web-dev-qa-db-de.com

WAMP Kein Zugriff auf lokales Netzwerk. 403 Verboten

Ich weiß, dass diese Frage oft gestellt wurde 

Ich habe die meisten Antworten im Internet verfolgt, aber ich bekomme immer noch die gleiche Nachricht

403 Verboten

Sie haben keine Berechtigung zum Zugriff auf/auf diesem Server.

Es ist seltsam, dass, wenn ich mit demselben PC auf localhost:1234 zugreife, er normal ausgeführt wird, aber wenn ich mit meiner IP-Adresse auf 192.168.0.188:1234 

Was wirklich seltsam ist, ist, dass ich versucht habe, WAMP auf einem anderen PC zu installieren. Ohne Konfiguration könnte ich auf diesen PC zugreifen.

Also dachte ich, es liegt an McAfee und Firewall, also öffne ich Port bei Widows und McAfee und nichts hat sich geändert. Außerdem habe ich die Firewall ausgeschaltet und immer noch nichts geändert.

Dann habe ich aus keinem Grund den Port über den Router "Portweiterleitung" geöffnet und trotzdem hat sich nichts geändert.

Ich glaube nicht, dass dies auf meine Konfiguration in WAMP zurückzuführen ist, da ich diese 403 Forbidden-Nachricht immer noch erhalten kann und auch durch die Verwendung eines anderen PCs ohne Konfiguration auf diese zugreifen kann.

Beide PCs sind wie folgt eingerichtet:

Windows 8 Pro

  • WAMP Wampserver: 2.4 
  • Apache Version: 2.4.4 
  • PHP Version: 5.4.12 
  • MySQL-Version: 5.6.12 

Der zugreifbare PC verwendet Microsoft Security Essentials.

Der nicht zugängliche PC verwendet McAfee Internet Security.

Ich habe versucht, aus WAMP und Start IIS zu schalten. Für Microsoft Server (ich arbeite perfekt von jedem PC aus), aber WAMP funktioniert immer noch nicht

Ich folgte diesem Tutorial: 

Und der Stack Overflow antwortet hier: 

45
Ahmad Saleh

Wenn Sie WAMPServer verwenden 3 Siehe Antwort unten

Für WAMPServer-Versionen <= 2.5

Standardmäßig ist Wampserver so sicher wie möglich konfiguriert, sodass Apache nur den Zugriff von der Maschine erlaubt, auf der Wamp ausgeführt wird. Schließlich soll es sich um einen Entwicklungs- Server und nicht einen Live-Server handeln.

Mit WAMPServer 2.4 wurde auch ein kleiner Fehler veröffentlicht, bei dem die alte Apache 2.2-Syntax anstelle der neuen Apache 2.4-Syntax für Zugriffsrechte verwendet wurde.

Sie müssen die Sicherheitseinstellungen in Apache ändern, um den Zugriff von einem anderen Ort aus zu ermöglichen. Bearbeiten Sie also Ihre httpd.conf-Datei.

Ändern Sie diesen Abschnitt von:

#   onlineoffline tag - don't remove
     Order Deny,Allow
     Deny from all
     Allow from 127.0.0.1
     Allow from ::1
     Allow from localhost

Zu:

#   onlineoffline tag - don't remove
    Require local
    Require ip 192.168.0

Der Require local erlaubt den Zugriff von diesen IPs 127.0.0.1 & localhost & ::1 aus.

Mit der Anweisung Require ip 192.168.0 können Sie von jeder IP-Adresse in Ihrem internen Netzwerk auf den Apache-Server zugreifen. Außerdem wird der Zugriff unter Verwendung der tatsächlichen IP-Adresse der Servermaschinen von der Server-Maschine aus ermöglicht, wie Sie es versuchen.

WAMPServer 3 hat eine andere Methode

In Version 3 und> von WAMPServer gibt es vordefinierte virtuelle Hosts für localhost, daher müssen Sie die Zugriffsberechtigungsänderungen in der Konfigurationsdatei für die Definition der virtuellen Hosts vornehmen

Ändern Sie zunächst nicht die httpd.conf-Datei, sondern lassen Sie sie so, wie Sie sie gefunden haben.

Bearbeiten Sie die httpd-vhosts.conf-Datei mithilfe der Menüs.

 enter image description here

Es sollte so aussehen :

<VirtualHost *:80>
    ServerName localhost
    DocumentRoot D:/wamp/www
    <Directory  "D:/wamp/www/">
        Options +Indexes +FollowSymLinks +MultiViews
        AllowOverride All
        Require local
    </Directory>
</VirtualHost>

Es zu ergänzen 

<VirtualHost *:80>
    ServerName localhost
    DocumentRoot D:/wamp/www
    <Directory  "D:/wamp/www/">
        Options +Indexes +FollowSymLinks +MultiViews
        AllowOverride All
        Require all granted
    </Directory>
</VirtualHost>

Hoffentlich haben Sie einen virtuellen Host für Ihr Projekt erstellt und verwenden nicht den Ordner wamp\www für Ihre Site. Lassen Sie in diesem Fall die localhost-Definition allein und nehmen Sie die Änderung nur an Ihrem virtuellen Host vor.

