web-dev-qa-db-de.com

Gmail: 530 5.5.1 Authentifizierung erforderlich. Erfahren Sie mehr unter

Dieses Go-Programm sendet erfolgreich E-Mails von meinem Heimcomputer, aber auf einem virtuellen Server von DigitalOcean wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

panic: 530 5.5.1 Authentication Required. Learn more at

Hier ist der Code:

auth := smtp.PlainAuth("", "[email protected]", "PASSWORD", "smtp.gmail.com")
msg := "Subject: Hello\r\n\r\nWorld!"
e = smtp.SendMail("smtp.gmail.com:587", auth, "[email protected]", []string{email}, []byte(msg))
if e != nil { panic(e) }
35
Calder

Rufen Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres Google Mail-Kontos auf und setzen Sie die Berechtigungen für "weniger sichere Apps" auf aktiviert. Hat für mich gearbeitet.

36
MichaelZi

Derp! Ich habe mich im Konto angemeldet und oben auf der Seite wurde die Warnmeldung "Verdächtiger Anmeldeversuch" angezeigt. Nachdem Sie auf die Warnung geklickt und den Zugriff autorisiert haben, funktioniert alles.

13
Calder

Sie müssen hier vorgehen https://security.google.com/settings/security/apppasswords

wählen Sie dann Google Mail und dann das Gerät aus. Klicken Sie anschließend auf Generieren. Kopieren Sie einfach das von Google generierte Passwort und fügen Sie es ein.

7
ujjaval

Sie müssen die POP-Mail- und IMAP-Mail-Funktion in den Einstellungen der E-Mail aktivieren, die Sie zum Senden von E-Mails verwenden. Viel Glück!

1
Davis