web-dev-qa-db-de.com

GlassFish 4.1 kann nicht aus dem Netbeans 8.0.1-Servicebereich gestartet werden

Unter Windows 7 habe ich das Installationsprogramm 'netbeans-8.0.1-javaee-windows.exe' von dieser Site https://netbeans.org/downloads/ heruntergeladen. Das Installationsprogramm installiert GlassFish 4.1, Java 1.8.0_20 und NetBeans 8.01. Wenn ich nach der Installation versuche, den GlassFish-Server aus dem Bereich der NetBeans-Dienste zu starten, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

GlassFish Server 4.1 konnte nicht gestartet werden: Der HTTP- oder HTTPS-Listener-Port ist belegt, während der Server nicht ausgeführt wird

Also habe ich benutzt

netstat -ano | find "1527"

um herauszufinden, welcher Prozess diesen Port enthält, und wie es scheint, ist es die Java-Derby-Datenbank selbst, die gerade vom GlassFish-Prozess gestartet wurde. So beschwert sich das Glassfish-Startup über etwas, was es gerade verursacht hat. Seltsam. Ich weiß nicht was ich tun soll. Hat jemand eine Idee? 

Danke schon jetzt.

11

Ihre Beschreibung ist etwas seltsam, da der GlassFish-Server sogar gestartet werden kann, wenn Port 1527 belegt ist, da die Java-Derby-Datenbank ein separater Java-Prozess ist. Eine Möglichkeit wäre, die Meldung einfach zu ignorieren, falls der echte GlassFish-Server tatsächlich ordnungsgemäß startet (NetBeans zeigt die Ausgabe für den GlassFish-Server und den Derby-Server in verschiedenen Registerkarten an).

Sie können jedoch versuchen, den Start des registrierten Derby-Servers für Ihre GlassFish-Instanz zu deaktivieren.

Stellen Sie sicher, dass der Derby-Server heruntergefahren ist. Er kann sogar ausgeführt werden, wenn Sie NetBeans geschlossen haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, beenden Sie jeden Java-Prozess über den Task-Manager und starten Sie NetBeans erneut.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre GlassFish-Instanz in der Registerkarte Services und wählen Sie Properties .

disable derby server start

Wenn stattdessen das eigentliche Problem darin besteht, dass entweder Port 8080 oder 443 (wenn Sie den HTTPS-Listener aktiviert haben) verwendet wird (was das Starten von GlassFish wirklich verhindern würde), müssen Sie herausfinden, welche Anwendung diesen Port verwendet (möglicherweise Tomcat oder etwas ähnliches) und schließen Sie es.

Die Fehlermeldung

'GlassFish Server 4.1 konnte nicht gestartet werden: HTTP- oder HTTPS-Listener-Port ist belegt, während der Server nicht läuft

zeigt nur ein bisschen mehr in diese Richtung ...

10
unwichtich

Ich hatte dieses Problem auch, weil es eine Anwendung gibt, die auf 8080 Port LISTENING ist. Um dieses Problem zu lösen, habe ich die folgenden Schritte ausgeführt:

  1. Öffnen Sie cmd.exe und geben Sie dann ein

    netstat -aon | find ": 8080" | finde "HÖREN"

  2. Sie werden wie dieses Ergebnis sehen

    TCP 0.0.0.0:8080 0.0.0.0:03 HÖREN 1464

  3. Kopieren Sie die PID "1464".

  4. Öffnen Sie den Task-Manager (Strg + Alt + Entf), wechseln Sie zum Details-Tag und suchen Sie dann das Programm oder den Dienst Über die PID, die den Port 8080 abhört, und stoppen Sie ihn oder beenden Sie den Prozess.

11
Khalidt

Ich erhalte die gleiche Fehlermeldung, wenn ich die Oracle XE-Instanz auf demselben Computer ausführen möchte .. Da meine Datenbank Oracle ist, habe ich es vorgezogen, den Standardport von Glassfish zu ändern:

  1. Suchen Sie in Glassfish-Installationsordnern nach domain.xml.
  2. Ändern Sie den Port in der unteren Zeile:

  <network-listener port="9090" protocol="http-listener-1" transport="tcp" name="http-listener-1" thread-pool="http-thread-pool"></network-listener>
        

9
Florin Marcus

sie können dieses Problem leicht lösen, indem Sie die Portnummer von Glassfish ändern.

Gehen Sie zur glassfich-Konfigurationsdatei domain.xml, die sich unter GlassFish_Server\glassfish\domains\domain1\config befindet.

Öffnen Sie diese Datei und ändern Sie die folgende Zeile:

<network-listener port="8080" protocol="http-listener-1" transport="tcp" 
name="http-listener-1" thread-pool="http-thread-pool"></network-listener>  

ersetzen Sie beispielsweise 8080 durch 9090, speichern Sie dann die Datei und führen Sie glassfish erneut aus. 

7
Jendoubi Zaid

Ich habe das gleiche Problem. Meins wird durch eine VMware-Installation verursacht. Es ist vmware worstation v8 unter Windows 7 und war eine Standardinstallation. 

