web-dev-qa-db-de.com

Wie aktiviere ich das php7-Modul in Apache?

Wenn ich versuche, a2enmod php7.0 auszuführen, wurde die Meldung "Konflikt in Betracht ziehen php5 für php7.0" angezeigt. 

Nach dem Neustart von Apache kann Apache nicht gestartet werden.

Wie löse ich das?

Vielleicht haben einige bereits aktivierte Module Links zu PHP5?

Params: Ubuntu Wily, Apache 2.4.18, PHP 7.0.4 (funktioniert nur mit cli)

27
YanDatsiuk

Deaktivieren Sie zunächst das Modul php5:

a2dismod php5

aktivieren Sie dann das Modul php7:

a2enmod php7.0

Laden Sie als Nächstes den Apache-Dienst neu:

service Apache2 restart

Aktualisieren Sie 2018-09-04

in Bezug auf den Kommentar müssen Sie die genaue installierte Version von php-7.x angeben.

53
hjpotter92

Ich habe die Lösung in folgendem Thread gefunden: https://askubuntu.com/questions/760907/upgrade-to-16-04-php7-not-working-in-browser

In meinem Fall funktionierte nicht nur die php, sondern auch phpmyadmin Schritt für Schritt so

Sudo apt install php libapache2-mod-php
Sudo apt install php7.0-mbstring
Sudo a2dismod mpm_event
Sudo a2enmod mpm_prefork
service Apache2 restart

Und dann zu:

gksu gedit /etc/Apache2/Apache2.conf

In der letzten Zeile füge ich Include /etc/phpmyadmin/Apache.conf ein

Das macht einen Deal mit allen Problemen

Maciej

Wenn es Ihr Problem löst, stimmen Sie diese Lösung im ursprünglichen Beitrag ab.

23
Adrien Horgnies

Für Windows-Benutzer, die nach einer Lösung des gleichen Problems suchen. Ich habe gerade umgestoßen

LoadModule php7_module "C:/xampp/php/php7Apache2_4.dll"

in meinem /conf/extra/httpв-xampp.conf

0
vladkras