web-dev-qa-db-de.com

So testen Sie die Leistung einer Android-Anwendung

Wie kann ich eine Anwendung auf Leistung in Android testen? Welche Unterstützung bietet Android und wie verwende ich sie?

72
Bharat Pawar

Wenn Sie ein Profil für Ihre Anwendung erstellen möchten, um Leistungsengpässe zu finden, können Sie das traceview-Tool verwenden. Dadurch erhalten Sie eine grafische Ansicht der Leistungsspuren Ihrer Anwendung.

 

Um eine Ablaufverfolgung zu erstellen, fügen Sie dem Code, an dem Sie mit der Ablaufverfolgung beginnen möchten, Folgendes hinzu:

Debug.startMethodTracing("myapp");

und geben Sie dann Folgendes ein, wenn Sie die Verfolgung beenden möchten:

Debug.stopMethodTracing();

Dadurch wird ein Trace-Datei-Aufruf myapp.trace im Stammverzeichnis der SD-Karte erstellt. Wie es auf die SD-Karte geschrieben wird:

  • Wenn Sie den Emulator verwenden, müssen Sie Ihrer AVD eine SD-Karte hinzufügen.
  • Sie müssen der App die Berechtigung zum Schreiben der SD-Karte erteilen, indem Sie Ihrem Manifest Folgendes hinzufügen:

    <uses-permission Android:name="Android.permission.WRITE_EXTERNAL_STORAGE" />

Nachdem die Datei erstellt wurde, müssen Sie sie auf Ihren PC kopieren. Sie können dies mit dem Befehl adb tun:

adb pull /sdcard/myapp.trace c:/my/dir/myapp.trace

Starten Sie schließlich traceview und geben Sie den vollständigen Pfad zur Trace-Datei an:

traceview c:/my/dir/myapp.trace

Ich hatte einige Probleme mit traceview, was mit OutOfMemory Ausnahmen fehlschlug. Ich habe dies unter Windows behoben, indem ich die letzte Zeile von traceview.bat von

call Java -Djava.ext.dirs=%javaextdirs% -Dcom.Android.traceview.toolsdir= -jar %jarpath% %*

zu:

call Java -Xmx1g -Djava.ext.dirs=%javaextdirs% -Dcom.Android.traceview.toolsdir= -jar %jarpath% %*

Durch das Hinzufügen der Option -Xmx1g kann traceview mehr Speicherplatz verwenden.

95
Dave Webb

Theoretisch kann DDMS Speicherzuordnungen für Ihr Programm abrufen. Anschließend können Sie den Speicherauszug mithilfe von Profilern analysieren DDMS-Referenz.
Der Grund, warum ich theoretisch kursiv geschrieben bin, ist, dass ich selbst noch nichts versucht habe.

4
Samuh

Ich denke, TraceView enthält zu viele Informationen, Sie können leicht verloren gehen.

Meine Lösung besteht darin, die Systemzeit an drei Stellen im Code zu protokollieren.

Vorher und nachher und zentrieren Sie den potentiellen langsamen Code.

wie bei der binären Suche, beim nächsten Mal Schritt für Schritt einschränken und schließlich den Tätercode finden.

2
coocood

Eine andere Testmethode ist die Verwendung von TruClient unter Load Runner

Für Mobile Web zu befolgende Schritte sind:

  1. Neues VuGen-Skript
  2. Mobiles Protokoll
  3. Wählen Sie TruClient Mobile Web aus
  4. Klicken Sie auf Erstellen 
  5. Jetzt können Sie Skripte erstellen
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Skript entwickeln"
  7. Das PoP-Fenster erscheint, um das Gerät auszuwählen
  8. Wählen Sie Aktionen aus und Sie können die Skripts aufzeichnen

Für Native Mobile zu befolgende Schritte sind:

  1. Neues VuGen-Skript
  2. Mobiles Protokoll
  3. Wählen Sie TruClient Native Mobile aus
  4. Klicken Sie auf Erstellen
  5. Jetzt können Sie Skripte erstellen
  6. klicken Sie auf Entwicklungsskript
  7. TruClient-Fenster mit Firefox wird angezeigt
  8. Klicken Sie auf Allgemeine Einstellungen
  9. Konfigurieren Sie den SERVER-URL-PORT
  10. Wenn Sie nicht wissen, dass der Server-URL-Port installiert ist, installieren Sie die OS MONITOR-Anwendung auf Ihrem Gerät. Hier finden Sie die IP-Adresse
  11. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein
  12. Klicken Sie auf "Fertig"

sie können die Skripts aufnehmen und Ihre Tests durchführen ....

0
Paarthiban NK

sie können Load Runner verwenden.,

verwenden Sie diesen Link, um mehr darüber zu erfahren.,

http://www.perftesting.co.uk/recording-and-performance-testing-Android-anwendungen-mit-hp-loadrunner-vugen/2011/11/14/

Zu befolgende Schritte sind:

  1. Neues VuGen-Skript erstellen
  2. Wählen Sie Mobile Application-HTTP/HTML aus
  3. Aufzeichnungsoptionen -> Wählen Sie Record Emulator aus
  4. Geben Sie den Pfad zum Record Emulator als D:\Android\AVD Manager.exe an
  5. In der Befehlszeile - avd AVD_NAME -netspeed full -netdelay none Dabei ist AVD_Name der Name Ihres Geräts
  6. wählen Sie das Arbeitsverzeichnis
  7. klicken Sie auf Fertig stellen

Jetzt können Sie Ihren Test durchführen.

0
Paarthiban NK