web-dev-qa-db-de.com

Datum/Zeitstempel für die Aufnahme, wenn ein Datensatz zur Tabelle hinzugefügt wurde?

Kennt jemand eine Funktion als solche, mit der ich ein automatisches Datum und einen Zeitstempel in eine Spalte einfügen kann, wenn ein Benutzer der Datenbanktabelle einen Datensatz hinzufügt?

24
Betty

Sie können eine nicht-nullfähige DATETIME-Spalte für Ihre Tabelle erstellen und eine DEFAULT-Einschränkung erstellen, die beim Hinzufügen einer Zeile automatisch gefüllt wird.

z.B.

CREATE TABLE Example
(
SomeField INTEGER,
DateCreated DATETIME NOT NULL DEFAULT(GETDATE())
)
42
AdaTheDev

Sie können für diese Spalte eine Standardeinschränkung festlegen, die als Standardwert getdate () verwendet.

Beispiel:

alter table dbo.TABLE 
add constraint df_TABLE_DATE default getdate() for DATE_COLUMN
4
Roni Vered

Sie können ein datetime-Feld verwenden und den Standardwert auf GetDate() setzen.

CREATE TABLE [dbo].[Test](
    [TimeStamp] [datetime] NOT NULL CONSTRAINT [DF_Test_TimeStamp] DEFAULT (GetDate()),
    [Foo] [varchar](50) NOT NULL
) ON [PRIMARY]
4
Rango

Sie können GetDate() function als Parameter an Ihre Einfügeabfrage übergeben Z

Insert into table (col1,CreatedOn) values (value1,Getdate())
3
Ankit

sie können DateAdd für einen Trigger oder eine berechnete Spalte verwenden, wenn der hinzugefügte Zeitstempel fest ist oder von einer anderen Spalte abhängig ist

0
Diego