web-dev-qa-db-de.com

Business Intelligence für Visual Studio 2015

Gibt es eine Möglichkeit, Microsoft SQL Server-Datentools - Business Intelligence für Visual Studio 2013 für Visual Studio 2015 zu erhalten? Oder wird es später kommen, wie ist die Situation?

ETA: Neues Preview-Release von Vorschau für SSDT-Oktober 2015 in Visual Studio unterstützt jetzt die Erweiterung .rptproj.

Die aktuellste Version von SSDT finden Sie unter Teamblog für SQL Server-Datentools </ strike>

ETA: SQL Server-Datentools sind jetzt GA (allgemein verfügbar) ab dem 01.06.2016

43
Igoris Azanovas

Neue Preview-Version von SSDT November 2015 Preview in Visual Studio unterstützt jetzt die Erweiterung .rptproj.

ETA: SQL Server-Datentools sind jetzt GA (Allgemein verfügbar) ab dem 01.06.2016

18
Igoris Azanovas

Die einzigen Informationen, die wir bisher haben, sind von Matt Masson (Senior Program Managerat Microsoft), die er Anfang dieses Jahres auf der Ignite-Website mitgeteilte wird später für SSIS 2016 veröffentlicht (SSDT-BI für Visual Studio 2015) " also kommt es aber keine information auf wann.

Aus seiner Sitzung BRK2578 auf der Ignite 2015. 

11
thllbrg

Die SSIS-Unterstützung befindet sich jetzt in der Vorschau als Teil eines einzelnen SSDT-Installationsprogramms (Datenbank + BI). Weitere Informationen finden Sie in diesem Blogeintrag: Aktualisierung der SQL Server-Datentools-Vorschau für August 2015 . Die folgenden Informationen aus diesem Beitrag können für Sie relevant sein:

Die SQL Server-Datenbank-Tooling-Komponente wird immer installiert, da sie Teil der Kernfunktionen von Visual Studio ist. Derzeit sind SSIS-Tools die einzige zusätzliche Option, SSAS und SSRS werden in Kürze verfügbar sein.

Unterstützung für SQL Server-Version über die Tools

Datenbanktools werden weiterhin SQL Server 2005 bis SQL unterstützen Server 2016, einschließlich Azure SQL-Datenbank. Die Business Intelligence Projekte haben weiterhin eine andere Unterstützungsmatrix. Bitte beachte, dass Während des Vorschauzeitraums Unterstützung für ältere Versionen von SQL Server als SQL Server 2016 ist möglicherweise begrenzt. Im SQL Server 2016 RTM Zeitrahmenunterstützung für frühere SQL Server-Versionen wird verbessert.

Offenlegung: Ich arbeite im SSDT-Team (Datenbank).

9
Kevin Cunnane
3
Alan Macdonald

Sie finden es unter SSDT Juli 2015 RTM für Visual Studio 2015

SQL Server Data Tools (SSDT) ​​ist ein modernes Datenbankentwicklungstool für SQL Server und Azure SQL Database. Als Datenbankentwickler können Sie eine Datenbank auf die gleiche Weise entwerfen, entwickeln, erstellen, testen und veröffentlichen, wie Sie eine Anwendung in Visual Studio entwickeln würden

3
John Mark

März 2016 Preview (v14.0.60316.0) verfügbar 

Download und Blogbeitrag hier

Wenn Sie SQL Server 2016 RC2 verwenden, verwenden Sie die Version hier

0
noonand