web-dev-qa-db-de.com

Übertragen ganzer Ordner mit Dropbox ohne die Desktop-App

Kann ich ohne die Desktop-Anwendung ganze Ordner auf mein Dropbox-Konto hochladen?

Ich synchronisiere meinen Heimcomputer mit einem Computer an der Universität und die Universitätscomputer erlauben Benutzern nicht, Anwendungen irgendwo zu installieren, was bedeutet, dass ich das Dropbox-Dienstprogramm nicht verwenden kann, um meine Ordner freizugeben.

Ich habe versucht, mit dem Onlinedienstprogramm (auf der Website) meine Dateien freizugeben, aber ein Großteil meiner Arbeit erstreckt sich über Dutzende von Dateien, die sich alle in ihren eigenen Ordnern befinden. Alles, was Sie mit der Upload-Funktion auf der Website tun können, ist das Hochladen von Dateien. Bei meinen Projekten würde dies lange dauern.

17
Mike B

Da Sie Dropbox bereits verwenden, können Sie Dropbox Portable von einem USB-Stick ausführen, ohne dass eine Installation auf Ihrem Zielcomputer erforderlich ist. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: http://wiki.getdropbox.com/DropboxAddons/DropboxPortable .

und hier sind die Anweisungen für die Installation:

http://forums.getdropbox.com/topic.php?id=7729

Bearbeiten: Es scheint, dass das ursprüngliche tragbare Dropbox-Zeug umgezogen ist, aber es gibt DropboxPortableAHK , das anscheinend seinen Platz eingenommen hat, ich habe es also nicht benutzt YMMV.

8
Millhouse

Sie müssen Chrom verwenden. Dann ziehen Sie den Ordner einfach per Drag & Drop und er wird sehr ordentlich hochgeladen.

Ich habe es auf Windows Chrome ausprobiert. Es funktionierte.

Beachten Sie, dass dies auf höchstens 100 Dateien beschränkt ist.

15
bisketashwin

Die einzige Möglichkeit, einen gesamten Ordner hochzuladen, besteht darin, diesen Ordner in eine Zip- oder Zip/tar-Datei zu komprimieren. Bei den meisten Betriebssystemen klicken Sie mit der rechten Maustaste und gehen Sie zu "Senden an" oder "Komprimieren" und wählen Sie dann "Zip" oder "Zip/Tar", falls verfügbar. Dies kann auch über die Befehlszeile erfolgen:

tar -cvzf FOLDERNAME.tar.gz FOLDERNAME/

Klicken Sie dann auf der Dropbox-Website auf Datei hochladen und wählen Sie die komprimierte Datei aus (FOLDERNAME.tar.gz oder FOLDERNAME.gz). Laden Sie dann, sobald Sie zu Hause sind, die Datei herunter, in die der Ordner verschoben werden soll. Bei den meisten Betriebssystemen dekomprimiert ein Doppelklick auf die Zip/Zip/tar-Datei diese in den Ordner, mit dem Sie beginnen möchten. Dies kann auch einfach über die Befehlszeile erfolgen:

tar -zxvf FOLDERNAME.tar.gz

Sie werden mit einem Ordner namens FOLDERNAME sowie einer FOLDERNAME.tar-Datei zurückgelassen, die Sie löschen müssen, sobald Sie überprüft haben, dass der Ordner extrahiert wurde.

In den seltenen Fällen, in denen Sie Dateien ohne Tar-Format (z. B. .m) verwenden, müssen Sie die Komprimierung nur mit einem Zip-Archiv durchführen. Benutzen:

Zip FOLDERNAME.gz FOLDERNAME/ (zum Komprimieren)

unzip FOLDERNAME.gz (zum dekomprimieren)

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Ordner als Ganzes über die Dropbox-Website auf Dropbox hochzuladen.

  1. Komprimieren Sie die Datei und laden Sie sie hoch.
  2. Klicken Sie auf die Option Datei hochladen und ziehen Sie Ihren Ordner dorthin.

Wenn Sie den Mauszeiger über einen Ordner in der Weboberfläche bewegen, wird rechts ein Abwärtspfeil angezeigt. Klicken Sie darauf und Sie erhalten die Option, den gesamten Ordner als Zip-Datei herunterzuladen.

Verwenden Sie alternativ die Mobilanwendung (momentan wird jedoch nur das iPhone unterstützt), synchronisieren Sie sie mit Ihrem Mobiltelefon und übertragen Sie die Dateien von dort über ein Datenkabel oder eine drahtlose Kopplung.

Was das Hochladen mehrerer Dateien angeht, so ist dies aufgrund des neuen Designs recht einfach, aber für Ordner kenne ich keine gute Methode. Auch dafür kann ich die mobile Anwendung nur empfehlen.

2
Blixt

Wenn dies eine konstante und andauernde Angelegenheit ist (mit Ordnern), möchten Sie möglicherweise in etwas Webspace investieren und dann eine FTP-Anwendung zum Verschieben von Dateien zwischen Computern verwenden. Der Webspace kostet nur 3,99 USD pro Monat und beinhaltet die Domain.

Andernfalls müssen die Ordner vor dem Hochladen in Dropbox komprimiert werden.

0
Josh K

Dies beantwortet Ihre Frage nicht vollständig, zeigt jedoch, wie Sie einen Ordner mit vielen darin enthaltenen Dateien auf Ihre Dropbox-Webseite hochladen können, ohne sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Ich habe versucht, große Ordner von meinem externen Speicherlaufwerk in meine Online-Dropbox hochzuladen, ohne sie auf meinem Computer zu speichern.

Ich habe zuerst einen Ordner online auf der Dropbox-Webseite mit dem Namen MyStorageDrive erstellt

Ich habe dann einen 600-MB-Ordner (voller Videos und Bilder) in diesen Ordner auf der Online-Webseite hochgeladen, indem ich ihn einfach von meinem externen Laufwerk in den Dropbox-Ordner auf meinem Computer gezogen habe.

Nach dem Hochladen/Synchronisieren mit dem Ordner "MyStorageDrive" auf der Webseite habe ich diesen Ordner so konfiguriert, dass er NICHT wieder mit meinem Computer synchronisiert wird (Taskleistensymbol/Zahnrad/Einstellungen/Selektive Synchronisierung) und dann von meinem Computer gelöscht.

Dadurch konnte ich nicht mehr als 1000 Dateien einzeln hochladen. Ich hatte jetzt alle meine Bilder auf meinem externen Laufwerk und der Dropbox-Webseite, verschwendete aber keinen Platz auf meinem Computer-Dropbox-Ordner.

Hoffe das hilft ein bisschen ... Mike

0
Mike Tran

Wenn Sie die Dropbox auf einem Computer geöffnet haben, können Sie einfach einen ganzen Ordner in die Dropbox ziehen (in Ihrem Browser öffnen), und der Upload beginnt.

0
kauf