web-dev-qa-db-de.com

Wie finde ich die Seriennummer unter Mac OS X?

Ich habe gerade angefangen, mit Serproxy und Arduino zu experimentieren, um serielle Daten in Flash Builder/Flex zu bekommen. Serproxy scheint einwandfrei zu funktionieren und eine Verbindung zu dem angegebenen Port herzustellen. Ich kann jedoch mit ActionScript keine Daten von der seriellen Schnittstelle anzeigen oder lesen. Dies ist seltsam, weil der Arduino Daten in einer Schleife drucken sollte.

Das einzige, was mir einfällt, ist, dass ich nicht die richtige Seriennummer einstelle. Ich habe versucht herauszufinden, wie man herausfindet, welche Nummer eingestellt werden soll, dh 5331, 5332, 5333 usw.

Wie finde ich die Portnummer heraus? Gibt es eine Möglichkeit, dies mit Terminal unter OS X zu tun?

28
Bob-ob

Sie finden Ihren Arduino über das Terminal mit

 ls /dev/tty.*

dann können Sie diese serielle Schnittstelle mit dem Befehl screen wie folgt lesen

screen /dev/tty.[yourSerialPortName] [yourBaudRate]

beispielsweise:

screen /dev/tty.usbserial-A6004byf 9600
72
Sr.Richie

ioreg -p IOUSB -l -b | grep -E "@ | PortNum | USB-Seriennummer"

16
Nadi Hassan

Ich konnte ohnehin den Gerätenamen verwenden, sodass dies nicht der Fall war. Eigentlich habe ich nur versucht, die Portnummer zu finden, dh 5331, 5332 usw. Ich habe dies durch einen Test- und Fehlerprozess mit einer App namens TCP2Serial aus dem App Store unter Mac OS X herausgefunden. Es ist nicht kostenlos, aber in Ordnung solange ich weiß, dass es funktioniert!

Worth the 99c :) http://iTunes.Apple.com/us/app/tcp2serial/id506186902?mt=12

2
Bob-ob

mac os x verwendet keine com-nummern. Sie müssen so etwas wie "ser: Gerätename", 9600, verwenden

2
Harm