web-dev-qa-db-de.com

dekodierung von Zwergabschnittsinformationen am Offset 0x0: zu kurz

Ich verwende JetBrains GoLand und versuche, meine go-Datei zu debuggen, und ich erhalte die folgende Fehlermeldung:

dekodierung von Zwergabschnittsinformationen am Offset 0x0: zu kurz

Ich habe versucht, hier bei StackOverflow eine Antwort zu finden, bekam aber leider keine Lösung.

7
Nir Berko

GoLand wird mit einer gebündelten Version von Delve geliefert. Update auf 2018.2.2 und es sollte funktionieren. Wenn Sie Remote-Debugging durchführen müssen, müssen Sie auch Ihre Delve-Installation auf/für den Zielcomputer aktualisieren (stellen Sie sicher, dass Sie sie mit Go 1.11 kompilieren).

Bearbeiten: Dieses Problem kann in zwei weiteren Fällen auftreten:

  • die Anwendung wurde mit allen deaktivierten Debugging-Flags kompiliert und die zusätzlichen Debugging-Informationen entfernt
  • die Anwendung verwendet das Standardbibliothek "plugin" -Paket, das bekanntermaßen ein Problem im Go-Compiler verursacht. Dies wird in Go 1.12 behoben.
7
dlsniper

Ich möchte meine Erfahrungen auch hier teilen, da dies für die Community hilfreich sein kann. Ich habe dafür gesorgt, dass es folgendermaßen funktioniert:

  • Aktualisieren Sie Goland auf 18.3 
  • Falls Sie einen Mac haben, sollten Sie xcode-select --install ausführen.
  • Falls Sie delv bereits in GOPATH/bin installiert haben, entfernen Sie es und installieren Sie es erneut, indem Sie den Anweisungen here folgen. 
0
msoliman

Bei meinem Mac hängt das Problem mit dem dlv-Paket zusammen, das vom Golang-Plugin installiert wurde.

  • Installiere delv und,
  • Überprüfen Sie den Pfad von dlv, wie er von IntelliJ (in der Konsole) ausgeführt wird. 

Wechseln Sie in dieses Verzeichnis 

($HOME//Library/Application Support/IntelliJIdea2017.3/intellij-go/lib/dlv/mac) 
  • und benennen Sie dlv in einen anderen Namen um. Holen Sie sich die richtige ausführbare dlv-Datei mit 

    which dlv (/usr/local/Cellar/go/1.11.1/libexec/bin/dlv for my computer) 
    
  • und fügen Sie einen symbolischen Link hinzu 

    (ln -s /usr/local/Cellar/go/1.11.1/libexec/bin/dlv dlv).
    
0

Nach Stunden der Anstrengung konnte ich das Problem finden. Es war auf Golang Plugin zurückzuführen, das veraltet war und nicht mit IntelliJ IDEA 2018.2.2 (Ultimate Edition) kompatibel war.

Ich habe das Plugin deinstalliert und die IntelliJ neu installiert .. __Hoffentlich hilft das auch bei obigen Lösungen.

0
prashant