web-dev-qa-db-de.com

Korrigieren Sie Apache AddType-Anweisungen für Schriftart-MIME-Typen

Ich verwende @ font-face für eingebettete Schriftarten (danke Paul Irish ). Bei dem Versuch, die Warnung von Chrome bezüglich eines falschen MIME-Typs für Woff-Schriftarten zu beheben, habe ich eine Vielzahl widersprüchlicher Vorschläge entdeckt.

Jeder scheint damit einverstanden zu sein, dass .eot-Schriftarten (für IE 6-8?)) Mit bereitgestellt werden sollten

AddType application/vnd.ms-fontobject .eot

Für .ttf-Schriftarten (ältere Nicht-IE-Browser?) Habe ich gesehen

AddType application/x-font-ttf        .ttf
AddType application/octet-stream      .ttf
AddType font/truetype                 .ttf
AddType font/ttf                      .ttf

Und für .woff-Schriften (der neue Standard?) Habe ich gesehen

AddType application/font-wof          .woff
AddType application/x-font-woff       .woff
AddType application/x-woff            .woff

Ich verstehe, dass korrekter MIME-Typ für woff application/font-woff ist, aber bis der Standard offiziell ist application/x-font-woff wird von Chrome verstanden .

Mir ist klar, dass ich meine Frage zur Hälfte beantwortet habe, aber die Frage ist wirklich: Gibt es eine maßgebliche Anleitung oder weitere Ratschläge, welche MIME-Typen für Schriftarten verwendet werden sollten?

Update (für den Fall, dass es jemand anderem hilft): Da es scheinbar nichts Autorisierendes gibt, habe ich beschlossen, in meinem .htaccess die folgenden Schriftart-MIME-Typen zu verwenden (die mindestens Chrome) enthalten) = glücklich):

AddType application/vnd.ms-fontobject .eot
AddType application/x-font-ttf        .ttf
AddType application/x-font-woff       .woff
42
ChrisV

Normalerweise stammen MIME-Typen aus RFC. Sie haben eine vollständige Liste auf der IANA-Site , aber keine bezieht sich auf die Schriftarterweiterungen. Darüber hinaus ist Dokument, das das WOFF-Format beschreibt ein Entwurf und bezieht sich nicht auf den zu verwendenden MIME-Typ. Derzeit scheint keine verlässliche Referenz zu diesem Thema zu existieren.

Aktualisieren

Das W3C hat nun WOFF als Empfehlung veröffentlicht und in Anhang B den MIME-Typ als application/font-woff Definiert. Es wurde auch der IANA-Site hinzugefügt, die Sie jetzt erwähnt haben. - GKFX

4
Alysko

Mir ist klar, dass diese Frage alt ist, aber für alle, die ein schnelles Kopieren/Einfügen zum Hinzufügen von Schrift-MIME-Typen zu ihrem .htaccess suchen:

<IfModule mod_mime.c>
    AddType application/vnd.ms-fontobject    .eot
    AddType application/x-font-opentype      .otf
    AddType image/svg+xml                    .svg
    AddType application/x-font-ttf           .ttf
    AddType application/font-woff            .woff
    AddType application/font-woff2           .woff2
</IfModule>
73
Chris Clower

Ich habe gerade ein paar Nachforschungen an offizielle IANA-Liste gemacht. Dies scheint der aktuelle Stand des Spiels im Mai 2013 zu sein:

Diese drei sind offiziell und werden von der IANA vergeben:

  • svg als "image/svg + xml"
  • woff als "application/font-woff"
  • nicht als "application/vnd.ms-fontobject"

Diese sind nicht offiziell/zugewiesen und müssen daher die 'x-' Syntax verwenden:

  • ttf als "application/x-font-ttf"
  • otf als "application/x-font-opentype"

Es scheint, dass der Typ 'font' nicht existiert. Wenn Sie also den Typ 'font/xxx' sehen, ist dies eine Fälschung. Möglicherweise ist 'x-font/xxx' zulässig, nicht sicher. IIS8 wird mit ein paar Einträgen wie diesem ausgeliefert. Ich bin mir nicht sicher, ob MS der Meinung ist, dass diese 'font/xxx' zur Kompatibilität benötigt werden oder ob sie einfach keine RFCs lesen :-)

Die Anwendung/font-woff ist neu und möglicherweise erst seit Januar 2013 offiziell. "Application/x-font-woff" ist daher möglicherweise kurzfristig sicherer/kompatibler.

6
Aaron

Ich denke, es ist erwähnenswert, dass ab März 2013 IANA die .otf und .ttf erweitert den MIME-Typ von application/font-sfnt .

Eine vollständige und aktuelle Liste der offiziellen MIME-Typen finden Sie in meiner Antwort auf Richtiger MIME-Typ für Schriftarten

3
Steve Eynon