web-dev-qa-db-de.com

Eclipse: Javascript-Überprüfung deaktiviert. aber immer noch fehler erzeugen?

Die Validierung in Eclipse fängt das ab, was es als "Fehler" in dem Rahmen betrachtet, den ich gerade verwendet habe.

  • Project -> Properties -> Validation -> "Suspend all validators" funktioniert nicht.

  • Project -> Properties -> Javascript -> Validation -> Errors/Warnings -> [Unchecked] "Enable Javascript semantic validation" funktioniert auch nicht.

  • Das Aktivieren des oben genannten Kontrollkästchens und das Festlegen aller Überprüfungsprobleme auf "Ignorieren" funktioniert ebenfalls nicht.

Jedes Mal, wenn eine dieser Einstellungen geändert wird, wird ein Build erstellt, und sofort werden alle "Fehler" gefunden, und anschließend wird ein ansonsten als bekannt bekannte Build verhindert.

82
Old McStopher
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt
  2. Wählen Sie Eigenschaften -> JavaScript -> Einschließen
  3. Wählen Sie die Registerkarte "Quelle" aus (sie ähnelt der Registerkarte "Java Build Path Source").
  4. Quellordner erweitern
  5. Markieren Sie Ausgeschlossenes Muster
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten
  7. Klicken Sie neben dem Feld Ausschlussmuster auf die Schaltfläche Hinzufügen.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen, und wählen Sie die JavaScript-Quelle nach Namen aus.
194
11101101b

Sie müssen tatsächlich die globalen Builder-Einstellungen deaktivieren, um dies zu tun:

Right Click Project => Build Path => Configure Build Path => Builders

Stellen Sie auf der rechten Seite sicher, dass JavaScript Validator nicht markiert ist, andernfalls nicht.

Speichern Sie dann die Konfiguration und erstellen Sie einen sauberen Build.

32
Ramesh Lingappa

Wenn Sie die JavaScript-Validierung vollständig aus einem Projekt entfernen möchten, können Sie sie einfach aus der Projektdatei entfernen.

  • Öffnen Sie die Projektdatei Ihres Projekts in einem Texteditor.
  • Entfernen Sie die Zeile <nature>org.Eclipse.wst.jsdt.core.jsNature</nature>
  • Aktualisieren Sie Ihr Projekt

Wenn Sie jetzt in Ihre Projekteigenschaften gehen, werden Sie feststellen, dass die JavaScript-Option vollständig entfernt ist.

11
Michael Celey

Die Validierung von .js-Dateien wird vom JavaScript-Validator durchgeführt. Dies ist jedoch ein Builder , der sich nicht in das allgemeine Validation Framework einfügt. Wenn Sie die Einstellungen für Fehler/Warnungen ändern, sollten die Ergebnisse in einem Clean and Build angezeigt werden.

5
nitind

Ich habe alles ausprobiert und keiner hat funktioniert. Das funktionierte für mich, nachdem ich damit gespielt hatte.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die kleine Seitenleiste, auf der die Fehler angezeigt werden.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Deaktivieren Sie "Probleme während der Eingabe melden".
  4. Klicken Sie auf Übernehmen und auf OK.
2
sean le roy

Angenommen, Sie führen die Schritte aus, die in der akzeptierten Antwort dieses Threads angegeben sind. Fügen Sie beispielsweise dojo/**/*.js hinzu, um alle .js-Dateien rekursiv aus dem Dojo-Ordner auszuschließen.

2

Wenn keiner der oben genannten Schritte ( deaktivieren, ausschließen etc ) ausgeführt wird ... Nach dem Deaktivieren des Prüfers ... löschen Sie die js-Datei und fügen Sie sie dem Arbeitsbereich wieder hinzu.

1
Karthik

Ich glaube, dass dies durch diesen Fehler in Eclipse Web Tools <3.5.2 verursacht wird

Es scheint auch in der Regel nur minimiertes Javascript zu beeinflussen (es ist empfindlich gegenüber bestimmten Mustern in Funktionsdeklarationen - siehe Link).

@Marek beschreibt eine Problemumgehung, um die Fehler zu entfernen, wenn Sie eine betroffene Version der Eclipse-Webtools verwenden. Eine bessere Lösung wäre jedoch ein Update auf Eclipse> = 4.3 und die Verwendung von Eclipse Web Tools> = 3.5.2

1
jameh

Es kann auch sein, dass es nicht die Standard-JS-Validierung ist, die Ihren Fehler generiert. Nachdem ich eines Abends eine halbe Stunde lang ziemlich verwirrt war, wurde mir klar, dass es die Installation von JSHint war, die ich verwendete. Dabei wurden Fehler in meinen minimierten Js-Bibliotheken und nicht die Standard-JavaScript-Validierung angezeigt.

Natürlich hat JSHint auch die Möglichkeit, bestimmte Dateien auszuschließen. Und wenn Sie es tatsächlich konfigurieren, funktioniert es genauso wie die oben genannten Lösungen.