web-dev-qa-db-de.com

Build-Plan konnte nicht berechnet werden: artefakt org.Apache.maven.plugins: maven-resources-plugin: pom: 2.4.3 ist im lokalen Repository nicht verfügbar

Ich habe ein Spring Maven 2-Projekt. Ich habe es in Terminal gebaut und alles ist in Ordnung, ich habe Build-Erfolg, , Aber beim Versuch, es in Eclipse Zu importieren, habe ich diesen Fehler erhalten :

Build-Plan konnte nicht berechnet werden: Das Repository-System ist offline, aber das Artefakt org.Apache.maven.plugins: maven-resources-plugin: pom: 2.4.3 ist im lokalen Repository nicht verfügbar.

obwohl ich Builderfolge in Terminals erhalte und Projekte gut laufen. Ich habe Maven offline in Eclipse gemacht und den Downloadindex beim Start deaktiviert. Haben Sie irgendwelche Ideen, warum ich diesen Fehler erhalte?

8
Mahmoud Saleh

Wenn Ihr Pom nicht spezifisch für die Version des Maven-Ressourcen-Plugins ist, wird diese Version vom Superpom stammen. Standardmäßig verwendet m2e eine eingebettete Kopie von Maven 3.0.x. Wenn der Superpom auf 2.4.3 verweist und Ihre Version "Outside-of-Eclipse" nach etwas anderem fragt, wird der Maven in Eclipse nach 2.4.3 suchen und aufgrund von "Offline" fehlschlagen.

Beheben Sie die Konfiguration, indem Sie m2e so konfigurieren, dass die von Ihnen verwendete Maven-Installation verwendet wird, oder "offline" für einen Build deaktiviert werden.

6
bmargulies

Wenn Sie maven aus Ihrer lokalen Installation anstelle der eingebetteten Version von m2e verwenden möchten, müssen Sie dies tun

  • Windows ==> Einstellungen ==> Maven ==> Installationen ==> Klicken Sie auf Hinzufügen (wählen Sie Ihr lokales Maven-Installationsverzeichnis).
17

Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Projekt in Eclipse und wählen Sie in der Maven-Option "Update Maven Project" aus. Vergessen Sie nicht, das Kontrollkästchen "Aktualisierung erzwingen" zu aktivieren, und klicken Sie anschließend auf "OK". Es hat für mich funktioniert.

1
Smit

fügen Sie der pom.xml folgende Zeile hinzu und erstellen Sie sie über die Befehlszeile mit "mvn install". Das Plugin wird heruntergeladen und anschließend von Eclipse erstellt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Eclipse den gleichen Maven verwendet, nicht den eingebetteten. Wenn Sie immer noch Probleme haben, löschen Sie es aus dem lokalen Repository und versuchen Sie es erneut. Die hinzuzufügende Zeile ist

<build>
<plugins>
<plugin>
<groupId>org.Apache.maven.plugins</groupId>
<artifactId>maven-resources-plugin</artifactId>
<version>2.4.3</version>
</plugin>
</plugins>
</build>

bevor Sie dies tun, finden Sie heraus, wo sich Ihr lokales Repo befindet, gehen Sie zu "/.m2/repository/org/Apache/maven/plugins/maven-resources-plugin/", entfernen Sie den Inhalt und führen Sie "Aktualisierungsabhängigkeiten" aus Maven aus.

1
Karan Thakur

Versuchen Sie mit der rechten Maustaste auf POM.xml -> maven -> Projekt aktualisieren.

0
harshul