web-dev-qa-db-de.com

ziel mit Hash-String Android-23 konnte nicht gefunden werden

Beim Versuch, OpenStreetMapView aus git: //github.com/osmdroid/osmdroid zu erstellen, erhalte ich diesen Fehler:

failed to find target with hash string Android-23: D:\Users\myusername\AppData\Local\Android

Wie kann ich das beheben? Frühere Fragen, die diesem ähneln, deuten darauf hin, dass Android 23 nicht installiert ist. In meinem Fall ist dies jedoch der Fall.

Nachfolgend finden Sie einige relevante Informationen:

Android_HOME ist D:\Users\myusername\AppData\Local\Android\sdk

D:\Users\myusername\AppData\Local\Android\sdk\platforms\ enthält das Verzeichnis\Android-23\(sowie Android-19, Android-21, Android-22, Android-MNC)

build.gradle

apply plugin: 'com.Android.application'

Android {
    compileSdkVersion 23
    buildToolsVersion "23.0.1"

    defaultConfig {
        applicationId "org.osmdroid.example"
        minSdkVersion 8
        targetSdkVersion 23
        versionCode 16
        versionName "4.4-SNAPSHOT"
    }
    buildTypes {
        release {
            minifyEnabled false
            proguardFiles getDefaultProguardFile('proguard-Android.txt'), 'proguard-rules.pro'
        }
    }
    packagingOptions {
        exclude 'META-INF/LICENSE'
        exclude 'META-INF/DEPENDENCIES'
        exclude 'META-INF/NOTICE'

    }
    lintOptions {
        abortOnError false
    }
}


dependencies {
    compile 'Android.support:compatibility-v4:23+'
    compile project(':osmdroid-Android')
    //compile 'org.osmdroid:osmdroid-third-party:4.4-SNAPSHOT'
}

Ich habe versucht, targetSdkVersion und compileSdkVersion auf 22 zu ändern. Dadurch wird die Fehlermeldung in "Android-22" anstelle von "Android-23" geändert. 

SDK-Manager:  enter image description here

85
Al Lelopath

In meinem Fall funktionierte das Clearing-Caché nicht. 

Aktivieren Sie im SDK-Manager das Kontrollkästchen "Paketbeschreibungen anzeigen"; Dann sollten Sie auch die "Google APIs" für die Version auswählen, die Sie installieren möchten.

Installieren Sie es und dann sollten Sie in Ordnung sein

72
htafoya

In Android Studio hat File -> Invalidate Caches/Restart das Problem für mich gelöst.

21
Mohammed Ali

Die Antwort auf diese Frage .

Gradle wird von Zeit zu Zeit dumm und das Löschen des Cache ist die einzige Lösung, die ich gefunden habe. Sie finden einen versteckten .gradle-Ordner in Ihrem Benutzerordner und einen weiteren, wo sich der Ablageort für osmdroid befindet.

16
Al Lelopath

Ich habe das Problem für mich behoben, indem ich den Android SDK Manager geöffnet und die Build-Tools für alle 23.x.x-Versionen installiert habe. 

Siehe den Screenshot. 

 enter image description here

14
Radmation

Hinweis: Ich denke, das könnte ein Fehler in Android Studio sein.

  1. Gehen Sie zur Projektstruktur
  2. Wählen Sie App Module
  3. Ändern Sie auf der ersten Registerkarte "Eigenschaften" die SDK-Version von Google API xx in API XX (z. B. API 23 anstelle von Google API 23).
  4. Drücke OK
  5. Warten Sie, bis der laufende Prozess abgeschlossen ist. In meinem Fall wurde an dieser Stelle kein Fehler angezeigt.

Setzen Sie die kompilierte Sdk-Version jetzt auf Google API xx zurück.

Wenn das nicht funktioniert, dann:

  1. Verringern Sie mit Google API (Google API xx statt API xx) die Version des Build-Tools (z. B. Google API 23 und Version 23.0.1 des Build-Tools).
  2. Drücken Sie Ok und warten Sie, bis der laufende Vorgang abgeschlossen ist
  3. Setzen Sie Ihre Build-Tool-Version auf die alte Version zurück, bevor Sie sie geändert haben
  4. Drücke OK
  5. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  6. Erledigt!
6
Sagar Patel

Das Befolgen dieser empfohlenen Anweisungen schien zu funktionieren:

Hinweis: Öffnen Sie den SDK-Manager, indem Sie/path/to/Android/tools/Android ausführen

Sie benötigen: 1. "SDK-Plattform" für Android-23 2. "Android SDK Platform-Tools (neueste Version) 3." Android SDK Build-Tools "(aktuelle Version)

3
Geremy

Hatte das gleiche Problem mit einer anderen Nummer, das funktionierte für mich:

  1. Klicken Sie oben auf die Fehlermeldung "Gradle-Projektsynchronisierung fehlgeschlagen". Dort wird im Text "Nachrichtensicht öffnen" angezeigt

  2. Klicken Sie im Fenster "Message Gradle Sync" in der unteren linken Ecke auf die bereitgestellte Lösung "Install missing ...".

