web-dev-qa-db-de.com

Tomcat Server startet nicht innerhalb von 45 Sekunden

Server Tomcat v7.0 Server auf localhost konnte nicht innerhalb von 101 Sekunden gestartet werden. Wenn der Server mehr Zeit benötigt, erhöhen Sie das Zeitlimit im Server-Editor. 

Das ist mein Fehler. Ich habe viel gesucht, aber ich kann keine Lösung finden. Bitte helfen Sie mir, jemand, der die Zeit von 45 Sekunden auf 101 Sekunden geändert hat. Ich habe Eclipse und Tomcat nicht entfernt, und ich habe ihn erneut installiert, aber dasselbe Problem tritt auf, plz Lösung geben. 

54
user2186332

Versuchen Sie, alle Haltepunkte zu entfernen. Sie können auch die Startzeit erhöhen.

Öffnen Sie die Serveransicht -> Doppelklicken Sie auf Tomcat -> und legen Sie den Abschnitt Zeitüberschreitungen ab

enter image description here

101
mstzn

Ich habe die Lösung für Ihre Anforderung. 

Ich bekomme den gleichen Fehler in meiner Eclipse Luna.

Gehe zu Windows-Option -> Präferenz auswählen .

Als Wählen Sie Allgemein -> Netzwerkverbindung.

Dann wählen Sie den aktiven Provider als Manual aus.

Starten Sie dann den Tomcat neu und führen Sie ihn aus. Es wird klappen.

Ich hoffe, es wird Ihnen helfen. </ I>

29
Phoenix

Ich habe alles ausprobiert, was ihr Jungs empfohlen habt, und dieser Link hat den Trick für mich getan

7
lion

Serveransicht öffnen, Timeouts öffnen und einrichten Start

 add start

5
delei zhang

Die Deaktivierung meines Antivirenprogramms ist für mich der Trick ...

5
Guen_hamza

Ich hatte auch ein Problem mit dem Eclipse Tomcat Server und versuchte jeden Vorschlag, einschließlich:

  • zeitüberschreitung Sekunden
  • löschen verschiedener .metadata-Dateien im Arbeitsbereichsverzeichnis
  • löschen der Serverinstanz in Eclipse zusammen mit Run Config

Nichts funktionierte, bis ich einen Kommentar zu einem verwandten Thema las und feststellte, dass ich nach einer großen Codeänderung einen Haltepunkt in einer Interceptor-Klasse hinzugefügt hatte und vergessen hatte, ihn zu deaktivieren. Ich entfernte es und alle anderen Haltepunkte und Tomcat begann wie üblich. 

5

Leute, ich hatte das gleiche Problem und versuchte, das Timeout zu erhöhen, den Server zu löschen und erneut zu erstellen, und funktionierte nicht. Ich habe Eclipse Kepler unter Linux ausgeführt. Die von @Phoenix vorgeschlagene Lösung hat bei mir funktioniert:

Window -> Preferences -> General -> Network Connections

Stellen Sie Active Provider manuell ein und konfigurieren Sie dann den Proxy. Ich hatte diese Option in "Native".

Dann wurde mir klar, dass ich die Variable http_proxy gesetzt hatte. Es wurde in der Datei ~/.bashrc festgelegt. Diese Umgebungsvariable ist der Schuldige vieler Probleme.

Sobald ich http_proxy auf leer gesetzt habe

export http_proxy=

um es zu überprüfen:

echo $http_proxy

Ich konnte die Option "Active Provider" in "Native" verlassen und das Timeout-Problem lösen. Dies ist nützlich, da Eclipse die native Konfiguration übernimmt, falls Sie diese häufig ändern.

In meinem Fall, in dem ich http_proxy in ~./Bashrc konfiguriert hatte, musste ich Eclipse schließen und mich sogar abmelden und erneut anmelden.

4
rodolk

Öffnen Sie die Serveransicht -> Doppelklicken Sie auf Tomcat -> und legen Sie den Abschnitt Zeitüberschreitungen ab. Sie können die Startzeit für jeden einzelnen Server verlängern. wie 45 bis 450 

4
Trilochan

Ich weiß, dass es etwas spät ist, aber ich habe alles oben ausprobiert und nichts hat funktioniert. Das eigentliche Problem war, dass ich Hibernate verwende, also versuchte es sich mit MySQL zu verbinden, konnte dies aber nicht, daher zeigte es eine Auszeit.

