web-dev-qa-db-de.com

javascript sucht und entfernt Objekte im Array basierend auf dem Schlüsselwert

Ich habe verschiedene Ansätze zum Suchen eines Objekts in einem Array ausprobiert, wobei ID = var ist. Wenn es gefunden wird, entfernen Sie das Objekt aus dem Array und geben das neue Array von Objekten zurück.

Daten:

[
    {"id":"88","name":"Lets go testing"},
    {"id":"99","name":"Have fun boys and girls"},
    {"id":"108","name":"You are awesome!"}
]

Ich kann das Array mit jQuery $ grep durchsuchen.

var id = 88;

var result = $.grep(data, function(e){ 
     return e.id == id; 
});

Aber wie kann ich das gesamte Objekt löschen, wenn id == 88, und Daten wie folgt zurückgeben:

Daten:

[
    {"id":"99","name":"Have fun boys and girls"},
    {"id":"108","name":"You are awesome!"}
]
100
Tom

Ich kann das Array für die ID abrufen, aber wie kann ich das gesamte Objekt löschen, bei dem ID = 88 ist

Filtern Sie einfach nach dem entgegengesetzten Prädikat:

var data = $.grep(data, function(e){ 
     return e.id != id; 
});
122
Bergi

hier ist eine Lösung, wenn Sie nicht jquery verwenden:

myArray = myArray.filter(function( obj ) {
  return obj.id !== id;
});
77
iMad

Sie können dies vereinfachen, und es ist wirklich nicht nötig, Jquery hier zu verwenden.

var id = 88;

for(var i = 0; i < data.length; i++) {
    if(data[i].id == id) {
        data.splice(i, 1);
        break;
    }
}

Durchlaufen Sie einfach die Liste, finden Sie die passende ID, den Splice und brechen Sie dann, um die Schleife zu beenden

75
Bryan

In ES6/2015 gibt es dazu eine neue Methode, die den findIndex- und Array-Spread-Operator verwendet:

const index = data.findIndex(obj => obj.id === id);
const newData = [
    ...data.slice(0, index),
    ...data.slice(index + 1)
]

Sie können daraus eine Funktion zur späteren Wiederverwendung machen:

function remove(array, key, value) {
    const index = array.findIndex(obj => obj[key] === value);
    return index >= 0 ? [
        ...array.slice(0, index),
        ...array.slice(index + 1)
    ] : array;
}

Auf diese Weise können Sie Elemente mithilfe einer Methode nach verschiedenen Schlüsseln entfernen (und wenn kein Objekt den Kriterien entspricht, wird das ursprüngliche Array zurückgegeben):

const newData = remove(data, "id", "88");
const newData2 = remove(data, "name", "You are awesome!");

Oder Sie können es in Ihren Array.prototyp aufnehmen:

Array.prototype.remove = function (key, value) {
    const index = this.findIndex(obj => obj[key] === value);
    return index >= 0 ? [
        ...this.slice(0, index),
        ...this.slice(index + 1)
    ] : this;
};

Und benutze es so:

const newData = data.remove("id", "88");
const newData2 = data.remove("name", "You are awesome!");
9
zorza

Angenommen, die IDs sind eindeutig und Sie müssen nur das eine Element entfernen, das splice den Trick ausführen sollte:

var data = [
{"id":"88","name":"Lets go testing"},
{"id":"99","name":"Have fun boys and girls"},
{"id":"108","name":"You are awesome!"}
],
id = 88;

console.table(data);

$.each(data, function(i, el){
    if (this.id == id){
        data.splice(i, 1);
    }
});

console.table(data);
8
James Hibbard

Vielleicht suchen Sie nach der Funktion $.grep():

arr = [
  {"id":"88","name":"Lets go testing"},
  {"id":"99","name":"Have fun boys and girls"},
  {"id":"108","name":"You are awesome!"}
];

id = 88;
arr = $.grep(arr, function(data, index) {
   return data.id != id
});
4
Rafael Garcia

sift ist ein leistungsfähiger Sammlungsfilter für Vorgänge wie diesen und für viel fortgeschrittenere. Es funktioniert clientseitig auf der Browser- oder Serverseite in node.js.

var collection = [
    {"id":"88","name":"Lets go testing"},
    {"id":"99","name":"Have fun boys and girls"},
    {"id":"108","name":"You are awesome!"}
];
var sifted = sift({id: {$not: 88}}, collection);

Es unterstützt Filter wie $in, $nin, $exists, $gte, $gt, $lte, $lt, $eq, $ne, $mod, $all, $and, $or, $nor, $not, $size, $type und $regex und bemüht sich, API-kompatibel mit der MongoDB-Sammlungsfilterung zu sein.

3
Redsandro
var items = [
  {"id":"88","name":"Lets go testing"},
  {"id":"99","name":"Have fun boys and girls"},
  {"id":"108","name":"You are awesome!"}
];

Wenn Sie jQuery verwenden, verwenden Sie jQuery.grep wie folgt:

items = $.grep(items, function(item) { 
  return item.id !== '88';
});
// items => [{ id: "99" }, { id: "108" }]

Verwenden von ES5 Array.prototype.filter :

items = items.filter(function(item) { 
  return item.id !== '88'; 
});
// items => [{ id: "99" }, { id: "108" }]
3
nekman
Array.prototype.removeAt = function(id) {
    for (var item in this) {
        if (this[item].id == id) {
            this.splice(item, 1);
            return true;
        }
    }
    return false;
}

Dies sollte den Trick tun, jsfiddle

2
casraf

Stellen Sie sicher, dass Sie die Objekt-ID in eine Ganzzahl zwingen, wenn Sie die strikte Gleichheit testen:

var result = $.grep(data, function(e, i) { 
  return +e.id !== id;
});

Demo

0
Andy

Wenn Sie Unterstriche js verwenden, können Sie das Objekt auf Grundlage des Schlüssels . http://underscorejs.org ..__ einfach entfernen.

  var temp1=[{id:1,name:"safeer"},  //temp array
             {id:2,name:"jon"},
             {id:3,name:"James"},
             {id:4,name:"deepak"},
             {id:5,name:"ajmal"}];

  var id = _.pluck(temp1,'id'); //get id array from temp1
  var ids=[2,5,10];             //ids to be removed
  var bool_ids=[];
  _.each(ids,function(val){
     bool_ids[val]=true;
  });
  _.filter(temp1,function(val){
     return !bool_ids[val.id];
  });
0
Mohammed Safeer