  3. Wiederholen Sie ggf. 1 und 2

23:08 Die Synchronisierung der Abstufung ist fehlgeschlagen: Das Ziel mit der Hash-Zeichenfolge 'Android-26' konnte nicht gefunden werden: C:\Users\vik\AppData\Local\Android\Sdk

Android SDK bietet eine Lösung in der unteren linken Ecke  Android SDK providing a solution in the bottom left corner

3
Viktor H

Es gibt zwei Lösungen für dieses Problem:

1) Laden Sie das entsprechende Android-SDK über Tools -> Android -> SDK-Manager -> SDK-Tools herunter (stellen Sie sicher, dass "Paketdetails anzeigen" ausgewählt ist). Ihr Fall wäre Android 6.0 (Marshmallow/API Level 21)

2) Alternativ öffnen Sie Ihre build.gradle-Datei und aktualisieren Sie die folgenden Attribute:

  • compileSdkVersion
  • buildToolsVersion 
  • targetSdkVersion

entweder auf die neueste Version der Android-API, die Sie installiert haben/eine andere installierte Version, die Sie verwenden möchten (obwohl ich aus den üblichen Gründen immer die neueste Version empfehlen würde: Fehlerbehebungen usw.)

Wenn Sie Schritt 2 befolgen, ist es auch wichtig, dass Sie die Version der Android-Unterstützungsbibliothek aktualisieren, wenn Ihre App sie verwendet. Dies befindet sich im Abschnitt dependencies Ihrer Build-Datei und sieht in etwa wie folgt aus:

compile 'com.Android.support:appcompat-v7:27.0.2'

(Ersetzen Sie 27.0.2 durch die neueste Version der Support-Bibliothek für die API-Ebene, die Sie mit Ihrer App verwenden möchten.) 

2
Scott Barbour

Es hat für mich funktioniert, indem Sie compileSdkVersion in 24 und targetSdkVersion in 24 und compile in com.Android.support:appcompat-v7:24.1.0 geändert haben.

2
Akshat Gupta

Öffnen Sie den Android SDK Manager und aktualisieren Sie ihn mit dem neuesten.

1

Meiner hat sich über 26 beschwert. Ich habe in meinen Ordnern gesucht und einen Ordner für 27 gefunden, aber nicht 26. Deshalb habe ich meine build.gradle -Datei geändert und 26 durch 27 ersetzt : 27.02). Das hat meine Fehlermeldung geändert. Dann habe ich buildToolsVersion "27.0.3" direkt unter compileSdkVersion zum Android-Bracket-Bereich hinzugefügt.

Die Schaltfläche Projekt erstellen funktioniert jetzt mit 0 Nachrichten.

Als nächstes, wie kann ich tatsächlich ein Modul in meiner Konfiguration auswählen, damit ich dieses ausführen kann.

1
Neo42

Laden Sie die spezifische Android-Version von dem in der Build-Konsole angegebenen Link herunter.

1
KayV

Für mich bestand das Problem darin, dass ich compileSdkVersion '23' anstatt 23 schrieb. Die Zitate waren das Problem.

1
Ilya Konnov

Extras> Android> SDK-Manager.

 enter image description here

1
CoolMind

Ich hatte dieses Problem bei der Verwendung von Windows. Es stellte sich heraus, dass der SDK-Speicherort in meinen Profilen das Problem war. Also musste ich meinen SDK-Ordner in Dokumente verschieben und dann funktionierte es.

1
user3288482

Nichts hat für mich funktioniert. Ich habe den SDK-Pfad in einen neuen SDK-Speicherort geändert und SDK neu installiert. Funktioniert einwandfrei.

1
user1035292

Das Problem wird dadurch verursacht, dass der von Ihnen ausgeführte Code auf einer älteren API-Ebene erstellt wurde. Ihr aktueller SDK-Manager unterstützt das Ausführen dieser Codes jedoch nicht .. __ Versuchen Sie Folgendes: 1. Installieren Sie den SDK-Manager, der diese Unterstützung unterstützt API-Ebene 23 . Gehen Sie zu> SDK-Manager,> Android-SDK, wählen Sie dann API 23 und installieren Sie . 2. Die zweite Alternative besteht darin, Ihr build.grade-App-Modul zu aktualisieren, um die CompileSdkVersion, die Compilierung und andere Nummern auf Ihre derzeit unterstützte API zu ändern Niveau.

Hinweis: Bitte überprüfen Sie unbedingt die API- und Revisionsnummern und ändern Sie sie genau. Andernfalls wird Ihr Projekt nicht synchronisiert 

0
Kose

Mein Problem ist gelöst nach Run as administrator dem Andorid Studio

0
PurTahan

Stellen Sie sicher, dass die IDE erkennt, dass Sie das Paket haben. Selbst nach dem Download von 28 war es nicht bei mir, also deinstallierte ich es und installierte es erneut, nachdem mir klar wurde, dass es nicht unter File-Project Structure-Modules-App als Option für SDK angezeigt wurde.

Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise Ihren Erstellungspfad entsprechend anpassen. 

Etwas verwandt, scheinen die neuesten Updates zu kompilieren, wenn ich für CompileSDK ein Update auf die vollständige Version 28 erzwungen habe, und nicht nur die neue API 26-Min-Anforderung von Google Play. Dies hängt jedoch mit Abhängigkeiten zusammen und wirkt sich möglicherweise nicht auf Ihre aus

0
Stephen J