Um Sie wissen zu lassen, benutze ich RDS (Amazon). Um einen Test zu machen, habe ich zu meinem lokalen mysql gewechselt und es hat perfekt funktioniert.

Hoffe, dass diese Antwort jemandem hilft.

Vielen Dank.

4

Ich hatte versucht, die Startzeit des Servers für den Tomcat-Server zu verlängern, den Server zu entfernen und einen neuen Server zu erstellen, den Server zu entfernen und die Konfiguration der Laufzeitumgebung zu ändern. Diese Sache hat für mich nicht funktioniert. Zuletzt fand ich den Deployment-Deskriptor (URL-Muster des Servlet-Mappings), der den Ärger macht.

3
Raj

Nur für das Wissen .. Auch das gleiche Problem beseitigt und der mysql-Dienst angehalten und erneut gestartet ... Ich glaube, das war ein Konflikt zwischen mysql-service und Tomcat.

Viel Glück

2
jpvasconcelos

Unten arbeitete ich für mich.

Alle Haltepunkte entfernt. Dann mache ein Server sauber wie unten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Server -> Klicken Sie auf Bereinigen.

2
Sai

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe den Server von der Registerkarte "Server" und den Serverordner unter Ihrem Eclipse-Arbeitsbereich gelöscht, Eclipse neu gestartet, einen neuen Server eingerichtet, und es scheint jetzt OK zu laufen. 

2
Salma

Nun, ich habe alle Lösungen ausprobiert:

  • zunehmende Timeout-Sekunden;
  • löschen der Serverinstanz in Eclipse zusammen mit Run Config.

Keiner von ihnen hat gearbeitet.

Und:

  • es gab keinen Haltepunkt in meinem Code.
  • Ich verwende kein Antivirus.

Ich erkannte, dass einige Leute - die das gleiche Problem hatten - Eclipse Helios (ich auch) verwendeten.

Ich habe auf Eclipse Kepler umgestellt und es hat perfekt funktioniert.

Vielleicht kann es eine Lösung sein. Ich wollte Helios verwenden, aber Kepler ist okay.

1
Paulo

In meinem Fall wurde Tomcat so konfiguriert, dass er nicht auf localhost gestartet wird (ich denke, er stammte aus dem Connectoreintrag server.xml). Daher kann Eclipse nach dem Start nicht finden, dass er läuft. Host name auf der Servers-Registerkarte in meine 192.168.xxx.yyy-IP-Adresse geändert.

Hatte die gleiche Fehlermeldung, obwohl Tomcat erfolgreich gestartet wurde, aber Eclipse beendet es dann.

1
user3132194

Entfernen oder löschen Sie den Server einfach aus Eclipse und konfigurieren Sie ihn neu oder fügen Sie ihn erneut zu Eclipse hinzu.

1
Shailesh Yadav

Wenn jemand das gleiche Problem wie ich hatte, über den Timeout des Servers, wo Sie ihn finden können. Diese Antwort kann Ihnen helfen. 

Klicken Sie auf window> Ansicht anzeigen> Server. Wenn Sie sich auf dem Server befinden, sehen Sie den Server, den Sie zuvor konfiguriert haben. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf Ihre Serverkonfiguration. Gehen Sie zu Properties> General und klicken Sie auf Switch Location. Nachdem Sie auf "Switch Location" geklickt haben, wird die Serverkonfiguration im Package Explorer von Eclipse angezeigt. Dann Doppelklicken Sie auf die Server-Datei im Paket-Explorer, um zu sehen, wo sich Timeout befindet. 

Vielen Dank. 

1
Lamine BA

Ich hatte zu ähnliche Probleme und hier fand ich eine andere Lösung dafür. 

Ich habe gerade Eclipse Luna gestartet und noch kein Projekt entwickelt/implementiert. Ich habe versucht, Tomcat v7.0 Server hinzuzufügen und erhielt die gleiche Fehlermeldung. 

Um das Problem zu beheben, bin ich zu Server Perspective gegangen (es ist eigentlich die Server-Registerkarte neben der Konsolen-Registerkarte unter Project-Code). Doppelklicken Sie auf Server, der zu Eclipse hinzugefügt wird. Es öffnet sich Übersicht Seite. Suchen Sie nach Serverstandort und wählen Sie Workspace-Metadaten verwenden (ändert den Tomcat-Standort nicht) . Starten Sie nun den Server neu und der Fehler wird behoben.

