web-dev-qa-db-de.com

Deaktivieren Sie den Ton im iPhone Simulator

Gibt es eine Option zum Ausschalten des Tons in iPhone Simulator? Oder zum Einstellen der Lautstärke?

54
marko

Teilerfolg - Es gibt keine guten Optionen

Der iPhone Simulator wählt beim Start die aktuell ausgewählte Ausgabe aus. Verwenden des Soundflower-Plugins und Senden des Audios an einen Ort, an dem ich den iPhone-Simulator gestartet habe. Wenn Sie dann zu einem anderen, funktionierenden Ausgang wechseln, bleibt der Simulator stumm geschaltet, bis Sie den Simulator neu starten. Im Allgemeinen können Sie also versuchen, den Simulator zur Ausgabe an eine Sackgassenausgabe zu überlisten.

Experimentelles Setup - Ein Beispiel für einen Videoplayer

Ich arbeite an einer Lösung für dieses Problem und habe als ersten Schritt eine Demo-Video-Player-App erstellt. Sie können VideoPlayer von GitHub für Ihre eigenen Experimente herunterladen.

Erster Versuch - Verwenden Sie eine Drittanbieter-App zum Stummschalten

Versuchte mit Audio Hijack Pro von Rogue Amoeba, den Audiostream zu hijacken und stummzuschalten. Das hat nicht funktioniert und der Simulator stürzt ab. Der Support hat sich mit dem Support in Verbindung gesetzt und er hat berichtet, dass der iPhone Simulator einige Maßnahmen ergreift, die ihn daran hindern, den Ton zu entführen. Ich habe auch in Soundflower und Jack nachgesehen.

Zweiter Versuch - In-App-Stummschaltung

Ich dachte, vielleicht könnten Sie eine Debug-Option machen, bei der in der App und auf dem Simulator der Ton stummgeschaltet würde. Innerhalb einer App können jedoch nur private APIs das Gerät stummschalten oder die Lautstärke reduzieren. Im Buch iPhone Open Application Development Kapitel 6, Beispiel "Was ist mein Volumen?" Enthält Beispielcode für die Bearbeitung von systemweitem Sound über den AVSystemController. Es macht zwar Spaß, diese Route zu erkunden, sie jedoch zu einem Waffe-Werkzeug zu machen würde viel Mühe erfordern, da Sie gegen private Header kompilieren müssen.

Idee drei

Suchen Sie nach einer Befehlszeilenoption, die an das Springboard- oder iPhone-Simulator übergeben wird, um den Ton stummzuschalten, oder aktivieren Sie die Lautstärkeregelung im Simulator erneut, und Sie können den Debugger natürlich weiterhin starten.

Verbesserungs Vorschlag

Ich habe eine Apple Bug Report Verbesserungsanfrage für die Lautstärkeregelung für den iPhone Simulator (Anforderung 13428429) und die Lautstärkeregelung pro Anwendung unter Mac OS X (Anforderung 13428420) eingereicht. Wenn Sie diese Funktionen wünschen, geben Sie bitte Ihren eigenen Fehler ein.

22

Öffnen Sie den iOS-Simulator, drücken Sie Hardware> Lautstärke verringern (⌘ ↓), bis die Stummschaltung auf Stummschaltung erfolgt ist! Ich denke, es wurde bei Xcode 9.2 hinzugefügt und ist nur verfügbar, wenn Sie SIM mit iOS 11 und höher ausführen

5
brkeyal

Sie können so etwas wie ...

#if DEBUG

   [ myAudioController setVolume: .1 ];

#endif

Auf diese Weise hat die App während des Tests ein geringeres Volumen.

4
AzulValium

verwiesen von: iOS Simulator Sound

Sowohl das Eingabe- als auch das Ausgabegerät stimmen in den Systemklangeinstellungen stark überein. Oft haben Sie sie auf verschiedene Geräte eingestellt. Wenn sie nicht übereinstimmen, scheint der Simulator standardmäßig das zuletzt angeschlossene Audiogerät zu sein, das unter den Eingabe- und Ausgabegeräten ausgewählt ist. 

Ich hoffe es hilft in irgendeiner Weise.

1
Suhaiyl
[[MPMusicPlayerController applicationMusicPlayer] setVolume:0.0]; 

Dies funktioniert für das Gerät, geben Sie einfach einen Versuch für den Simulator. Wie stellen Sie die Hardware-Lautstärke in einer iPhone-App ein?

Sie können sogar versuchen, die Rückseite dieses Threads zu sehen. Sound funktioniert nicht im iPhone Simulator?

0

Lösung für tvOS-Simulator:

Gehen Sie zu Menü -> Allgemein -> Video und Audio -> Deaktivieren Sie 'Navigationsklicks' und 'Soundeffekte und Musik'

 enter image description here

0
Nazariy Vlizlo

Ich bin auf dieses Problem gestoßen - mein (funktionierendes) Musik-Audio wurde durch den iOS-Simulator geleitet, bevor es meine Kopfhörer erreichte. Das machte die Entwicklung in der Sim sehr nervig. Zum Glück gibt es eine einfache Lösung:

  • Leiten Sie im Simulator den eingehenden Ton vom Mikrofon Ihres Macs weiter
  • Leiten Sie das abgehende Audio noch im Simulator durch die Lautsprecher Ihres Mac oder einen anderen Audiokanal, den Sie nicht verwenden

Ändern der eingehenden Audioroute:

Ändern der abgehenden Audioroute:

0
Dominic Holmes

In meinem Fall stelle ich die Audioausgabe auf eine stummgeschaltete Position. Wie mein externer Bildschirm :)

0
ergunkocak

1) Laden Sie die Loopback App herunter

2) Erstellen Sie in Loopback ein neues virtuelles Audiogerät (klicken Sie auf New virtual device). Benennen Sie es um, wenn Sie möchten (ich habe es Blackhole genannt).

3) Klicken Sie im Simulator auf Hardware > Audio output und wählen Sie den Namen des virtuellen Audiogeräts, das Sie gerade erstellt haben.

 Loopback

 iOS Simulator

0
Miscreant