web-dev-qa-db-de.com

WELD-000072 Managed Bean, das einen Passivierungsbereich deklariert, muss passivierungsfähig sein

Ich habe ein einfaches Programm in Java-Webformularen geschrieben, erhalte jedoch die folgende Fehlermeldung:

WELD-000072 Managed Bean, das einen Passivierungsbereich deklariert, muss passivierungsfähig sein. Bean: Managed Bean [Klasse BeanPakage.DemoBeans] mit Qualifikationsmerkmalen [@Any@Default@Named]

Kann mir jemand sagen, woher dieser Fehler kommt?

import javax.enterprise.context.SessionScoped;
import javax.inject.Named;


@Named("DemoBeans")
@SessionScoped
public class DemoBeans {

    private String name;

    public String getName() {
        return name;
    }

    public void setName(String name) {
        this.name = name;
    }
}
70
christina

Sie können Ihre Bean-Passivierung durch die Implementierung der serialisierbaren Schnittstelle ermöglichen:

public class DemoBean implements Serializable { ... }

Beachten Sie, dass es mehr Anforderungen gibt, um passivierungsfähig zu sein. Weitere Informationen finden Sie in der Schweißdokumentation.

140
Matt Handy

Der Fehler bleibt möglicherweise bestehen, obwohl die CDI-Bean serialisierbar ist:

WELD-000072 Managed bean declaring a passivating scope must be passivation capable

Beispielklasse:

@Named
@ConversationScoped
public class TransactionMatchController implements Serializable {
    ...
}

Stellen Sie sicher, dass alle @Interceptors auch erreichbar sind:

@Interceptor
@Transactional
public class TransactionInterceptor implements Serializable {
    ...
}
19
Tim

Es muss serialisierbar sein.

Siehe diese Antwort.

https://community.jboss.org/thread/179828

Am besten, Anders

6
anders.norgaard

Machen Sie DemoBeans serialized

@Named("DemoBeans")
@SessionScoped
public class DemoBeans  implements Serializable
{

    private String name;

    public String getName() {
        return name;
    }

    public void setName(String name) {
        this.name = name;
    }

}
5
Mohd Kose Avase

Sie können das Passivierungsverhalten Ihrer Bean auch mit der Annotation aktivieren:

@Stateful (passivationCapable = true)

In diesem Fall müssen Sie keine serialisierbare Schnittstelle implementieren.

Grüße . Jorge

2
Jorge Torres

Überprüfen Sie die Importe

(einige Male verwendeten Netbeans andere aus anderen Bibliotheken)

Beispiel. import javax.faces.view.ViewScoped; Ändern Sie es durch Importieren von javax.faces.bean.ViewScoped.

1
Fabian Pisani

Ursache: org.jboss.weld.exceptions.DeploymentException: WELD-000072: Bean, das einen passivierenden Bereich deklariert, muss passivierungsfähig sein. Bean: Managed Bean [Klasse com.marcos.controller.PersonaBean] mit Qualifikationsmerkmalen [@Default @Named @Any]


Ich habe es gelöst, anscheinend CDI, ich habe die Bohne nicht erkannt, ich habe sie nur deutlicher gemacht

@Named
@ViewScoped
public class PersonaBean  implements Serializable {
@Inject
private IPersonaService service;
public void registrar() {

    try {
        service.registrar(null);

    }catch (Exception e) {
        e.printStackTrace();
    }
  }
}

die Lösung für mich:

@Named ("PersonaBean")
@ViewScoped
public class PersonaBean  implements Serializable {
@Inject
private IPersonaService service;
public void registrar() {

    try {
        service.registrar(null);

    }catch (Exception e) {
        e.printStackTrace();
    }
  }
}