web-dev-qa-db-de.com

Wie stelle ich das Standardterminal auf Terminator ein?

Xubuntu verwenden.

Ich möchte, dass der Terminator das Standardterminal ersetzt. Wenn Sie z. B. mit der rechten Maustaste in einen Ordner klicken und das offene Terminal auswählen, möchte ich, dass Terminator anstelle der Standardeinstellung geöffnet wird.

Wie kann ich das erreichen?

97
Running Turtle

Versuchen Sie es von einem Terminal aus

Sudo update-alternatives --config x-terminal-emulator

Wählen Sie aus der Liste der Alternativen das gewünschte Terminal aus.

126
devnull

Ändern Sie den Einstellungsmanager >> Bevorzugte Anwendungen >> Dienstprogramme

72
user2805885

Kopieren Sie Folgendes in Ihr aktuelles Terminal:

gsettings set org.gnome.desktop.default-applications.terminal exec /usr/bin/terminator
gsettings set org.gnome.desktop.default-applications.terminal exec-arg "-x"

Dadurch wird das dconf geändert, um den Terminator zum Standardprogramm zu machen. Sie können auch dconf-editor (ein GUI-basiertes Tool) verwenden, um Änderungen an der dconf vorzunehmen. Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren und verstehen möchten, kann dies Ihnen helfen.

38
Akyidrian

Öffnen Sie dconf Editor und gehen Sie zu org> gnome> desktop> application> terminal und Ändern Sie gnome-terminal in terminator 

15
Natwar Singh

devnull ist richtig; 

Sudo update-alternatives --config x-terminal-emulator

funktioniert. hier und hier und einige Kommentare in hier .

14
WillC

In xfce (z. B. in Arch Linux) können Sie den Parameter TerminalEmulator ändern:

 TerminalEmulator=xfce4-terminal

zu 

TerminalEmulator=custom-TerminalEmulator

Wenn Sie das nächste Mal ein Terminalfenster öffnen möchten, werden Sie von xfce aufgefordert, einen Emulator auszuwählen. Sie können einfach /usr/bin/terminator auswählen.

Systemeinstellungen

/etc/xdg/xfce4/helpers.rc

Benutzervorgaben

/home/USER/.config/xfce4
0
Jonathan Komar