web-dev-qa-db-de.com

Was ist der Ordner "Android Private Libraries" in Eclipse?

Ich dachte zunächst, es sei ausschließlich für offizielle Bibliotheken wie die Unterstützungsbibliothek gedacht. Jedes Mal, wenn ich mithilfe des Menüelements "Zum Buildpfad hinzufügen" eine benutzerdefinierte JAR-Datei hinzufüge, wird sie automatisch in den "Referenzierten Bibliotheken" und "Android Private Libraries" angezeigt. Eine davon ist redundant, da es nicht sinnvoll ist, beide zur Erstellungszeit zu exportieren. Außerdem können "Android Private Libraries" nicht geändert werden, sodass ich Java-Dokumente oder Quellpfade nicht (leicht) hinzufügen kann. Nicht zu erwähnen, dass es falsch ist, dass eine benutzerdefinierte JAR in "Android Private Libraries" enthalten ist.

Ich kann den Eintrag nicht aus "Android Private Libraries" löschen, um nur "Referenzierte Bibliotheken" zu verwenden.

17
Monstieur

In meinem Fall füge ich Bibliotheken immer zum Ordner libs hinzu.

Nach meinem Verständnis ist dies so, wie es sein soll. Android Private Library Ordner verweist auf diese Jars im libs-Ordner. Die Android Private Library wird während der Erstellung von apk verwendet (wahrscheinlich während der Konvertierung Ihres Java-Codes in eine dex-Datei).

7

Ich habe keine Probleme mit benutzerdefinierten Gläsern. Sie befinden sich in meinem Fall nur in Referenzbibliotheken. Ich schlage vor, dass Sie sich Order and Export tab in Java build path properties ansehen. Überprüfen Sie alle benutzerdefinierten Gläser und deaktivieren Sie alle Android-spezifischen Bibliotheken. Wenn Sie alle Gläser in Referenzbibliotheken haben möchten, überprüfen Sie alle Gläser und bereinigen Sie Ihr Projekt.

enter image description here

1
Sunny

sie müssen nur jar und jardoc in einem Ordner ablegen, aber nicht in den Ordner "libs" . Dann gibt es eine "Referenzbibliothek" Dann können Sie jardoc über die Eigenschaften von jar in der Reference Library zu jar hinzufügen.

1: Neuer Ordner mit dem Namen sth, aber nicht "libs" wie Ordner mit dem Namen 'lib' . 2: Legen Sie .jar und .jardoc in den neuen Ordner der Ordner 'lib' in diesem Tutorial 3: Fügen Sie jar und jardoc zum Projekt hinzu. Dann erscheint eine 'Referenzbibliothek' 4: Löschen Sie die Originaldateien von jar/jardoc.jar in libs (wenn Sie sie zuvor in libs importiert haben) Standort.

0
A King