web-dev-qa-db-de.com

Wie benutze ich NDK? Beginnend mit der "Hallo Welt" -App

Ich würde gerne ein Programm "Hallo Welt" sehen, das in C/C++ geschrieben ist und auf Android läuft.

Ich weiß, dass dies möglich ist, indem NDK- und JNI-Aufrufe verwendet werden. Aber nicht in der Lage, es funktionieren zu lassen. Keine Online-Guides sind hilfreich.

Muss wissen, um zu beginnen.

Ich entwickle auf Windows 7-Rechnern und benutze zur Vereinfachung auch Eclipse.

Installationspfad für Android: C:\Programme\Android\android-sdk-windows Und NDK Ich habe dieses Verzeichnis entpackt: C:\Programme\Android\android-ndk-r5

  1. Wie importiere ich NDK in Eclipse? 
  2. Wie verwende ich C/C++ in Android?

Wenn ich Hilfe bei der Ausführung einer einfachen "Hallo Welt" erhalten könnte, kann ich den größten Teil meines sensiblen Codes mit C++ entwerfen.

33
user517400

Es gibt Beispiele im Android-ndk-r5-Ordner + Es gibt ein Schritt-für-Schritt-Tutorial von Nice:

https://developer.Android.com/ndk/samples/index.html

Keine Ausreden, Alter. Sie müssen nur lesen (schauen Sie sich den Abschnitt Exploring the hallo-jni Sample an).

27
Cristian

1) Laden Sie NDK von https://developer.Android.com/tools/sdk/ndk/index.html herunter.
2) Nach dieser Kopie den Ort, an dem die ndk gespeichert ist.
3) Öffnen Sie die Voreinstellungen über das Fenstermenü (Eclipse -> Voreinstellungen unter Mac OS).
4) In den Einstellungen gibt es einen Android-Titel und klicken Sie darauf.
5) Öffnen Sie dann Ndk und fügen Sie die kopierte Ndk-Position in den Edittext ein. 

Nun wird der Ort des Ndk in Ihrer Eclipse festgelegt und dann 

1) Neues Projekt anlegen.
2) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Projekt und wählen Sie Android Tools und anschließend Native hinzufügen.

Unterstützung

Automatische Erstellung eines jni-Ordners in Ihrem Projekt

4
sharma_kunal

Installieren Sie das SDK und das NDK folgendermaßen: https://askubuntu.com/a/732010/52975

Schließen Sie Ihr Gerät über USB an und führen Sie Folgendes aus:

git clone https://github.com/googlesamples/Android-ndk
cd Android-ndk
git checkout a5fdebebdb27ea29cb8a96e08e1ed8c796fa52db
cd hello-jni
./gradlew clean
./gradlew assembleDebug
./gradlew installAllDebug

Nun sollte die App auf Ihrem Gerät installiert sein.

hello-jni ist das einfachste C-Beispiel, und es gibt auch C++ - Beispiele wie Teapot.

Diese Beispiele verwenden Gradle, und es gibt Ant Android.mk Beispiele unter dem Zweig Android-mk . Sie können diese mit bauen:

 ndk-build
 Android update project -p . -t Android-23
 ant clean
 ant debug
 ant installd

Getestet auf Ubuntu 16.04, Android 5.1.1.

1. Projekt erstellen und NDK-Unterstützung prüfen.

2.Wenn NDK nicht installiert ist, installieren Sie es vom Android-SDK-Manager.

3.Installieren Sie das Cmack-Plugin.

4.Synch Projekt

5.App ausführen

Aktualisieren Sie die Studio-Version über 2.2

0
Dattatray Nande