web-dev-qa-db-de.com

Das Mitglied der Office365-Gruppe kann keine E-Mails als E-Mail-Konto der Gruppe senden

Wie kann ein Benutzer eine E-Mail als gemeinsames E-Mail-Konto der zugewiesenen Gruppe senden?

Weitere Einzelheiten:

Unser Unternehmen verfügt über ein Konto bei office365.com.

Benutzer _[email protected]_ ist Mitglied einer Gruppe mit dem gemeinsam genutzten Postfach [email protected].

Aber _[email protected]_ kann keine E-Mail senden als [email protected]. Tatsächlich gibt es nur die Haupt-E-Mail-Adresse _[email protected]_ im Kombinationsfeld Von des Benutzers.

2
Mohammad Naji

Diese Office 365-Hilfeseite von GoDaddy sollte Ihr Problem beheben.

Als Verteilergruppenadresse senden

Wenn Sie ein Office 365-Administrator sind, können Sie Mitgliedern einer Verteilergruppe die Berechtigung zum Senden als Verteilergruppenadresse erteilen.

  1. Klicken Sie in Ihrem Office 365-Konto auf Dashboard .
  2. Klicken Sie auf . Starten Sie Office 365 .
  3. Melden Sie sich mit Ihrer Office 365-E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort an.
  4. Wechseln Sie zum Exchange Admin Center.

Nur das primäre Administratorkonto kann sich beim Exchange Admin Center anmelden.

  1. Klicken Sie unter Empfänger auf Gruppen .
  2. Wählen Sie die Verteilergruppe aus, die Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten .
  4. Klicken Sie auf Gruppendelegation
  5. Entscheiden Sie, ob Sie die Berechtigung Senden als oder Senden im Namen zuweisen möchten .

Senden als
Auf diese Weise kann ein Mitglied der Gruppe E-Mails als Verteilergruppenadresse senden. Für einen Empfänger wird in der Zeile Von nur die Gruppe angezeigt.
Im Namen senden
Auf diese Weise kann ein Mitglied der Gruppe im Namen der Gruppe E-Mails senden. Für einen Empfänger wird in der Von-Zeile der Absender "im Namen" der Gruppe angezeigt.

  1. Klicken Sie auf Hinzufügen und suchen Sie die Mitglieder, denen Sie zuweisen möchten Senden als und/oder Senden im Namen von Berechtigungen.
  2. Klicken Sie auf Speichern .

Um als Verteilergruppe zu senden, müssen Sie in Ihrem E-Mail-Composer das Feld Von anzeigen. Um das Feld Von in Outlook anzuzeigen, öffnen Sie eine neue E-Mail, klicken Sie auf Optionen und wählen Sie Von .

1
Montag451

Wenn Sie eine Minute lang suchen, werden Sie feststellen, dass alle Artikel so sind, wie die Berechtigungen zum Senden als sollten mit Office 365, Exchange Online und Outlook 2016 funktionieren. Wir haben sie alle gelesen und bekamen sie immer noch (trotz Überprüfung und erneuter Überprüfung) -Überprüfen von Berechtigungen):

Diese Nachricht konnte nicht gesendet werden. Sie haben nicht die Berechtigung, die Nachricht im Namen des angegebenen Benutzers zu senden.

Mit dem Fehlercode:

0x80070005-0x000004dc-0x00000524

Die Lösung war:

  1. Wechseln Sie in das Exchange Admin Center (EAC)> Empfänger> Freigegeben
  2. aktivieren Sie im freigegebenen Postfach die Option "Aus Adresslisten ausblenden".
  3. Sparen
  4. Warten Sie, bis sich die Änderung verbreitet hat
  5. Gehen Sie zurück und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Aus Adresslisten ausblenden"

  6. Fügen Sie in Outlook die Adresse als "Von" -Adresse hinzu.

  7. Kontoeinstellungen> Kontoeinstellungen> E-Mail> Exchange-Konto> Weitere Einstellungen> Erweitert> Hinzufügen - Geben Sie den Namen der freigegebenen Mailbox ein.
  8. Laden Sie unter Buchhaltungseinstellungen> Adressbuch herunterladen die globale Adressliste herunter

Möglicherweise muss Outlook neu gestartet werden.

1
Weehooey