web-dev-qa-db-de.com

Rand innerhalb des Bearbeitungstextes in android

Meine Frage ist: Ich habe einen EditText und möchte einen Rand innerhalb des EditText setzen, ich meine den Rand für den Inhalt (den Text) des Edit-Textes, nicht einen Rand für die Ansicht, die ich durch dieses Attribut auflösen kann: Android:layout_marginLeft.

Ich muss vor und nach dem Text im EditText etwas Platz lassen.

Ich habe versucht, die Polsterung einzustellen, aber es funktioniert nicht!

das ist mein xml code:

<FrameLayout
    Android:layout_width="wrap_content"
    xmlns:Android="http://schemas.Android.com/apk/res/Android"
    Android:layout_height="wrap_content" 
    Android:layout_marginLeft="2dp">

    <EditText Android:inputType="none"
        Android:textSize="15sp" 
        Android:id="@+id/editText1" 
        Android:scrollHorizontally="true" 
        Android:layout_height="35dp"  
        Android:padding="3dip" 
        Android:singleLine="true"
        Android:layout_width="160dp" 
        Android:layout_weight="0" />

    <ImageView Android:id="@+id/refreshButton" 
        Android:src="@drawable/refresh" 
        Android:layout_height="wrap_content" 
        Android:layout_width="wrap_content"
        Android:layout_gravity="center_vertical|right" />
</FrameLayout>

Kann mir jemand dabei helfen?

Danke im Voraus

41
Alaoui Ghita

Die Füllvariable sollte genau das sein, wonach Sie suchen. Sie sollten versuchen, das Padding auf 10dp zu erhöhen, um zu testen, ob es etwas bewirkt. Ich vermute, da der Hintergrund des EditText ein 9-Patch ist, verhält sich das Auffüllen nicht so, wie Sie es erwarten würden. Wenn Sie das Auffüllen für eine Ansicht mit einem 9-Patch als Hintergrund festlegen, wird jedes Auffüllen, das in das 9-Patch integriert ist, ignoriert. Wenn also der 9-Patch 5dp-Padding hat und Sie 3dp-Padding in der XML einstellen, erhalten Sie kein 8dp-Padding, sondern 3dp.

67
Bobbake4