Server> (Doppelklick) Tomcat v7.0 Server unter localhost> (Seite Übersicht) Serverstandort> Auswählen - Workspace-Metadaten verwenden (ändert den Tomcat-Standort nicht)

0
Kishor Singh

In meinem Fall habe ich spring + hibernate verwendet und vergessen, meinen MySQL-Server auszuführen, aufgrund dessen der Winterschlaf nicht geladen wurde und somit Fehler warf

0
Aditya Singh

Bringt Ihr Browser den Server an, während er gestartet wird? Wenn ja, sollten Sie es wahrscheinlich schließen. Wenn Ihr Browser derzeit auf http: // localhost eingestellt ist, schließen Sie ihn, bevor Sie den Server starten.

0
CharlieNorris

Tomcat Server startet nicht innerhalb von 45 Sekunden

klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den konfigurierten Server, und wählen Sie Eigenschaften -> Überwachung auswählen -> Hinzufügen -> HTTP-Protokoll 8080

nach dem Laufserver wird es bereitgestellt.

0
Muthu kumar

Ich habe den Tomcat auf dem Computer angehalten und den Dienst (Tomcat) mit der Eclipse-IDE gestartet.

Nichts davon hat mir geholfen, außer zu setzen:

-Djava.net.preferIPv4Stack = true

als VM - Argument auf der Registerkarte VM der Registerkarte "Argumente" der Tomcat Server Debug-Konfigurationseinstellungen.

0
jprusch

Es stellte sich heraus, dass MySQL in meinem Fall nicht lief. Ich habe den MySQL-Dienst gestartet und es hat funktioniert.

0
hamza saber

Wenn Sie versuchen, die Anwendung auf dem Server zu debuggen, checken Sie einfach die Haltepunkte aus. Sie könnten die gesamte Klasse als Haltepunkt einfügen. Entfernen Sie also diesen Haltepunkt.

Dieses Ding hat in meinem Fall funktioniert, als ich versuchte, Fehler zu beheben.

0
Keshav Rastogi

Gehen Sie einfach zu den folgenden Punkten. __ Öffnen Sie Eclipse Windows -> Show anzeigen -> Server -> Doppelklicken Sie auf Tomcat, und drücken Sie Fn + F3 vom Arbeitsbereich aus, wenn Sie nicht .__ benötigen. Jetzt prüfen ... Alles Gute 

0
Shri Auchare

In meinem Fall handelt es sich um ein Problem mit der JVM-Speicherkapazität (Heap und permanenter Bereich), das nach dem Hinzufügen von Argument Config für Tomcat Server (Run Configuration, Arguments) funktioniert.

-Xms512m -Xmx1536m -XX:MaxPermSize=512m -Djava.util.Arrays.useLegacyMergeSort=true
0
Yao Li

Ich habe dasselbe Problem und ich habe alles getan, aber gelöst durch:

uRL-Muster für das Servlet-Mapping

Überprüfen Sie Projekt Explorer-> Bereitstellungsdeskriptor-> Servlet-Zuordnung-> Überprüfen Sie, ob alle im Controller-Paket vorhandenen Zuordnungen vorhanden sind. ref. Bild wie unten:

 shop project ref

wenn keine Zuordnung verfügbar ist, entfernen Sie diese und markieren Sie sie in web.xml.

genießen.

0
ankit

Wenn Sie dies unter Mac ausführen und Tomcat mit brew installiert haben, empfiehlt es sich, Tomcat mithilfe einer ZIP-Datei zu installieren.

Gehen Sie zu https://Tomcat.Apache.org/download-70.cgi , laden Sie eine ZIP-Datei herunter, entpacken Sie sie und erstellen Sie in Eclipse einen neuen Server, und geben Sie als entpackte Datei "Tomcat-Installationsverzeichnis" an. 

0
kakoma

Arbeitete für mich . Timeouts:

  • Start: 200
  • Halt: 45

..und dann "Fenster> Einstellungen> Allgemein> Netzwerkverbindung";

Setzen Sie das "Active Provider" = Manual (um alle Checkboxen zu markieren)

0
Julio Batiares

Keines der oben genannten Dinge funktionierte für mich außer diesem. 1. Entfernen Sie ein beliebiges Projekt, wenn es bereits während der Installation von Tomcat konfiguriert ist . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den konfigurierten Server -> Bereinigen und -> Bereinigen des Tomcat-Arbeitsverzeichnisses

Haben ein paar Mal und das Problem gelöst . Danke.

0
utkarsh