Netstat -aon ausführen find ": 80" | find "LISTENING" von cmd zeigte die PID des Dienstes, der das Problem verursacht hat, dies betraf vmware. Zu den Diensten habe ich alle laufenden VMware-Dienste manuell angehalten (den Starttyp nicht geändert, nur einen manuellen Stopp - ich möchte, dass sie nach dem nächsten Neustart wieder funktionieren) begann wie es sollte.

Ich hoffe es hilft

5
James

Ja, Sie können diesen Fehler beheben, indem Sie die Portnummer von glassfish ändern, da der WAMP SERVER oder die Oracle-Datenbanksoftware eine Portnummer 8080 verwendet, sodass ein Konflikt mit der Portnummer vorliegt. 

1) Öffnen Sie einen Pfad wie C:\GlassFish_Server\glassfish\domains\domain1\config\domain.xml.

2) Finden Sie die 8080-Portnummer mit Hilfe von Strg + F . Sie erhalten den folgenden Code ... 

<network-listener protocol="http-listener-1" port="8080" name="http-listener-1" thread-pool="http-thread-pool" transport="tcp">

3) Ändern Sie diese Portnummer von 8080 in 9090 oder 1234 oder wie Sie möchten.

4) Speichern Sie es. Öffnen Sie ein Netbeans IDE, um zum Glassfish-Server zu gelangen.

5) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Server -> Aktualisierungsoption auswählen.

6) um die Anschlussnummer zu überprüfen. die von u gegeben wird, mit der rechten Maustaste auf die Server-> Eigenschaft.

7) Starten Sie den Glassfish Server. Yehhh der Fehler ist weg ...

1
Mayur Kapadia

Sie werden diesen Fehler bekommen

error ss

Versuchen Sie die folgenden Schritte

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung (Drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie "cmd" ein und drücken Sie die Eingabetaste). Geben Sie dann diesen Befehl wie im Bild gezeigt ein

netstat -aon | find ": 8080" | find "LISTENING" cmd command

  1. Öffnen Sie nun den Task-Manager (drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie "Task-Manager" ein und drücken Sie die Eingabetaste). Gehen Sie dazu zur Registerkarte "Details" und suchen Sie unter "PID-Spalte" nach der in cmd gefundenen Nummer

task manager

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Programm und wählen Sie Prozess beenden
1
Kusal Thiwanka

Wenn Sie Netbeans 7 und höher mit Oracle xe verwenden, gehen Sie auf Netbeans folgendermaßen vor:

  1. gehen Sie zur Registerkarte Dienste
  2. entfernen Sie unter Servern Glassfish
  3. füge zurück glassfish server hinzu
  4. geben Sie die Portnummer 9090 für den http-Zugriff ein

Glassfish kann diese Option verwenden, sofern verfügbar oder eine zufällige Portnummer erstellt wurde 

1
Zenford

Folgende Schritte werden auf jeden Fall funktionieren:

  1. CMD öffnen: Drücken Sie Windows + R über die Tastatur oder geben Sie bei der Windows-Suche einfach "cmd" ein 
  2. Geben Sie Folgendes in cmd ein: netstat -aon | find ":8080" | find "LISTENING"
  3. Siehe die letzte Spalte: Es wird einige Zahlen wie 2816 oder ähnliches geben (es wird davon abweichen)
  4. Öffnen Sie jetzt den Task-Manager (Tastenkombination:Ctrl+Shift+Esc)
  5. Gehen Sie dazu zu Registerkarte Details und unter PID-Spalte , suchen Sie nach der in Schritt 3 gefundenen Nummer
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie end process aus.
  7. Gehen Sie jetzt glücklich zu Netbeans und führen Sie Ihr Programm aus

HINWEIS: Wenn Sie Ihr Programm zum ersten Mal in Netbeans ausführen, dauert es einige Zeit. Also mach dir keine Sorgen, wenn es Zeit braucht.

1
Akshay Chopra

Ich habe einen leichteren Weg gefunden, um dieses nagende Problem zu lösen. Registrieren Sie GlassFish Server, ohne beim ersten Mal Benutzer/Passwort festzulegen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf GlassFish und dann auf View Domain Admin Console. Auf der angezeigten Glassfish-Administratorseite wird Administratorkennwort ändern unter Administration unter GlassFish Console - Allgemeine Aufgaben angezeigt. Klicken Sie hier, um Ihr Kennwort festzulegen, indem Sie das Standardkennwort ändern. Der Benutzer ist admin, aber das Passwort kann von Ihnen geändert werden. Speichern Sie Ihre Änderung. Kehren Sie zu Netbeans zurück und Sie sehen sofort einen Popup-Bildschirm, in dem Sie zur Eingabe Ihrer Administratoranmeldeinformationen aufgefordert werden. Geben Sie als Benutzer admin und das Passwort ein. Das ist es. Wenn Ihre Netbeans mit Glassfish geliefert werden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Server und dann auf View Domain Admin Console. Führen Sie dann die restlichen oben beschriebenen Schritte aus

0
Oma