web-dev-qa-db-de.com

So aktivieren Sie Admins, um Plugins anzuzeigen

Ich verwende ein Netzwerk mit mehreren Standorten für die neueste Version von WP. Ich bin der Super Admin.

Ich richte einen Benutzer als "Administrator" auf einer Site im Netzwerk ein. Der Administrator kann das Plugins-Menü nicht sehen.

Ich habe alle Plugins im Netzwerk deaktiviert und sie auf Site-Ebene wieder aktiviert.

Der Admin-Benutzer kann das Plugins-Menü immer noch nicht sehen.

Wie kann ich einem sekundären/alternativen Administrator Plugin-Zugriff gewähren?

3
frank

Werfen Sie einen Blick auf den Bildschirm Network Admin Settings (in meiner Installation befindet er sich auf example.com/wp-admin/network/settings.php). In der Nähe des Bodens versteckt ist dies:

Menüeinstellungen

Administrationsmenüs aktivieren [] Plugins

Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, können Ihre Benutzer das Menü Plugins im Back-End ihrer Websites anzeigen. (Ich glaube nicht, dass sie neue Plugins installieren können. Ich habe es jedoch noch nicht ausprobiert. Testen Sie es also, bevor Sie es in Betrieb nehmen.)

5
Pat J

Probieren Sie es aus - es hat in meiner Situation funktioniert - add_submenu_page( WP_PLUGIN_DIR . '/multisite-super-admin/includes/admin/settings.php', "Plugins", 'Plugins', 'administrator', '/plugins.php', '') ;

Die URL gibt es zu einem Plugin, das ich geschrieben habe. Sie möchten dies also zu Ihrem eigenen Plugin hinzufügen. Sehr einfach.

Erfahren Sie hier mehr darüber - https://codex.wordpress.org/Administration_Menus

0
Jarmerson