web-dev-qa-db-de.com

Debuggen Sie JavaScript in Eclipse

Wie kann ich JavaScript in Eclipse debuggen? Ich verwende Eclipse 3.2.1. Jedes Mal, wenn ich auf die Seite klicke, wird die Option zum Hinzufügen eines Lesezeichens, jedoch ohne Haltepunkt angezeigt.

Könnte mir jemand dabei helfen?

46
sreeprasad

2015 stehen in Eclipse mindestens sechs Optionen für das JavaScript-Debugging zur Verfügung:

Darüber hinaus finden Sie hier einige Videos zum Thema "Debuggen von JavaScript mit Eclipse".

Veraltet

30
koppor

Ich glaube nicht, dass Eclipse einen JavaScript-Debugger hat - diese Haltepunkte sind für Java Code (Ich vermute, Sie bearbeiten eine JSP-Datei?)

Verwenden Sie Firebug , um Javascript-Code zu debuggen. Dies ist ein hervorragendes Add-On, das alle Webentwickler in ihrer Toolbox haben sollten.

10
matt b

Ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber ich denke Aptana lass uns das machen.

9
Luke

Ich habe versucht, Aptana auf meinem Ubuntu 10.4 zum Laufen zu bringen. Leider ist es mir nicht gelungen. Chrome hat andererseits ein Eclipse-Plugin, mit dem Sie Javascript debuggen können, das in einer chrome Instanz ausgeführt wird. Funktioniert sehr gut. Sie müssen es installieren Das Eclipse-Plugin finden Sie hier:

http://code.google.com/p/chromedevtools/

Setzen Sie Haltepunkte in den JavaScript-Quellen, die Sie in Eclipse bearbeiten, und durchsuchen Sie Ihre Seite in Chrome. Sobald ein JavaScript-Haltepunkt erreicht wird, wird der Eclipse-Debugger angehalten und Sie können die Variablen aufrufen, durchgehen, durchsuchen usw. Sehr schön!

5
adietisheim

JavaScript wird im Browser ausgeführt, der ziemlich weit von Eclipse entfernt ist. Eclipse müsste sich irgendwie in die JavaScript-Engine des Browsers einbinden, um sie zu debuggen. Aus diesem Grund gibt es kein eingebautes Debugging von JavaScript über Eclipse, da JS sowieso nicht im Vordergrund steht.

Es gibt jedoch Plug-Ins, die Sie für das Debuggen von JavaScript installieren können. Ich glaube, das wichtigste ist das AJAX Toolkit Framework (ATF) . Es bettet einen Mozilla-Browser in Eclipse ein, um das Debugging durchzuführen, sodass es nicht in der Lage ist, browserübergreifende Komplikationen zu behandeln, die normalerweise beim Schreiben von JavaScript auftreten, aber es wird sicherlich helfen.

4
Daniel Lew

Verwenden Sie die vom Browser unterstützten Debugging-Tools. Wie oben erwähnt Firebug für Firefox Chrome Developer Tools von Chrome IE Developer für IE.

Auf diese Weise können Sie browserübergreifende Probleme erkennen. Verwenden Sie ein JavaScript-Framework (z. B. jQuery, YUI, MOO-Tools usw.), um die browserübergreifenden Probleme zu verringern.

Unten ist ein Screenshot (javascript-debug.png) von dem, was es in Firebug Lime aussieht.
1) drücke 'F12'
2) Klicken Sie auf die Registerkarte "Skript" und "Aktivieren" (wenn Sie bereits auf Ihrer Seite sind - drücken Sie "F5", um neu zu laden).
3) Neben dem Dropdown-Menü "Alle" befindet sich rechts ein weiteres Dropdown-Menü. Wählen Sie aus dieser Dropdown-Liste Ihre Javascript-Datei aus.
Im Screenshot habe ich einen Haltepunkt in Zeile 42 durch Klicken mit der linken Maustaste festgelegt. Auf diese Weise können Sie zerbrechen, inspizieren, zuschauen usw.

enter image description here

4
CKuharski

Es ist möglich, JavaScript zu debuggen, indem Haltepunkte in Eclipse mit AJAX Tools Framework gesetzt werden.

3
appas

MyEclipse (Eclipse-basiert, Abonnement erforderlich) und Webclipse (ein Eclipse-Plug-in, derzeit kostenlos) von meiner Firma Genuitec wurden neu entwickelt (Stand 2015) - JavaScript-Debugging eingebaut in:

enter image description here

Sie können sowohl allgemeine Webanwendungen als auch Node.js-Dateien debuggen.

2
Tony Weddle

Für Node.js gibt es Nodeclipse 0.2 mit einigen Bugfixes für chromedevtools

1
Paul Verest