web-dev-qa-db-de.com

Funktionsfähigkeit von MySQL unter OSX 10.7 Lion

Ich versuche gerade, MySQL auf OSX 10.7 Lion zum Laufen zu bringen. Ich habe es nach der Brauweise versucht:

brew install mysql
-> cmake        -> no problems
-> make         -> no problems
-> make install -> no problems
-> done

unset TMPDIR
mysql_install_db --verbose --user=`whoami` --basedir="$(brew --prefix mysql)" --datadir=/usr/local/var/mysql --tmpdir=/tmp
Installing MySQL system tables...
/usr/local/bin/mysql_install_db: line 428: 15397 Done                    { echo "use mysql;"; cat $create_system_tables $fill_system_tables; }
 15398 Done(141)               | eval "$filter_cmd_line"
 15401 Segmentation fault: 11  | $mysqld_install_cmd_line > /dev/null
Installation of system tables failed!  Examine the logs in
/usr/local/var/mysql for more information.

Hat jemand Mysql dazu gebracht, auf Lion zu laufen?

48
sdepold

Sie können ein MySQL-Installationsprogramm als DMG-Datei herunterladen, das ein Installationsprogramm, Systemeinstellungen und ein Startskript direkt von MySQL enthält. Gehen Sie zu MySQLs Community-Server-Downloadseite , wählen Sie Mac OS X als Plattform aus und wählen Sie die DMG-Datei aus.

Sie können das Anmeldeformular überspringen (es gibt einen kleinen Link unter dem Anmeldeformular) und Sie sollten auf dem Weg sein.

Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen der Datei auf die DMG, starten Sie das Installationsprogramm und schließen Sie die Installation ab. Anschließend installieren Sie das Startskript mit dem Installationsprogramm und anschließend den Einstellungsbereich, indem Sie darauf doppelklicken. Ich empfehle dringend, es für alle Benutzer auf dem Computer zu installieren.

Dies ist viel einfacher als das Kompilieren aus dem Quellcode.

Sie sollten Sequel Pro ausprobieren, wenn Sie ein großartiges OS X-Tool zum Verwalten Ihrer MySQL-Datenbanken benötigen.

87

Ein Rückgang der Ersatz für MySQL ist Mariadb . Sie können mit 'brew install mariadb' installieren. Es baut auf Lion auf.

Bestehende MySQL-Treiber und -Clients funktionieren einfach. Ich benutze es mit Python-MySQL und Django.

Es heißt sogar mysql, damit Sie den Unterschied nicht einmal bemerken.

12
marxy

Ha! Ich habs!

Zuerst ... laden Sie mysql-5.6.2 hier herunter: http://dev.mysql.com/downloads/mirror.php?id=402349#mirrors ... entpacken Sie die Datei und mach das:

mv path/to/mysql-5.6.2-m5-osx10.6-x86_64 /usr/local/mysql
echo "PATH=\$PATH:/usr/local/mysql/bin" >> ~/.profile
# open a new tab
cd /usr/local/mysql #this is essential!
./scripts/mysql_install_db
mysqld_safe &
mysql -uroot

funktioniert bei mir :)

11
sdepold

Sie müssen auch Ihre Pfadumgebung einrichten, und es empfiehlt sich auch, ein Root-Kennwort festzulegen, wenn Sie gerade dabei sind. Ich habe hier eine vollständige schrittweise Anleitung erstellt: So installieren Sie MySQL unter Lion (Mac OS X)

2
A4J

Alle,

Ich hatte Probleme mit der Verbindung zu meiner Datenbank über Tomcat, konnte dies jedoch über das MySql-Tool tun. Tomcat hat über die tatsächliche IP meines Computers (10.0.x.x) statt über localhost oder 127.0.0.1 darauf zugegriffen. Es stellte sich heraus, dass bei der Migration von SL zu Lion Remoteverbindungen deaktiviert waren. Sobald ich sie aktiviert habe, hat es gut funktioniert.

Hoffentlich hilft das jemandem.

0
Dan Bucholtz

Ich hatte MySQL bereits installiert, aber nach dem Upgrade auf Lion konnte es nicht mehr gestartet werden.

Ich habe versucht, die neueste offizielle Version zu installieren, aber sie konnte immer noch nicht gestartet werden.

Zum Schluss wurde folgendes behoben:

$ Sudo mkdir /var/log/mysql
$ Sudo chown mysql:mysql /var/log/mysql
0
Archie