web-dev-qa-db-de.com

So fügen Sie meinem Access-Bericht ein Kreisdiagramm hinzu

Ich habe eine Tabelle, die "DONE" und "REMAIN" für jeden "AREA" wie folgt anzeigt:

 AREA       DONE    REMAIN TOTAL
 AREA1      100     200     300
 AREA2      200     300     500
 AREA3      200     700     900

Jetzt erstelle ich gerne einen Bericht, der "DONE" und "REMAIN" in jedem AREA mit Tortendiagramm anzeigt, jetzt habe ich Probleme, wie ich diesen Job für das Diagramm ausführen muss, wie soll die "Zeilenquelle" der Diagrammsteuerung sein. Welche Abfrage benötigt diese Tabelle?

8
masoud

(Ich gehe davon aus, dass Ihr Tisch [AREAS] heißt.)

Der Trick dabei ist, eine gespeicherte UNION-Abfrage mit dem Namen [AreaDataForPieChart] zu erstellen ...

SELECT "DONE" AS PieCategory, [DONE] AS PieValue, [AREA] FROM [AREAS]
UNION ALL
SELECT "REMAIN" AS PieCategory, [REMAIN] AS PieValue, [AREA] FROM [AREAS]

... zurückkehren ...

PieCategory  PieValue  AREA 
-----------  --------  -----
DONE              100  AREA1
DONE              200  AREA2
DONE              200  AREA3
REMAIN            200  AREA1
REMAIN            300  AREA2
REMAIN            700  AREA3

... und das Tortendiagramm darauf aufbauen.

Beginnen Sie mit der Erstellung eines Berichts basierend auf der Tabelle [AREAS] und zeigen Sie [AREA] in einem Textfeld an:

Report1.png

Fügen Sie nun dem Detailbereich des Berichts ein Diagrammsteuerelement hinzu. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die zuvor erstellte gespeicherte Abfrage aus

ChooseQuery.png

Wählen Sie [PieCategory] und [PieValue] als Spalten für das Diagramm

ChooseColumns.png

Wählen Sie "Kreisdiagramm" als Diagrammtyp

ChooseChartType.png

Das Standarddatenlayout funktioniert aufgrund der Reihenfolge der Spalten in unserer Abfrage einwandfrei

DataLayout.png

Weisen Sie den Bericht an, das Diagramm mithilfe der Felder [AREA] mit dem Hauptbericht zu verknüpfen

Linking.png

Geben Sie dem Diagramm einen aussagekräftigen Titel und klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig stellen".

Finish.png

Zeigen Sie nun eine Vorschau des Berichts an. Es sollte ungefähr so ​​aussehen:

Results.png

12
Gord Thompson

Folgen Sie dem folgenden Link:

Eine einfache Möglichkeit, Tortendiagramm in MS Access zu verwenden, habe ich mit der versucht

SELECT status, Count(status) AS count FROM Table1 group by status;

Abfrage in Zeile Quelle der Tortendiagrammeigenschaften.

Die erste Spalte wird als Bezeichnung des Kreisdiagramms angezeigt, und die zweite Spalte zeigt die Anzahl an.

http://www.worldbestlearningcenter.com/index_files/Access-vba-piechart.htm#

0