/Library/Java/Extensions. Ich habe die Definition und den Symlink zusammen mit zwei Klassen in Extensions (ActiveMQ und Geronimo, FWIW) entfernt und das Problem wurde behoben. Sie sind sich nicht sicher, welcher Schritt der eigentliche "Gleichrichter" war. Wenn jedoch eine dieser Bedingungen zutrifft, möchten Sie diese möglicherweise überprüfen.

0
mjbraun

Ich hatte das gleiche Problem - ich habe Eclipse und Android Plugins aktualisiert und sah immer noch die NPE. Was für mich funktionierte, war die Änderung der Reihenfolge der Operationen.

In Ordnung:

1. update Eclipse & Android plugins
2. after the update has completed, perform the F5 Refresh in the current workspace
0
deviantflux

Sie können auch Folgendes ausprobieren:

  • Schließen und öffnen Sie das Projekt in Eclipse
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt und wählen Sie: Android Tools -> Fix Project Properties
0

Gelöst nach Änderung einer Einstellung in Eclipse.ini. Ich benutze OS X 10.11.4 und Eclipse Mars 4.5.2.

  1. Gehe in den Ordner von Eclipse.app im Finder.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um ein Menü zu öffnen, und klicken Sie auf Show Package Contents.
  3. Gehe zu /Contents/Eclipse.
  4. Öffne Eclipse.ini in Ihrem bevorzugten Texteditor.
  5. ändere - vm Pfad wie folgt:

    VOR : /Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.7.0_79.jdk/Contents/Home/jre/bin

    NACH : /Library/Java/JavaVirtualMachines/jdk1.8.0_73.jdk/Contents/Home/jre/bin

  6. öffne Eclipse erneut.

  7. genießen: D
0
Joey

Ich habe mehrere Projekte in meinem Ordner. Jedes Mal, wenn ich ein neues beginne, schließe ich die anderen. Ich habe diesen Fehler erhalten, weil appcompat_v7 geschlossen wurde.

  • Rechtsklick auf appcompat_v7 und wählen Sie Projekt öffnen.

Das hat mein Problem gelöst.

0
0014
  • Dies kann passieren, wenn Sie den Speicherort von Dateien ändern, die in Ihrem Eclipse-Projekt verwendet werden.

  • In diesem Fall können Sie die Dateien direkt in Ihren Ressourcenordner im Arbeitsbereich kopieren, anstatt sie mit "Importieren" zu verknüpfen.

0
sivi

Diese einfachen Schritte haben mich aus diesen Schwierigkeiten herausgebracht -

  1. In Eclipse im Menü Hilfe -> Nach Updates suchen.
  2. Wähle alle Android bezogenen Plugins aus.
  3. Klicken Sie auf Weiter, Akzeptieren Sie die Vereinbarungsseite und fahren Sie mit der Installation des Plugins fort.
0
Khobaib