web-dev-qa-db-de.com

Stylesheets Prioritätsreihenfolge

Wenn ich die folgenden Stylesheets habe:

user important declarations
user normal declarations
author normal declarations
user agent declarations
author important declarations

und müssen sie von höchster Priorität auf niedrigste Priorität anwenden, in welcher Reihenfolge sollte ich sie verwenden?

24
Chin

Die richtige Rangfolge ist von unwichtig bis wichtig:

  1. User-Agent
  2. Benutzer Normal
  3. Autor Normal
  4. Autor wichtig
  5. Benutzer wichtig

Wie in der Spezifikation definiert

44

CSS-Deklarationen werden in dieser Reihenfolge angewendet (von der niedrigsten zur höchsten Priorität):

  1. benutzeragenten-Deklarationen (die Standardstile, die Ihr Browser auf Elemente von bezieht
  2. benutzer normale Deklarationen (ein eigenes Stylesheet eines Benutzers, wenn sie verwendet werdenone)
  3. normale Deklarationen des Autors (dies ist Ihr normales Stylesheet)
  4. autor wichtige Erklärungen (alles was Ihre Marke wichtig ist)
  5. wichtige Deklarationen des Benutzers (alle wichtigen Stile aus dem Stylesheet des Benutzers)
9
Mehdi Souregi

Der folgende Inhalt wird aus hier entnommen.

Die Stileigenschaft kann in einer beliebigen Anzahl von Stylesheets und mehrmals in einem Stylesheet angezeigt werden. Daher ist die Reihenfolge der Anwendung der Regeln sehr wichtig. Dies wird als "Kaskadenordnung" bezeichnet. Gemäß der CSS2-Spezifikation lautet die Kaskadenordnung (von niedrig nach hoch): 

  1. Browser-Deklarationen
  2. Benutzer normale Deklarationen
  3. Autor normale Erklärungen
  4. Autor wichtige Erklärungen
  5. Wichtige Erklärungen des Benutzers

a) Die Browser-Erklärungen sind am unwichtigsten;
b) Der Benutzer setzt den Autor nur dann außer Kraft, wenn die Deklaration als wichtig markiert wurde.
c) Deklarationen mit derselben Reihenfolge werden nach Spezifität sortiert und dann der Reihenfolge nach angegeben.
d) Die visuellen HTML-Attribute werden in entsprechende CSS-Deklarationen übersetzt.
e) Sie werden als Autorenregeln mit niedriger Priorität behandelt. 

0
Aamir Shahzad