web-dev-qa-db-de.com

Gute Diff-Tools unter Ubuntu GNOME

Könnte mir jemand ein paar Empfehlungen zu den Ubuntu-Tools geben? Eigentlich brauche ich nicht nur Dateivergleich, sondern auch Verzeichnisvergleich.

Ich denke, dass Diff-Tools unter Windows wirklich am bequemsten sind, insbesondere WinMerge. 

Aber unter Ubuntu kann ich mit hoher Effizienz nur TkDiff bekommen, aber es unterstützt nur Dateivergleich?

Hoffe, hier etwas Hilfe zu bekommen. 

36
BO KANG

Meld ist ein aktiv entwickeltes Open-Source GUI-basiertes diff-Dienstprogramm, das sich an Entwickler richtet.

  • Es ist frei
  • Es läuft unter Linux
  • GNU-Lizenz
  • 40+ Beiträge markiert als meld on Stack Overflow. 
  • Aktiv entwickelt bis Februar 2013 (Zeitpunkt dieses Eintrags)
  • Ermöglicht den zwei- und dreifachen Vergleich zwischen Dateien und Ordnern
  • Unterstützt Subversion, Git und Mercurial
63
Brian Webster

Ich benutze normalerweise kdiff3 und bin damit zufrieden. Es kann auch Verzeichnisse verarbeiten.

7
Ilia K.

Es ist keine freie Software, aber Beyond Compare ist jetzt für Linux verfügbar. Ich habe die Linux-Version nicht verwendet, aber BC2 war für das Zusammenführen und Vergleichen von Dateien und Verzeichnissen unter Windows von unschätzbarem Wert.

4
Gareth Davidson

Ich verwende für diese Aufgabe das Tool Krusader :: Synchronize Directories (Strg + Y).

Es vergleicht Verzeichnisse und wählt neuere Dateien aus, um die älteren Dateien automatisch umzuschreiben. Anschließend können Sie die Liste der Unterschiede überprüfen und den Inhalt der Dateien (kdiff, kompare oder xxdiff) nach Belieben vergleichen. Dateien kopieren).

Es ist äußerst wichtig, dass für dieses Tool ein Dateizeitstempel (Änderungszeitpunkt) richtig eingestellt ist.

1
petrnik

p4merge ist zwar nicht opensource, aber kostenlos und verfügbar für Linux, Windows und Mac. Wenn Sie an Perforce gewöhnt sind, wird es Ihnen auch vertraut vorkommen.

Mein persönlicher Geschmack ist kdiff3, aber p4merge ist erwähnenswert.

0
JrBenito

Während kdiff3 jedes Mal äußerst verwirrend ist, mag ich für einfache Aufgaben das Dienstprogramm dirdiff (siehe its manpage ). Es handelt sich um ein grafisches Werkzeug, das zwar keine guten Features für das Zusammenführen bietet, aber einen schnellen Überblick über relevante Unterschiede bietet (blenden Sie nicht relevant aus, indem Sie "Datei -> Auswahl ausblenden" wählen).

0
tanius