web-dev-qa-db-de.com

die wp-admin-Seite ist leer

Mit meiner wp-admin-Seite stimmt etwas nicht, sie wird nur leer angezeigt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es mit meiner function.php-Datei zu tun hat. Oben und unten befindet sich kein Leerzeichen, aber wenn ich es vollständig lösche, funktioniert der Ordner wp-admin wieder.

hier ist die Datei functions.php

<?php

add_action("manage_posts_custom_column",  "booktime_custom_columns");
add_filter("manage_edit-booktime_columns", "booktime_edit_columns");

function booktime_custom_columns($column){
    global $post;

    switch ($column) {
        case "name":
            the_excerpt();
        break;
        case "address":
            $custom = get_post_custom();
            echo $custom["address"][0];
        break;
        case "phone":
            $custom = get_post_custom();
            echo $custom["phone"][0];
        break;
        case "date":
            $custom = get_post_custom();
            echo $custom["date"][0];
        break;
        case "bottles":
            $custom = get_post_custom();
            echo $custom["bottles"][0];
        break;

    }
}

function booktime_edit_columns($columns){
    $columns = array(
        "cb" => "<input type=\"checkbox\" />",
        "title" => "Post should show",
        "description" => "name",
        "address" => "address",
        "phone" => "phone",
        "date" => "date",
        "bottles" => "bottles"
    );

    return $columns;
}

?>

<?php
add_action("admin_init", "admin_init_booktime");

function admin_init_booktime(){

    add_meta_box("name", "name", "name", "booktime", "normal", "low");

}
?>

<?php
function name() {
    global $post;
    $custom = get_post_custom($post->ID);
    $name = ( !empty($custom["name"][0]) ) ? $custom["name"][0]: "";
    ?>
    <p><label>Name:</label><br />
        <input type="text" name="name" value="<?php echo $name; ?>"/></p>
    <?php
}
?>

<?php
add_action('save_post', 'save_details_booktime');

function save_details_booktime(){
    global $post;
    $custom_meta_fields = array( 'name' );

    foreach( $custom_meta_fields as $custom_meta_field ):
        if(isset($_POST[$custom_meta_field]) && $_POST[$custom_meta_field] != ""):
            update_post_meta($post->ID, $custom_meta_field, $_POST[$custom_meta_field]);
        endif;
    endforeach;

}
?>

EDIT: Ich habe das wp-config Debug aktiviert und bekomme folgendes

Parse error: syntax error, unexpected '<' in /Users/anderskitson/Sites/fiftyfity/wp-content/themes/fiftyfityNew/functions.php on line 61
3
Anders Kitson

Ich habe das wp-config-Debug aktiviert und den Fehler gefunden. Dieser Code befand sich aus irgendeinem Grund in Zeile 61 und verursachte den Fehler. <p><label>Name:</label><br /> <input type="text" name="name" value="<?php echo $name; ?>"/></p>

1
Anders Kitson

Haben Sie versucht, Ihre Funktionsnamen zu ändern? Das Hauptproblem, das mich als potenziell überlappend bezeichnen würde, ist name(). Wenn ich ein Thema für mich selbst mache, verwende ich normalerweise my_ als Präfix für alles, andernfalls verwende ich eine eindeutige Kennung basierend auf dem Namen des Themas.

4
mor7ifer

Sie müssen Leerzeichen zwischen all closing/opening PHP Tags entfernen, einschließlich:

}
?>

<?php
add_action('save_post', 'save_details_booktime');

und

}
?>

<?php
function name() {

und

}

?>

<?php
add_action("admin_init", "admin_init_booktime");

(Überprüfen Sie Ihre Datei; ist möglicherweise nicht vollständig.)

Bearbeiten

Zusätzlich zu der großartigen Antwort von @ m0r7if3r würde ich Folgendes als Mittel zur Fehlerbehebung vorschlagen:

  1. Entferne alles von functions.php
  2. Fügen Sie ein einzelnes, öffnendes <?php -Tag hinzu. Fügen Sie nicht ein schließendes Tag hinzu
  3. Fügen Sie jede Ihrer Funktionen einzeln hinzu, bis Sie eine finden, die die Site zu WSOD veranlasst.
  4. Beheben Sie das Problem mit dieser Funktion
  5. Fahren Sie nacheinander mit jeder verbleibenden Funktion fort, bis Sie alle Funktionen wiederhergestellt haben.
1
Chip Bennett

Um alle Leute, die diese Art von Fehler bekommen, ein Muss Option zu überprüfen. aktiviere die Fehlermeldung, wenn du die Zeilen in deinem wp-config.php kommentiert hast

@ini_set('display_errors','Off');

und dann auf Fehler prüfen. wenn es den fehler so hat

PHP Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /[server info]/wp-config.php:77)

überprüfen Sie dann Ihren wp-config.php auf zusätzlichen Speicherplatz oben und unten auf der Seite. Entfernen Sie sogar zusätzliche Zeilenabstände. und dann wp-config.php erneut hochladen. Meistens wird dies Ihr Problem lösen.

Happy Coding !!!!

0
Shwet

Ich entferne einfach ALLE Tags außer dem ersten und dem letzten

0
Devin