web-dev-qa-db-de.com

Wie kann ich den Standort eines Projekts in Eclipse ändern?

Ein Projekt wurde an einen anderen Ort verschoben, sodass Eclipse das Projekt nicht öffnet. Sie denken sofort darüber nach, einfach den Zeiger auf die Position zu ändern, aber in Eclipse versuchen sie dies aus irgendeinem Grund unmöglich zu machen.

Sie können den Projektspeicherort nicht in den Project Explorer-Eigenschaften ändern.

Sie können zu [workspace]/Eclipse/.metadata/.plugins/org.Eclipse.core.resources/.projects/ProjectName gehen und versuchen, .location zu bearbeiten. Dabei handelt es sich um den Zeiger auf das Projekt. Diese Datei wird jedoch absichtlich binär gespeichert.

Wie ändere ich diesen .location, gibt es dafür ein Werkzeug? Gibt es eine andere Möglichkeit, einfach meinen alten Projekteintrag an seinen neuen Ort zu richten?

42
Redsandro

Löschen Sie das Projekt aus Eclipse. 

STELLEN SIE SICHER, DASS DIE CHECK-BOX NICHT WÄHLEN kann.

Importieren Sie dann das Projekt mit File -> Import -> Import existing project und wählen Sie es aus dem neuen Speicherort aus.

Nicht Versuchen Sie, die Eclipse-Dateien manuell zu ändern!

64
Kai

Viel einfacher: 

Rechtsklick ->Refactor->Move

.

12
kerner1000

Sie können zu [Arbeitsbereich] /Eclipse/.metadata/.plugins/org.Eclipse.core.resources/.projects/ProjectName gehen und versuchen, .location zu bearbeiten, der den Zeiger auf das Projekt darstellt. Diese Datei wird jedoch absichtlich in binärer Form gespeichert . Sie sollten den Ort in der Datei und einige Binärdaten bearbeiten.] Die Binärdaten, die bearbeitet werden sollen, sind fett gedruckt:

40 B1 8B 81 23 BC 00 14 1A 25 96 E7 A3 93 BE 1E 00 5D55 52 49 2F 2F 66 69 6C 65 3A 2F 44 3A 2F 6D 61 64 64 61 68 2F 50 72 6F 6A 65 63 74 73 2F 46 6C 65 65 74 4D 61 6E 61 67 65 6D 65 6E 74 2F 54 79 70 65 73 2F 50 6F 72 74 61 62 6C 65 63 6F 64 65 2F 46 69 72 6D 77 61 72 65 2F 74 65 73 74 2F 43 50 50 2F 41 54 6D 65 61 67 38 4C 69 62 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C0 58 FB F3 23 BC 00 14 1A 51 F3 8C 7B BB 77 C6

Die Position von 0x11 der Datei ist die Länge des Dateinamens, den Sie bearbeiten müssen. Sein Wert ist die Länge des hervorgehobenen Teils

Sie können auch ProjectLocationUpdater verwenden: https://marketplace.Eclipse.org/content/projectlocationupdater/metrics

11

Mir ist klar, dass dies ein alter Beitrag ist, aber ich dachte, ich würde meine eigene Entschließung zum selben Thema hinzufügen. Ich hatte eine Reihe von Projekten von einem anderen Computer in meinen Arbeitsbereich importiert. Die Ressourcendateien konnten jedoch nicht erstellt werden, da Eclipse aus irgendeinem Grund die Position der Projekte falsch markiert hatte (unter Verwendung eines zugeordneten Pfads anstelle eines unc-Pfads). Dies bedeutete, dass jedes Mal, wenn ich versuchte, auf Bibliotheken innerhalb des Arbeitsbereichs zu verweisen, sie grün anhaken, dann rot werden und fehlschlagen. Trotz der Tatsache, dass sich die Bibliotheken und das Projekt im selben Arbeitsbereich befanden, und ich hatte die korrekte Vorgehensweise zum Importieren der Projekte befolgt.

Wie das OP unter Eigenschaften erwähnt, gibt es einen Projektpfad. Ich habe bemerkt, dass der Projektstandort anders war, aber aus irgendeinem bizarren Grund (Eclipse) (in ihrer allmächtigen Weisheit) können Sie den Pfad nicht erneut auswählen oder ändern. Selbst der Versuch, Refactor-> Move auszuführen, schlägt fehl, weil sich das Projekt bereits im Arbeitsbereich befindet (Sie haben noch nie von der Erstellung eines temporären Ordners für Verschiebungen gehört?).

Nach einem Blick auf die Dateistruktur der importierten Projekte fiel mir jedoch auf, dass Eclipse eine .location-Datei (oben erwähnt) hinzugefügt hat, die bei allen anderen Projekten im Arbeitsbereich tatsächlich nicht vorhanden war. Also habe ich die .location-Datei gelöscht, Eclipse wieder geöffnet und die Projekte richtig erstellt.

Nachdem ich ein paar Stunden mit so etwas Dummem vergeudet habe, kann ich jetzt arbeiten und hoffentlich kann Ihnen das auch Ärger ersparen.

2
David Hirst

Sie können die .location-Datei mit einem Hex-Editor ändern. Sie müssen auch das vorangehende Byte bearbeiten und dessen Länge (in Byte) entsprechend definieren. Anschließend können Sie das Projekt in Eclipse erneut öffnen.

1
bsumirak

Es ist nicht ratsam, die .location-Datei zu ändern. Die Eclipse-Projektliste wird gelöscht, wenn Sie die .Location-Datei manuell bearbeiten. Ich habe alle Projekte verloren, nachdem Sie die Datei geändert haben.

0
jaogoy

Zugegeben, dies ist ein veralteter Post, aber ich wollte erwähnen, dass ich mit Spring Tool Suite 3.9.7 auf dasselbe Problem gestoßen bin, als ich mein Projekt auf ein neues Github-Repo verschoben habe und etwas furchtbar schief gelaufen ist. Infolgedessen konnte ich meine Anwendung nicht mehr lokal ausführen und musste den Projektspeicherort zurücksetzen. Ich hatte Horrorgeschichten über das Löschen von Projektdateien durch Git gelesen, also recherchierte ich. Zum größten Teil habe ich mich für die Antwort von @ kerner1000 entschieden, allerdings mit einem wichtigen Zusatz. Bitte beachten Sie die folgenden Schritte und Erklärungen.

  • RT. Klicken Sie auf das Projekt
  • wähle "Refactor"
  • wähle "Verschieben ..."
  • Aktivieren das Kontrollkästchen für, "Standardspeicherort verwenden"

Hinweis: Ich habe zuerst versucht, das Projekt in den Pfad zu kopieren/einzufügen, in den das Projekt verschoben werden soll, aber Eclipse hat einen Überschreibfehler gemeldet. Das Aktivieren des Kontrollkästchens hat also den Unterschied bewirkt.

0
reverb1010