web-dev-qa-db-de.com

Beim Versuch, an Azure Devops zu pushen, wird der Fehler "Fehler beim Entpacken des Remote-Status" nicht angezeigt

Ich habe versucht, mit git ein paar neue Dateien in mein privates Quellcodeverwaltungs-Repository von Azure Devops zu verschieben, und ich erhalte die folgende Fehlermeldung:

fehler: Der Status des Remote-Auspackens kann nicht analysiert werden: ng refs/heads/dirtypiece/gdpr Bei der Kommunikation mit dem Remote-Host ist ein Fehler aufgetreten. Der Fehlercode ist 0x800703E5.

Diese Fehlermeldung wird auch angezeigt, wenn versucht wird, eine 12-MB-Videodatei nach oben zu schieben, aber es wird kein Fehler angezeigt, wenn versucht wird, einen kleinen Satz von Änderungen nach oben zu verschieben (z. B. eine einzelne Datei).

Hier ist der vollständige Befehl und die Ausgabe, die ich als Referenz sehe:

"C:\Programme (x86)\Git\bin\git.exe" Push -u --recurse-submodules = check --progress "Origin" refs/heads/dirtypiece/gdpr: refs/heads/dirtypiece/gdpr Objekte zählen: 3622, fertig . Delta-Komprimierung mit bis zu 8 Threads . Objekte komprimieren: 100% (1602/1602), fertig . Objekte schreiben: 100% (3622/3622), 11,53 MiB | 1,91 MiB/s, fertig . Insgesamt 3622 (Delta 1926), wiederverwendet 3545 (Delta 1888) Remote: Wir haben festgestellt, dass Sie eine ältere Version von Git verwenden. Aktualisieren Sie auf eine neuere Version . error: Der Status des Remote-Auspackens kann nicht analysiert werden: ng refs/heads/dirtypiece/gdpr Bei der Kommunikation mit dem Remote-Host ist ein Fehler aufgetreten. Der Fehlercode ist 0x800703E5. Alles aktuell Erledigt

Ich kann mich nicht erinnern, jemals so etwas in der Vergangenheit getroffen zu haben, als ich versucht habe, eine große Anzahl von Dateien hochzuschieben (schien immer gut zu sein). Ich dachte, es könnte sich um ein Problem mit zeitweiliger Drosselung oder Ressourcenbeschränkung auf den Azure Devops-Servern handeln, aber das Problem ist seit zwei Tagen aufgetreten.

Ich habe auch die Größe meines Repositorys überprüft, um zu sehen, ob ich ein Limit von 10 GB erreicht habe oder so ähnlich, aber es scheint innerhalb der Toleranz zu liegen:

$ git count-objects -vH Anzahl: 2248 Größe: 5,85 MiB In-Pack: 123703 Packungen: 19 size-pack: 759.69 MiB Prune-packable: 14 Müll: 0 Speichergröße: 0 Bytes

Hat jemand dieses Problem schon einmal gesehen oder kann es umgehen? Ich habe in der Vergangenheit definitiv mehr Dateien und größere Dateien nach oben geschoben, daher bin ich verwirrt, warum dies so ist.

Danke für jeden Rat!

8
DirtyPiece

Das Aktualisieren auf die neueste Version von Git 2.19.0 behebt dieses Problem. Dieses Problem basiert auf der Fehlermeldung, die angibt, dass eine ältere Version von Git verwendet wird.

7
roberto-mardeni

Wir verfolgen dies derzeit auf der Azure DevOps-Seite. Es wirkt sich auf einen kleinen Prozentsatz der Pushs aus, häufiger für große Pushs mit älteren Git-Versionen. Beim Umschalten auf SSH wird das Problem umgangen. Ein Upgrade von Git kann die Wahrscheinlichkeit, dass das Problem auftritt, verringern.

Wir arbeiten derzeit an einem Fix.

Update: Um 20:00 UTC am 27.09. Haben wir das Problem gemildert.

1
Mike

Ich habe gestern auf macOS genau diesen Fehler festgestellt, als ich versuchte, einige Binärdateien in das Repo (Bilder, Audio) zu verschieben. Skripte und andere kleine Textdateien waren in Ordnung. 

Nach ein paar Stunden des Haarausziehens versuchte ich, die Remote-URL von HTTPS auf SSH umzustellen, und der Fehler ist weg. 

Zuvor habe ich jedoch auch versucht, von einem anderen Computer mit Windows 10 zu pushen, und es ist kein Fehler aufgetreten.

So wechseln Sie Remote-URLs von HTTPS zu SSH

0
Tony Ramírez