web-dev-qa-db-de.com

Linux - So entfernen Sie Git-Anmeldeinformationen

Ich rannte

git config credential.helper store

und rannte

git Drücken Sie den Origin-Master

wo ich meine Anmeldeinformationen eingegeben habe und sie wurden gerettet.

Ich habe gelesen, dass sie im Klartext gespeichert wurden, und jetzt möchte ich meine Anmeldeinformationen vom Speichern und Eingeben standardmäßig entfernen.

Wie kann ich das machen?

13
Max Li

Führen Sie den folgenden Befehl im Terminal aus, um Ihre im Cache gespeicherten Anmeldeinformationen zu entfernen 

git config --global --unset credential.helper
31
Coder

Ihre Anmeldeinformationen sind in der Datei gespeichert, die Sie (oder die Sache mit git credential-store) angegeben haben, als Sie (oder sie) den Befehl ausgeführt haben, wie in der Dokumentation beschrieben. Der Standardwert ist $HOME/.git-credentials. Sie sollten in der Lage sein, diese Datei in Ihrem Editor zu öffnen, zu bearbeiten oder einfach vollständig zu entfernen.

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise auch den Berechtigungsnachweis-Assistenten ändern möchten, damit diese nicht erneut gespeichert werden. Siehe auch die git credential-cache-Dokumentation .

7
torek

Da er kein Flag als global oder local oder system gab, würde er local durch default benötigen. Der korrekte Weg ist also, in den entsprechenden Ordner (Repository) zu wechseln ) und geben Sie diesen Befehl ein

git config --local --unset credential.helper

oder

git config --unset credential.helper

Referenz: https://www.atlassian.com/git/tutorials/setting-up-a-repository/git-config

4
Karthik Kannan

Wenn Sie möchten, dass der Dämon vorzeitig beendet wird und alle zwischengespeicherten Anmeldeinformationen vor dem Timeout vergessen, können Sie eine Beendigungsaktion ausgeben.

git Credential-Cache-Exit

Keine der oben genannten Lösungen funktionierte für mich. Ich habe den Zugriff widerrufen, indem ich das Token gelöscht habe, das ich mit der Maschine erstellt hatte.

Ich habe mich auf der GitHub-Webseite angemeldet

0
Sheece Gardazi