web-dev-qa-db-de.com

FEHLER: Beim Ausführen von gem ... (Errno :: EPERM) Operation nicht erlaubt

Ich habe gerade meinen Mac auf OSX 10.11 El Capitan aktualisiert und einige Edelsteine ​​sind nicht erhalten geblieben.

Das Problem trat auf, als ich versuchte, Installationen verschiedener Edelsteine ​​auszuführen ... z.

> Sudo gem install compass

Sobald ich ausgeführt habe, erhalte ich den Fehler:

> ERROR:  While executing gem ... (Errno::EPERM) Operation not permitted

Dies passiert auch mit anderen Edelsteinen ...

Ich habe Homebrew ausgeführt und versucht, Ruby erneut zu installieren, aber es funktioniert nichts.

139
Roy Calderon

Ich habe die Antwort auf SASS-Fragen gefunden. https://github.com/sass/sass/issues/1768

Anscheinend gibt es mit OSX el Capitan eine neue Sicherheitsfunktion, die Sie daran hindert, Systemdateien mit dem Namen Rootless zu ändern. Sie haben also zwei Möglichkeiten:

Wenn Sie Edelsteine ​​auf /usr/local/bin Installieren, gibt es kein Problem, da rootless diesen Pfad nicht beeinflusst.

Sudo gem install -n /usr/local/bin GEM_NAME_HERE

433
Roy Calderon

Dieses Problem tritt aufgrund einer neuen Sicherheitsfunktion namens System Integrity Protection auf

Sie können SIP deaktivieren, indem Sie den unten beschriebenen Vorgang ausführen:

  1. Starten Sie Ihren Mac im Wiederherstellungsmodus neu, indem Sie den Computer neu starten und Befehlstaste + R gedrückt halten, bis das Apple Logo auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.
  2. Klicken Sie auf Dienstprogramme> Terminal.
  3. Geben Sie im Terminalfenster csrutil disable ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Starten Sie Ihren Mac neu.
10
Abid Ur Rehman