web-dev-qa-db-de.com

IIS Express Sofortiges Herunterfahren der laufenden Site nach dem Beenden der Webanwendung

Ich verwende Visual Studio 2012 in den ersten Tagen, in denen ich die Anwendung in IDE beenden möchte. Die Anwendung lief noch auf IIS Express. Ich konnte die laufende Anwendung durchsuchen und damit arbeiten, aber jetzt kann ich 't. IIS Anwendung wird sofort beendet, wenn ich die Stopp-Taste drücke. Seit ich mich erinnere, habe ich keine Änderungen an den Einstellungen vorgenommen.

165
saber

Vor kurzem war ich mit einer ähnlichen Situation konfrontiert, als mein IIS= Express direkt nach dem Beenden des Debuggens gestoppt wurde. Dies geschah nach dem Einschalten "Bearbeiten und Fortfahren aktivieren". Also, wenn Sie Wenn Sie diese Option deaktivieren, wird angezeigt, dass IIS Express auch nach dem Beenden des Debuggens ausgeführt wird.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt> klicken Sie auf Eigenschaften> wählen Sie links die Registerkarte 'Web'> deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Enable Edit and Continue Kontrollkästchen.

336
Abhi

In VS2010 und VS2012 ist die Option Bearbeiten und Fortfahren beim Erstellen eines neuen Webanwendungsprojekts standardmäßig deaktiviert. In VS2013 ist es standardmäßig aktiviert.

Sie finden diese Option auf der Registerkarte "Web" im Eigenschaftenfenster des Webprojekts.

edit and continue option vs2013

Wenn "Bearbeiten und Fortfahren aktivieren" aktiviert ist, startet der VS-Debugger Ihre Webanwendung in IIS Express. Wenn Sie das Debuggen beenden, wird auch IIS Express geschlossen. Bei diesem Verhalten wird die Taskleiste von IIS Express während des Debuggens und nach dem Debuggen ausgeblendet. Dieses Verhalten ist dasselbe wie in VS2012, wenn die Option Bearbeiten und Fortfahren aktivieren aktiviert ist.

Wenn Sie während der Entwicklung keine "Edit and Continue" -Funktionalität benötigen und möchten, dass IIS Express nach einer Debugsitzung erhalten bleibt, können Sie einfach die Aktivieren Sie die Option Bearbeiten und Fortfahren aus.

I wenn Sie "Bearbeiten und Fortfahren" verwenden möchten oder eine Asp.net 5-Site entwickeln (ASP.NET 5-Projekte haben in den Projekteigenschaften kein Kontrollkästchen "Bearbeiten und Fortfahren") = Sie müssen den Befehl "Alle entfernen" verwenden um das Debuggen zu beenden.

Der Debugger trennt sich vom iis-Prozess, ohne ihn zu schließen.

Offensichtlich funktioniert die Funktion "Bearbeiten und Fortfahren" erst, wenn Sie erneut mit dem Debuggen beginnen.

enter image description here

83
giammin

Anstatt den (X) STOP können Sie den Detach all Menüpunkt im Debug-Menü. Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Stoppschaltfläche jeden Prozess beendet, der gerade getestet wird, während die Option Alle entfernen den Debugger von den Prozessen trennt, sie jedoch nicht beendet.

Der normale IIS Worker-Prozess würde ebenfalls beendet, aber da er früher als Dienst ausgeführt wurde, wird er auch automatisch neu gestartet, sodass Sie ihn weiterhin verwenden können, ohne den Prozess neu starten zu müssen verarbeiten durch |> Debug oder |> Start without debugging.

Screenshot als Referenz

Adding 'Edit and Continue' button to debugging toolbar.

60
jessehouwing

Seit der Veröffentlichung von Visual Studio 2015 Update 2 scheint die akzeptierte Lösung nicht mehr zu funktionieren.

Die einfachste Lösung, die ich bisher gefunden habe, besteht darin, das Projekt durch Auswahl von "Start Without Debugging" im Menü Debug zu starten.

31
tocqueville

Dies ist wahrscheinlich am besten als eine andere Problemumgehung zu kategorisieren, aber es funktioniert für mich.

Ich starte das Projekt in der Regel zum ersten Mal über das Kontextmenü "Im Browser anzeigen" (oder STRG-Umschalt-W).

Von da an füge ich alles, was ein Debuggen erfordert, normalerweise dem neuen vorhandenen iisexpress-Prozess hinzu. Wenn Sie die Maus durch Kontextmenüs bewegen, ist dies zwar kein Starter, aber mit den folgenden Tastenanschlägen fast so schnell wie mit F5:

  • Umschalt-F6, um das aktuelle Projekt zu erstellen, oder Strg-Umschalt-B, um die gesamte Lösung zu erstellen (dies ist nur erforderlich, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben, aber ich dachte, ich sollte es erwähnen, da F5 dies bereits tut).
  • Strg-Alt-P öffnet den Dialog An Prozess anhängen

  • wenn Sie "iis" eingeben, gelangen Sie zum iisexpress-Prozess

  • drücke die Eingabetaste und du bist angefügt

Wenn Sie mehr als einen iisexpress ausführen, wird der zuletzt gestartete in der Regel oben in der Liste angezeigt. Eine weitere Option ist das Auswählen und Anhängen mit gedrückter Umschalttaste.

Dies hat eine Reihe von Vorteilen IMO. In erster Linie wird der Prozess nicht beendet. Zweitens wird das Browserfenster nicht geschlossen, wenn Sie das Debuggen beenden. Es macht mich wahnsinnig, wenn ich sehe, dass ein Entwickler 7 Schritte wiederholt, um einen Fehler zu reproduzieren. Alles, was er tun muss, ist F5 in einem vorhandenen Browser-Fenster zu drücken, um ihn erneut zu veröffentlichen, sobald der Debugger verbunden ist. Als letztes muss ich das schon tun, wenn ich mich an nunit anschließe, damit ich eine konsistentere Erfahrung bekomme.

4
b_levitt