web-dev-qa-db-de.com

Der Befehl "reaktiver Run-ios" schlägt fehl (PCH-Probleme), aber der Build ist in Xcode erfolgreich

Ich hatte ein reaktives Projekt, das perfekt gebaut wurde und lief. Dann entschied ich mich, es in ein Unterverzeichnis zu verschieben und erhielt viele vorkompilierte Header-Fehler: 

PCH was compiled with module cache path '/Users/me/place1/ios/build/ModuleCache/3R9LOJFOBFZVJ', but the path is currently
  '/Users/me/place2/app/ios/build/ModuleCache/3R9LOJFOBFZVJ'

Gut genug, aber was seltsam ist, wenn ich das Xcode-Projekt öffne und dort rein/rekonstruiere, funktioniert alles!

Wenn ich dann den von xcode gestarteten Server herunterfahre und versuche, ihn mit react-native run-ios zu starten, klagt er weiterhin über PCH-Probleme.

Nicht sicher, was mir fehlt ...

31
WestleyArgentum

Es tut mir leid, meine eigene Antwort zu beantworten, aber es stellt sich heraus, dass es einfach ist, das gesamte Build-Verzeichnis unter /path/to/project/ios/build zu löschen. Danach hat es gut für mich wieder aufgebaut :)

107
WestleyArgentum

Es ist nicht notwendig, das gesamte Build-Verzeichnis zu löschen, sondern den Ordner ModuleCache unter /path/to/project/ios/build/ModuleCache zu löschen und dann react-native run-ios für mich zu arbeiten.

11
ProCylon

Sie müssen den abgeleiteten Datenordner löschen.

1
Patrick