Vergessen Sie nicht, Apache nach dieser Änderung neu zu starten

114
RiggsFolly

Für Apache 2.4.9 

schauen Sie sich außerdem die Datei httpd-vhosts.conf in C:\wamp\bin\Apache\apache2.4.9\conf\extra an

<VirtualHost *:80>
ServerName localhost
ServerAlias localhost
DocumentRoot C:/wamp/www
<Directory "C:/wamp/www/">
Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride all
Require local
</Directory>
</VirtualHost>

Ändern:

<VirtualHost *:80>
ServerName localhost
ServerAlias localhost
DocumentRoot C:/wamp/www
<Directory "C:/wamp/www/">
Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
AllowOverride all
Require all granted
</Directory>
</VirtualHost>

das Ändern von "Require local " in "Require all allow " hat den Fehler 403 in meinem lokalen Netzwerk behoben

25
Michel

Diese Antwort erhielt ich von hier . und es funktioniert für mich

Require local

Ändern

Require all granted
Order Deny,Allow
Allow from all
15
Mayuri

Um die Antwort von RiggsFolly zu erweitern - oder für alle, die dasselbe Problem haben, aber Apache 2.2 oder niedriger verwenden - sollte dieses Format gut funktionieren:

Order Deny,Allow
Deny from all
Allow from 127.0.0.1 ::1
Allow from localhost
Allow from 192.168
Allow from 10
Satisfy Any

Für weitere Details zu den Formatänderungen für Apache 2.4 ist die offizielle Aktualisierung von Version 2.2 auf 2.2 ziemlich klar und prägnant. Kernpunkt ist:

Die alten Zugriffssteuerungs-Idiome sollten durch das neue .__ ersetzt werden. Authentifizierungsmechanismen, jedoch aus Gründen der Kompatibilität mit alten Konfigurationen wird das neue Modul mod_access_compat bereitgestellt.

Dies bedeutet, dass Systemadministratoren auf der ganzen Welt nicht unbedingt in Panik geraten müssen, wenn sie die Apache 2.2-Konfigurationen ändern, um noch 2.4 zu sein.

9
JakeGould

Für diejenigen, die möglicherweise WAMP 3.1.4 mit Apache 2.4.35 unter Windows 10 (64-Bit) ausführen

Wenn Sie Probleme mit externen Geräten haben, die eine Verbindung zu Ihrem localhost herstellen, und ein Fehler 403 Forbidden angezeigt wird, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihren Dateien httpd.conf und httpd-vhosts.conf und der Datei " Benötigen Sie eine lokale "Zeile, die beide in ihnen haben.

[Vorher] httpd.conf

<VirtualHost *:80>
 ServerName localhost
 ServerAlias localhost
 DocumentRoot "${INSTALL_DIR}/www"
 <Directory "${INSTALL_DIR}/www/">
   Options +Indexes +Includes +FollowSymLinks +MultiViews
   AllowOverride All
   Require local     <--- This is the offending line.
 </Directory>
</VirtualHost>

[Nach] httpd.conf

<VirtualHost *:80>
 ServerName localhost
 ServerAlias localhost
 DocumentRoot "${INSTALL_DIR}/www"
 <Directory "${INSTALL_DIR}/www/">
   Options +Indexes +Includes +FollowSymLinks +MultiViews
   AllowOverride All
 </Directory>
</VirtualHost>

Außerdem müssen Sie Ihre Datei httpd.conf wie folgt aktualisieren:

[Vorher] httpd.conf

DocumentRoot "${INSTALL_DIR}/www"
<Directory "${INSTALL_DIR}/www/">
#   onlineoffline tag - don't remove

    Require local  #<--- This is the offending line.
</Directory>

[Nach] httpd.conf

DocumentRoot "${INSTALL_DIR}/www"
<Directory "${INSTALL_DIR}/www/">
#   onlineoffline tag - don't remove

#   Require local
</Directory>

Stellen Sie sicher, dass der WAMP-Server über (Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm -> Linksklick auf WAMP-Symbol -> "Alle Dienste neu starten") neu gestartet wird.

Aktualisieren Sie dann den Browser Ihres Computers auf localhost, um sicherzustellen, dass Sie dort weiterhin über eine ordnungsgemäße Konnektivität verfügen, und aktualisieren Sie dann die anderen externen Geräte, mit denen Sie zuvor eine Verbindung hergestellt haben.

Haftungsausschluss: Wenn Sie sich in einer Unternehmensumgebung befinden, ist dies aus Sicherheitsgründen nicht getestet. Stellen Sie sicher, dass Sie die Zugriffsprotokolle Ihrer lokalen Entwicklungsumgebung genau kennen, bevor Sie umfassende Änderungen vornehmen.

0
Jonathan LeRoux