web-dev-qa-db-de.com

Git-Fehler: conq: Repository existiert nicht

Ich bekomme die folgenden Fehler in Git mit BitBucket:

conq: repository does not exist.
fatal: The remote end hung up unexpectedly

Wie kann ich dieses Problem beheben? Ich habe folgendes ausgeführt:

git init .   
git remote add Origin [email protected]:myname/myproject.git
git add .
git commit -m "..."

git Push  <<< error occurs here

Ich habe BitBucket mit der ssh-Taste eingerichtet und Repo wird im Dashboard angezeigt.

36
jaffa

Am Ende ist es mir gelungen, den Origin zu entfernen und wieder hinzuzufügen. Nachdem ich das getan hatte, schien alles in Ordnung zu sein.

15
jaffa

In meinem Fall wurde das Git-Repository irgendwie in der Konfigurationsdatei dupliziert:

cat .git/config

gab mir:

[remote "Origin"]
    url = [email protected]:myUserName/myRepositoryName.git/myRepositoryName.git
    fetch = +refs/heads/*:refs/remotes/Origin/*

Wie Sie sehen, ist myRepositoryName dupliziert, also habe ich das entfernt, und jetzt sieht die Konfigurationsdatei so aus:

[remote "Origin"]
    url = [email protected]:myUserName/myRepositoryName.git
    fetch = +refs/heads/*:refs/remotes/Origin/*

Damit ist mein Problem gelöst. Nun ist der Push richtig gemacht. Hoffe das hilft jemandem.

38
Malloc

Dieser Fehler tritt auch auf, wenn Sie Ihr Repo umbenennen:

Bearbeiten Sie .git/config und ändern Sie von:

git remote add Origin [email protected]:myname/myproject.git

zu:

git remote add Origin [email protected]:myname/my_new_project_name.git
27
Igor Parra
git remote rm Origin
git remote add Origin [email protected]_or_bitbucket_or_whatever_link
16
hasentopf

Ich hatte ein ähnliches Problem und dieser Thread half mir, das Problem zu lösen, aber meine Lösung ist etwas anders:

Ich war auf einem Remote-Server, also musste ich zuerst in das Verzeichnis public_html (www) wechseln und dann das Repo initialisieren. (Hinweis: Sie müssen zuerst Ihren .ssh-Schlüssel in bitbucket hinzufügen.)

$ git init

wodurch ein leeres Git-Repository initialisiert wurde

dann fügen Sie die Fernbedienung hinzu

$ git remote add Origin [email protected]:myname/myproject.git

dann konnte ich meine Filiale ziehen und auschecken

$ git pull
$ git checkout <branch-name>
3
bdanin

Sie erhalten diesen Fehler, wenn das Remote-Repository nicht erstellt wurde. Bitbucket führt einen Dienst mit dem Namen conq aus, der Push-Operationen ausführt, und die Fehlermeldung wird angezeigt. Erstellen Sie einfach ein neues (leeres) Repository und der Push sollte erfolgreich sein.

Hier dränge ich zu einem nicht vorhandenen Repository:

$ git Push [email protected]:mg/testt.git master
conq: repository does not exist.
fatal: The remote end hung up unexpectedly

und hier schiebe ich zum richtigen Pfad:

$ git Push [email protected]:mg/test.git master
Counting objects: 3, done.
Writing objects: 100% (3/3), 203 bytes, done.
Total 3 (delta 0), reused 0 (delta 0)
remote: bb/acl: mg is allowed. accepted payload.
To [email protected]:mg/gtest.git
 * [new branch]      master -> master

Das test-Repository wurde auf Bitbucket neu erstellt. Wenn das Problem weiterhin besteht, schlage ich vor, das leere Repo aus Bitbucket zu löschen und neu zu erstellen.

3
Martin Geisler

Ist dieser Fehler beim Rails Tutorial aufgetreten?

