web-dev-qa-db-de.com

Pipenv-Fehler: ModuleNotFoundError: Kein Modul mit dem Namen 'pip._internal'

Heute habe ich Pipenv via installiert 

pip install pipenv

Wie in der Dokumentation erwähnt, ging ich in ein Testverzeichnis und erstellte eine neue virtuelle Umgebung mit 

pipenv Shell 

und versucht, ein Paket über zu installieren 

pipenv install numpy

Ich habe folgende Fehlermeldung erhalten:

Installing numpy…
⠧
Error:  An error occurred while installing numpy!
Traceback (most recent call last):
  File "/Users/florian/.local/share/virtualenvs/test-bJfQ6Jzk/bin/pip", line 7, in <module>
    from pip._internal import main
ModuleNotFoundError: No module named 'pip._internal'

Dieser Fehler tritt auch nach der Neuinstallation von pipenv auf, löscht alle Dateien und erstellt die Umgebung neu. Es hatte auch keine Auswirkungen, wenn ich pipenv install numpy innerhalb oder außerhalb der Umgebung ausgeführt habe.

Python 3.6.3
Pipenv 11.10.1

Danke im Voraus.

6
Train

Nachdem ich eine Weile herumprobiert hatte, installierte ich pip wieder vollständig. Dies löste das Problem und alles funktioniert jetzt wie erwartet.

Bevor wir die beiden Befehle zur Verfügung stellen, mit denen das Problem gelöst wurde, möchte ich einige Dinge angeben:

  • Ich bin auf MacOS
  • python steht für python3 (fügte einen Alias ​​hinzu, da ich nur python3 verwende)
  • pip ist auf Version 9 und NICHT 10

Hier sind beide Befehle: 

Sudo pip uninstall pip
Sudo python get-pip.py
1
Train

Ubuntu 18.04, Python 3.6:

Die Neuinstallation von pipenv hat bei mir nicht funktioniert. Pip3 neu installieren war das einzige Problem, aber 

Sudo apt install python3-pip

hat auch nicht funktioniert. Ich habe einen Link gefunden, um pip3 in AskUbuntu.com zu bekommen, der gut funktioniert hat:

curl https://bootstrap.pypa.io/get-pip.py -o get-pip.py
Sudo python3 get-pip.py --force-reinstall
1
Romain Ferry

Ich hatte das gleiche Problem (Python 3.5/Ubuntu 16.04LTS). Neuinstallation von pip mit:

Sudo apt install python-pip python-pip3 --reinstall

nicht gelöst das Problem mit mir.

Was funktioniert In meinem Fall wurde pipenv selbst neu installiert, von pip:

Sudo pip3 install pipenv --force-reinstall

Wenn Sie Python 2.x ausführen oder sich Ihr System von meinem unterscheidet, können Sie versuchen, pip3 durch pip im Befehl zu ersetzen:

Sudo pip install pipenv --force-reinstall
0
cedbeu