web-dev-qa-db-de.com

Prüfen Sie, ob die Zeichenfolge mit einer der Zeichenfolgen aus einer Liste endet

Wie schreibt Pythonic den folgenden Code?

extensions = ['.mp3','.avi']
file_name = 'test.mp3'

for extension in extensions:
    if file_name.endswith(extension):
        #do stuff

Ich habe ein vages Gedächtnis, dass die explizite Deklaration der for-Schleife vermieden und in die if-Bedingung geschrieben werden kann. Ist das wahr?

184

Obwohl nicht allgemein bekannt, akzeptiert str.endswith auch einen Tupel. Sie brauchen keine Schleife.

>>> 'test.mp3'.endswith(('.mp3', '.avi'))
True
364
falsetru

Benutz einfach:

if file_name.endswith(Tuple(extensions)):
38
Jon Clements

Nehmen Sie eine Erweiterung aus der Datei und prüfen Sie, ob sie in der Gruppe der Erweiterungen enthalten ist:

>>> import os
>>> extensions = set(['.mp3','.avi'])
>>> file_name = 'test.mp3'
>>> extension = os.path.splitext(file_name)[1]
>>> extension in extensions
True

Verwenden Sie ein Set, da die zeitliche Komplexität für Lookups in Sets O(1) ( docs ) ist.

5
alecxe

Es gibt zwei Möglichkeiten: reguläre Ausdrücke und String-Methoden (str). 

String-Methoden sind normalerweise schneller (~ 2x).

import re, timeit
p = re.compile('.*(.mp3|.avi)$', re.IGNORECASE)
file_name = 'test.mp3'
print(bool(t.match(file_name))
%timeit bool(t.match(file_name)

792 ns ± 1,83 ns pro Schleife (Mittelwert ± Standardabweichung von 7 Durchläufen, jeweils 1000000 Schleifen)

file_name = 'test.mp3'
extensions = ('.mp3','.avi')
print(file_name.lower().endswith(extensions))
%timeit file_name.lower().endswith(extensions)

274 ns ± 4,22 ns pro Schleife (Mittelwert ± Standardabweichung von 7 Durchläufen, jeweils 1000000 Schleifen)

3
Igor A

Eine andere Möglichkeit könnte darin bestehen, die IN-Anweisung zu verwenden:

extensions = ['.mp3','.avi']
file_name  = 'test.mp3'
if "." in file_name and file_name[file_name.rindex("."):] in extensions:
    print(True)
0
NeverHopeless

eine andere Möglichkeit, die Liste der übereinstimmenden Zeichenfolgen zurückzugeben, ist 

sample = "alexis has the control"
matched_strings = filter(sample.endswith, ["trol", "ol", "troll"])
print matched_strings
['trol', 'ol']
0
Akash Singh

Ich bin gerade auf dieses Thema gestoßen, als ich nach etwas anderem suchte. 

Ich würde empfehlen, die Methoden im os-Paket zu verwenden. Dies liegt daran, dass Sie es allgemeiner machen können, indem Sie jeden ungewöhnlichen Fall kompensieren. 

Sie können so etwas tun: 

import os

the_file = 'aaaa/bbbb/ccc.ddd'

extensions_list = ['ddd', 'eee', 'fff']

if os.path.splitext(the_file)[-1] in extensions_list:
    # Do your thing.
0
Xxxo

Ich habe das:

def has_extension(filename, extension):

    ext = "." + extension
    if filename.endswith(ext):
        return True
    else:
        return False
0
Thomas Wouters