Ich tat. Und ich bin sehr neu in diesem Bereich, also habe ich nur das Tutorial mir ausdrücklich gesagt. Das hat mich in Schwierigkeiten gebracht, denn in Kapitel 3 heißt es: Es ist eine gute Idee, ein neues Repository bei Bitbucket zu erstellen und es nach oben zu schieben, aber es hält Ihre Hand nicht durch den Prozess wie in Kapitel 2.

Vergessen Sie nicht, das neue Repository bei BitBucket zu erstellen, bevor Sie zu diesem Repository wechseln. 

Aus Kapitel 2 : Sie sollten auch ein neues Repository erstellen, indem Sie bei Bitbucket auf die Schaltfläche "Erstellen" klicken.

Ich habe das gemacht und das Problem behoben.

2
sgryzko

In meinem Fall habe ich den Repo-Namen geändert. Daher konnte ich nicht pushen, da durch das Ändern des Repo-Namens auch die Repo-Remote-URL geändert wurde. Somit,

Entfernen Sie zuerst die vorherige Remote-URL durch git remote rm Originnow, fügen Sie eine neue hinzu und drücken Sie Push.

Ich hoffe es hilft jemandem. Prost!

2
Danish

Beim Versuch, mit Capistrano zu implementieren, ist dieser Fehler aufgetreten. 

Ich habe den Bereitstellungsschlüssel für dieses Bitbucket-Repo vermisst. 

So lösen Sie das Problem:

  1. Generieren Sie einen SSH-Schlüssel auf Ihrem Server: https://confluence.atlassian.com/display/STASH/Creating+SSH+keys
  2. Befolgen Sie diese Anweisungen, um den ssh-agent zum Laufen zu bringen, und laden Sie die soeben erstellte Identität ein: https://confluence.atlassian.com/display/BITBUCKET/Troubleshoot+SSH+Issues

Wenn Sie damit fertig sind, gehen Sie einfach zu Bitbucket-Repo> Einstellungen> Schlüssel bereitstellen, kopieren Sie den neu erstellten Schlüssel und fügen Sie ihn ein. 

1
KJ Prince

in meinem Fall habe ich Benutzernamen gemischt:

in meinem Szenario gibt es zwei Konten: Ich muss mit meinem Konto eine Verbindung zum Eigentümerkonto des Repositorys herstellen:

owner-acc   - created, maintaining the account
my-acc           - me, a participant

die Syntax sollte in diesem Fall sein

url = [email protected]:owner-acc/repo-name.git

und NICHT mein Benutzername oder mein Kontoname.

Ich gehe davon aus, dass die Anweisungen von bitbucket, die ich zuvor befolgt habe, mich irgendwie identifiziert haben.

1
Berry Tsakala

In einigen Fällen (möglicherweise nicht bei Ihnen) müssen Sie möglicherweise ändern

url = [email protected]: Benutzername/Projektname.git /

zu

uRL = https://github.com/username/projectname.git/

mit dem Nano-Editor sagen Sie:

nano .git/config
0

In meinem letzten Fall war alles mit den Hauptstädten im Repo-Namen in Bitbucket verwandt. Selbst als der Name des Repositorys Großbuchstaben hatte, sagte Bitbucket mir, in den git-Befehlen Kleinbuchstaben zu verwenden, um den ursprünglichen Code zu drücken. Dies könnte mit der Bearbeitung von Git-Fällen und der Behandlung von Unix/Windows-Fällen zusammenhängen. Prüfen Sie dies einfach, wenn Ihr Projektname Großbuchstaben enthält.

0
Dani bISHOP

Ich konnte dieses Problem lösen, indem ich in das Stammverzeichnis des Untermoduls navigierte und den folgenden Befehl verwendete. 

git Push -v Origin master

Ich bin über here gestolpert, was auch einige andere Schritte zur Fehlerbehebung enthält, die von Nutzen sein können. 

0
pat8719